momo1987

RCLine User

  • »momo1987« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. November 2006, 17:52

Kufenlänge Spirit Pro

Guten Abend allerseits,

wer wäre so nett und könnte mir eben die Kufenlängen messen.
Bitte aber nur die cfk Röhrchen, also so wie sie im Lichten zu sehn sind, wäre echt nett.

Denn mein Spirit sitzt irgendwie auf dem Seitenleitwerk auf und das würde ich schon gern beheben...
im Vorraus danke ich euch vielmals :-)

schönen Abend noch,

lg,
Moritz

2

Dienstag, 21. November 2006, 18:13

Gesamtlänge der Kufen bei mir 23 cm, stehen hinten 2 cm raus.

Zeig mal ein Bild von Deinem Heli, evtl. ist der Akku zu weit hinten !
MfG Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kfo-heli« (21. November 2006, 18:13)


momo1987

RCLine User

  • »momo1987« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. November 2006, 18:26

Hallo,

Akku ist gerade keiner drin... aber wenn ich den Spirit sauber auf den Tisch stelle und schaue das die Kufen sauber auf dem Tisch sind und ich den Heli mit sein Heck außerhalb der Tischkante stehen habe ist das Seitenleitwerk etwa 1-1,5 cm tiefer...
naja, ich werde nun halt die Kufen so einkleben, dass er nicht mehr am Boden streift.

danke,
lg,
Moritz

4

Dienstag, 21. November 2006, 18:49

" Seitenleitwerk etwa 1-1,5 cm tiefer..."

wie groß ist den das Leitwerk - Höhe ?

bei mir sind unter dem Leitwerk ca 1,5 cm Luft, wenn die Kufen satt aufstehen


wie hoch ist den das Landegestell ?
MfG Andreas

momo1987

RCLine User

  • »momo1987« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Weil der Stadt

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. November 2006, 12:10

Hallo,

es ist das Original Landegestell. Ich hatte aber neulich einen Crash und dabei waren auch die Kufen kaputt... habe aber neue CFK-Rohre eingebaut, aber nun steht halt die Seitenflosse auf.
Ich werde nun in der Bastlerzentrale Meterware CFK-Rohr kaufen und diese mir selber auf länge sägen. Dann passt das :-)

lg,
Moritz