Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. Februar 2004, 20:59

Paddelstange Pitch

Hallo

Ich habe mal irgendwo hier gelesen das eine längere Päddelstange den Hubi
ruhiger fliegen lässt.
Meine Frage wie lang muß die sein für einen Pitch Piccolo.

mfg

Uwe

Fox

RCLine User

Wohnort: D-74... zwischen Stuttgart und Heilbronn

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Februar 2004, 10:04

Hallo Uwe,
Durch eine längere Paddelstange wird der Heli agiler (z.B. 21cm statt 15cm beim X-Pro). D.h. es passiert mehr bei Roll, - Nickkomandos.
Wenn Du hingegen den Heli ruhiger/träger machen willst musst Du die Paddel schwerer machen z.B. durch umwickeln mit Tesa oder irgendwo hab ich mal was von Pfennigstücken mit Tesa angebracht gelesen. Bei größeren Helis nimmt man Stellringe auf die Paddelstange, wobei ich nicht weiß, ob das nicht schon zu viel des Guten ist beim Piccolo.


Gruß Fox

Ecky

RCLine User

Wohnort: Fürstentum Büdingen

Beruf: Dipl.Ing.(FH) Biotechnologie

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Februar 2004, 11:40

Naja, die Hornet hat ja (bei vergleichbarer Größe) welche.

Am ruhigsten schwebt der Piccolo aber, wenn man ihn an einem Faden an die Decke hängt :evil:
Gruß, Ecky
[size=1]Yoda of Borg am I, grammar irrelevant is.

.[/size]

Master Ronn

RCLine User

Wohnort: Bensheim a.d B

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Februar 2004, 18:10

Hy,
ich fliege den Pic auch mit Stellringen und kann nichts negatives sagen.Wird tatsächlich ruhiger. Man kann auch ein wenig einstellen (weiter aussen oder innen)

Greez Ronn
<------ Rotorkopf

Piloten is nix Verboten :dumm:

Kolja

RCLine Neu User

Wohnort: Wunstorf bei Hannover

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Februar 2004, 14:15

Jau das beantwortet ja auch meine unwissenheit in Sachen Paddelstange..
Ich wollte auch bei meinem FP-Piccolo die Federstahlpaddelstange vom CP nutzen..nur die ist ja ein ganzes stück länger..
Ist das also kein Prob??
Gewichte brauche ich wohl nicht da ich die Hornetblätter drauf habe und der Picc eigentlich so ruhig genug ist..
FP-Black-ALU-Piccolo+B20-L18+08-3PHeli,Hornetcarbonblätter,1200erLipolys

6

Sonntag, 15. Februar 2004, 17:50

Hallo

Ich möchte mich für die Antworten bedanken.
Ich habe schon stellringe drauf fliegt dadurch wie ich finde ruhiger.
Meiner Meinung nach.

mfg

Uwe

Ingolo

RCLine User

Wohnort: Berlin-Dahlem

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Februar 2004, 10:25

Zitat

Original von Kolja
Jau das beantwortet ja auch meine unwissenheit in Sachen Paddelstange..
Ich wollte auch bei meinem FP-Piccolo die Federstahlpaddelstange vom CP nutzen..nur die ist ja ein ganzes stück länger..
Ist das also kein Prob??
Gewichte brauche ich wohl nicht da ich die Hornetblätter drauf habe und der Picc eigentlich so ruhig genug ist..


Naja, längere Paddelstange=agiler/giftiger. Da findet dein Hubi dann jegliches Spiel in der Mechanik und setzt es gekonnt in interessante Flugfiguren um... Ich würde dir raten, in einem Modellbauhändler einfach einen 2mm Stahldraht zu kaufen (der Meter so 1 Euro) daraus kannst dann ein passendes Stück rausschneiden/Schleifen/Flexen das ist genausogut wie der überteuerte Ikarus kram nur VIEL billiger....

MfG Ingolo
MfG Ingolo