Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flying_Baer

RCLine User

  • »Flying_Baer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-25541 Brunsbüttel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. August 2008, 14:11

suche BO-105 Rumpf für 450'er Heli

hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem rumpf der BO-105 für einen 450*er heli, entweder ein belt cp oder ein t-rex450

habt ihr schon so einen rumpf gesehen ?

gruß michael
flyingbaer
gruß michael
flyingbaer

[SIZE=1]Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen"
Swift 16, T-Rex450S (BO-105), HK450 (Airwolf) und Belt CP (Huges300)[/SIZE]

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. August 2008, 21:35

hi michael,

suche auch schon seit jahren einen bo105 für meinen rex.
soweit ich weiß, gibt es den nicht. bin schon am überlegen mir eine form
selber zu machen und tief zu ziehen oder zu laminieren.

cu michael
cu Mich@el

Diverses

Flying_Baer

RCLine User

  • »Flying_Baer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-25541 Brunsbüttel

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. August 2008, 08:25

Hallo Michael,

danke für die Antwort, obwohl es nicht das ist was ich erhofft habe ;)

Mal sehen ob ich mir einen Spantenriss mal aufzeichne.


viel spass weiterhin
gruß michael
flyingbaer
gruß michael
flyingbaer

[SIZE=1]Heli-Seniorenteam "Betreutes Fliegen"
Swift 16, T-Rex450S (BO-105), HK450 (Airwolf) und Belt CP (Huges300)[/SIZE]

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. November 2008, 11:07

Moin zusammen,

last mal von hören wie es Euch mit den Überlegungen weiterhin ergangen ist.
Mein Kopp raucht auch schon entsprechend. :-)


Schöne Grüße

Hagen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »macyog« (3. November 2008, 11:08)


Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. November 2008, 14:57

hi hagen,

tja, es ist und bleibt bei den überlegungen.
ich bin soweit das ich resigniert habe. werde mir dann
wohl einen bo105 rumpf holen und die mechanik dazu reinbauen.
cu Mich@el

Diverses

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. November 2008, 10:35

Tja...


also ich habe mich entschlossen das Projekt BO-105 für 450er Heli in Angriff zu nehmen.

Allerdings übe ich mich in die Materie ersteinmal ein, so dass es sichcer noch eine Weile dauert, bis ich den Rumpf in meine Händen halte.

Bis dahin suche ich nach weiteren Infor`s .. z.B. ein Modell für CoCreate oder einen passenden Spantenriss ;-)

Schönen Grüße

Hagen

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. November 2008, 13:20

hallo hagen,

also dann bestell ich schonmal eine bo bei dir :-)
cu Mich@el

Diverses

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 6. November 2008, 09:37

ähhhhh


*Huuuuust* ....

warts erstmal ab :D

Je nach dem, ich werde dann Berichten :-)
Im Moment kann ich an nichts anderes denken... die Sache mit dem Urmodell ist die erste große Hürde. Ich suche schon nach einem Spantenriss, wenn auch nur mit wenig Hoffnung. Paralel dazu befasse ich mich mit der Erstellung eines eigenen und eben den ganzen Vorgedanken zur Größe usw.

Das wird kein ganz leichtes Unterfangen für mich, aber der Ansporn ist groß, denn mit Dir wären es dann schon 4 Interessenten für einen 450er Bo-105.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »macyog« (6. November 2008, 09:38)


-chefkoch-

RCLine Neu User

Wohnort: Hessen / ecke Darmstadt

Beruf: Sanni / Koch

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. November 2008, 11:18

moin erst mal ....

ich bin zwar noch Anfänger was das Heli fliegen angeht ..... aber ich hab quasi nur wegen so eine BO- 105 Rumpf überhaupt das Heli fliegen ins Auge gefasst ..

Arbeite im Rettunngsdienst und wir haben oder besser hatten bis vor kurzem noch den ADAC BO hier im Einsatz .... und da wollte ich soo ein Ding haben :D :D

endlich gleich gesinnte gefunden :wall:

gruß Eddi
Heli:
Blade cx2
Car´s:
Savi "Basher"
Savi " Racer"

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. November 2008, 13:47

willkommen im club :-)

@hagen: als spantensatz hat sich auch ein revell bausatz bewährt.
den zusammenbauen, ich scheiben schneiden und auf die entsprechende größe am kopierer vergrößern. ausschneiden aus holz aussägen, mit styrodur zusammenkleben, schleifen und fertig ist das urmodel :-)

oder aus oreol (oder so ähnlich), das ist professionelles urmaterial (fahrzeugbau), das zeug geht super, nur kostet es nen haufen kohle :-(
cu Mich@el

Diverses

11

Donnerstag, 6. November 2008, 13:50

Eine Revell BO 105 könnte ich zur Verfügung stellen, noch ungebaut! Melde hiermit auch verstärktes Interesse an so einem Rumpf an, inkl. passendem Umlenkgetriebe + Zahnriemen, passend zum Belt CP :)
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eberhard Mulack« (6. November 2008, 14:07)


macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. November 2008, 13:59

Jup, Willkommen im Clan der Bescheuerten und Bekloppten :nuts: :dumm:


Also ein Revelmodell zersägen.... soso....
ich will gerne mal im Spielwarenladen schauen ob ich da noch einen bekomme eine Idee wäre es.

Im Nachbaruniversum speziell für RC-Hubis hab ich auch schon mal nach Tips gefragt .. das lasse ich mich auch durch den Kopf gehen.

ganz grob gerechnet dürfte der Rumpf ca 75-80cm lang, 15-16cm breit und 18-19cm hoch werden, ....

(Ich kann es mir vorstellen, als kann ich es auch bauen, *selbstmotivier* ;-) )

Erforderlich natürlich ein Winkelgetriebe für den Heckrotor.
Da ich einen Dragonus fliege, muss ich danach mal etwas suchen.

13

Donnerstag, 6. November 2008, 14:09

Zitat

Original von macyog
Jup, Willkommen im Clan der Bescheuerten und Bekloppten :nuts: :dumm:


Danke, du bestätigst was ich schon lange vermutet habe
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

mmsig

RCLine User

Wohnort: Wedemark - Hannover

Beruf: Architekt u.G+A-Kaufmann

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. November 2008, 14:43

...aha..im Himmel der Bekloppten

Servus Gemeinde..
nachdem Ihr alle so heiß nach diesem Helityp sucht, mußte ich mich dochmal schlaumachen, warum eigentlich ...
Und tatsächlich war es wohl ein TV-Bericht über genau diesen Heli, der mich fürs Helifliegen im Modell begeisterte...
ein ähnlichen Film habe ich nun gerade gegoogelt, hilft bei der Rumpfsuche nur bedingt (eher garnicht) aber evtl. motiviert es ja (falls Ihr den Film noch nicht kennt ??? ) :D

http://www.youtube.com/watch?v=h9q71NPrMZI

japp, ich kann Euch nach Sichtung dieses Filmes verstehen :ok: Drücke die Daumen und verfolge gespannt Euren Fortschritt!
Gruß Marco
Gruß Marco
[SIZE=1]Trex 600 ESP - Hurricane 550 FBL BeastX - CopterX 450 FBL BeastX - HK 450 Rumpf MD500E
Depron: Malibu F3P, Knuffel V2, T38 Talon
MX16s 2,4 EZC[/SIZE]

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 6. November 2008, 14:56

:dumm: jepp !

das mit dem winkelgetriebe ist garnicht so schwer, entweder mit einer variante von caus**** oder mit verlängertem riemen und umlenkrollen (so wie in meiner huey)

wichtig wäre erstmal der rumpf, alles andere lässt sich finden.
cu Mich@el

Diverses

16

Donnerstag, 6. November 2008, 15:08

RE: ...aha..im Himmel der Bekloppten

Der Film spielt dabei keine Rolle, der Heli ist einfach nur schön :)
Walkera Big Lama Alu mit E-sky 4in1 :heart:
esky Lama V3 + V4 :)
Swiss Lama 7.1
Einiges "Flächenzeugs"
Weniger tunen, mehr fliegen :ok:

Mich@el

RCLine User

Wohnort: Isernhagen

Beruf: Technischer Leiter

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 6. November 2008, 15:11

wir können ja nen Bo105 Fan Club gründen :nuts:
cu Mich@el

Diverses

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 6. November 2008, 15:31

Oh mann... das nimmt ja Formen an,.... :shake:

Club der "BO zehn fünfer" ... oder "Bo-hunnert-fünwer" ... und das sprechen wir jetzt alle zehn mal ganz schnell hinter_ein_ander :ansage: :nuts:

-chefkoch-

RCLine Neu User

Wohnort: Hessen / ecke Darmstadt

Beruf: Sanni / Koch

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 6. November 2008, 20:46

nettes Filmchen :ok: :ok:

beim Club der BO verrückten:dumm: .... da bin ich dabei :D
Heli:
Blade cx2
Car´s:
Savi "Basher"
Savi " Racer"

macyog

RCLine User

Wohnort: Zentral-Lippe

Beruf: würde ja doch keiner verstehen ;-)

  • Nachricht senden

20

Freitag, 7. November 2008, 13:10

Soderle.... nach dem es ja wohl keine dateilierten 3D Zeichungen für lua im DFX-Format gibt... musste ine bissel gerechnet werden.

Demnach müsste der Rumpf ziemlich genau diese Maße haben :
Rumpflänge = 70 cm
Rumpfbreite =11,5cm
Rumpfhöhe = 14,9 cm

mit Kufen

Höhe = 19,5 cm

B = 19 cm


Also... das ist ja schon mal ein Anfang :dumm: