TobyK

RCLine User

  • »TobyK« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Augsburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Dezember 2006, 10:05

Ich bin nicht normal 2.Teil: Logo oder Acrobat?

Hi,
ich bin höchst wahrscheinlich der König unter den Doofen.
Habe mir den Logo 10 3D bestellt - er ist noch nichtmal hier eingetroffen, da überlege ich schon, ob es die richtige Wahl war.
Der Acrobat SE gefällt mir schon auch sehr gut.... :evil:

Bislang hat mich der Preis immer abgeschreckt: 700 Euro für den Heli

Gestern habe ich dann mal einen Wunschzettel fürs Christkind vorbereitet, wo alle "nötigen" Teile für den Logo draufstehen, die ich noch brauchen und wollen würde:

- Akkuvorbau CFK 34,90 Euro
- AluMotorplatte 39 Euro
- 6-Kant-Einsätze 10 Euro
- leichte Paddel 16 Euro
- lange Stabistange 7,50 Euro
- Klemmring HRW 9,90 Euro
- Kreiselplattform 12,90 Euro
- Zahnriemenrad Alu 14 Euro

Somit kostet der Logo 10 3D, in der gewünschten Ausbaustufe knappe 500 Euro komplett

Da fängt der Schwabe dann langsam zu rechnen an :D

Die Ersatzteile sind beim SE größtenteils günstiger:
- Heckrohr SE 9,50 zu 16 Euro Logo
- HRW 13,90 zu 26,30 Euro
- Heckwelle 6,20 zu 11 Euro

außerdem könnte ich den SE mit 4S fliegen, den Logo mit 5S (mind.), und der SE verträgt als Ausweichkost auch man nen einfachen 12-Zeller

- 4S3P Konions 3,3 kosten 110 Euro zu 135 beim Logo 10 5S3P


Mir stellt sich nun die Frage, ob ein SE mit 4S3P an einem Orbit besser geht als ein Logo 10 3D an 5S3P und einem SHP M13

hat da von Euch jemand Erfahrung?
Geht meine o.g. Rechnung auf?
Warum bin ich so bescheuert?
Wird mich meine Frau rauswerfen?
Wo werde ich wohnen?
Werde ich da einen Bastelkeller haben?


Fragen über Fragen

Ciao
Tobias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TobyK« (16. Dezember 2006, 14:20)


GerdSt

RCLine User

Wohnort: Bodensee

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Dezember 2006, 10:20

So ganz verstehe ich Deine Liste nicht.
Was willst Du denn mit leichteren Steuerpaddeln, längerer Stabistange, Alu-Motorplatte und Alu-Zahnriemenrad?
Die Paddel beim L10 3D sind ja bereits hohl und mit Folie überzogen, die Stabi-Stange ist auch nicht gerade kurz und die Kunststoff-Motorplatte tut's bei meinen zwei L10 bis heute problemlos.

Abgesehen davon, auch der L10 fliegt bereits mit 4s. Mein Elektronik-Experimentalträger fliegt mit 4800 Kokam ca. 11 Minuten. Natürlich nicht 3D-tauglich aber für Rundflug langt's allemal.

Ich kenne den Acrobat nicht so sehr im Detail. Vielleicht ist er an manchen Stellen besser, aber sicher auch an anderen Stellen schlechter, zumindest beim Anschaffungspreis. Aber eines steht fest, ich bin mit meinen beiden L10, davon einer im Bell 222 Rumpf nicht schlecht gefahren.

Apropos Rotorkopf: Mein Trainer fliegt seit zwei Wochen mit dem Rigid-Kopf und Autopilot, da will ich eh' nicht mehr auf einen Paddel-Kopf zurück. Die Bell wird ebenfalls in Kürze umgerüstet und damit noch mehr scale :D

Gruß Gerd

TobyK

RCLine User

  • »TobyK« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Augsburg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Dezember 2006, 10:24

Hallo Gerd,
Du hast Recht, die leichten Paddel sind schon Serie beim 3D, kann man von der o.g. Rechnung also abziehen
Ciao
Tobias

Loisl

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Dezember 2006, 11:01

Wenn schon Schwabe, dann richtig:

Preislich kommt derzeit keiner um den T-Rex 600 herum. Vor allem seine E-Teile sind wirklich günstig und er ist noch einen Tacken größer als der Logo.
Über die Standardmotorisierung wird ja vortrefflich gestritten, ich fliege sie mit den 600er-Blättern und bin als Kunstflugbeginner vollauf zufrieden. TicToc-Rekorde wirst du damit nicht aufstellen...

Der Acrobat SE hingegen ist ein Edel-Lecker-Heli, der aber mit sparen nichts zu tun hat. Dennoch ist er sicherlich preiswert.
viele Grüße vom
Lois'l

So isses halt... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Loisl« (16. Dezember 2006, 11:02)


TobyK

RCLine User

  • »TobyK« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Augsburg

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Dezember 2006, 11:06

Hallo Loisl,
das mag shcon sein, aber dann sind mind. 6S fällig, mein Pocketlader macht aber nur 5S

Ciao
Tobias

6

Samstag, 16. Dezember 2006, 12:22

Hallo,

also ein Acrobat mit 4s3p und Orbit wird besser gehen als ein Logo mit 5s3p. Ich denke auf dauer wird dich der Acrobat billiger kommen aufgrund der Robustheit und der Ersatzteilpreise, da kostet das Kunststoff vom Logo teilweise mehr als das Alu vom Acrobat. Wenn du mit beiden Richtig hämmern willst dann wird im Logo der M13 und der 5s3p wahrscheinlich auch nicht langen und du brauchst den XM (oder wie die nächste größe heisst) und 6 Folienlipos weil der Logo halt recht schwer ist.

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. Dezember 2006, 12:44

RE: Ich bin nicht normal 2.Teil: Logo oder Acrobat?

Zitat

Original von TobyK
Hi,
ich bin höchst wahrscheinlich der König unter den Doofen.
Habe mir den Logo 10 3D bestellt - er ist noch nichtmal hier eingetroffen, da überlege ich schon, ob es die richtige Wahl war.

Ciao
Tobias


Eyh, Cool......hat den Logo noch nicht mal auf dem Tisch liegen, und vertickt ihn schon unter Suche-Tausche-Verkaufe weiter unten im Forum :dumm:

Da könnte der erste Satz da oben schon gut passen "ich bin höchst wahrscheinlich der König unter den Doofen" :evil:

Gruß
Andy :wall:

gazer

RCLine Neu User

Wohnort: Bonn

Beruf: Diplom Ingenieur

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. Dezember 2006, 13:30

RE: Ich bin nicht normal 2.Teil: Logo oder Acrobat?

Zitat

Original von TobyK

...weil ich den Logo für 300 bekommen hab...



Hallo,

wenn Du hier schon den Preis nennst solltest Du unter "Verkaufe" nicht direkt 30€ mehr verlangen.
Sieht sonst ein bisschen nach Profit machen trotz Fehlkauf aus.:evil:

Stefan

Loisl

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. Dezember 2006, 14:15

Zitat

Original von TobyK
Hallo Loisl,
das mag shcon sein, aber dann sind mind. 6S fällig, mein Pocketlader macht aber nur 5S

Ciao
Tobias


Sind 6s Ladegeräte sooo teuer, dass sie den Preis vom Acrobat SE toppen???
Könntest den Lader ja mit dem Logo verkaufen...

Na du machst das schon! :D (freu mich schon auf die nächsten Freds :evil: )
viele Grüße vom
Lois'l

So isses halt... :D

TobyK

RCLine User

  • »TobyK« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Augsburg

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. Dezember 2006, 14:19

Hi,
sehe ich nicht als Profitmache, ein Händler kauft den Heli ja auch günstiger ein, als er ihn verkloppt
Naja, wandert er halt zu Ebay rein
Gruß
Tobias

Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

11

Samstag, 16. Dezember 2006, 19:36

Zitat

Original von TobyK
Hi,
sehe ich nicht als Profitmache, ein Händler kauft den Heli ja auch günstiger ein, als er ihn verkloppt
Gruß
Tobias


Aber Du weißt wovon Du redest, oder??

Die Differenz zwischen Einkaufspreis und Verkaufspreis, abzüglich entstandener Unkosten nennt man in Händlerkreisen Profit, wie heißt das bei Dir...Almosen??

Und mal ganz ehrlich....hier sprichst Du von einem Heli der noch nicht einmal da ist, und im Verkaufe-Forum ist er 4 Wochen alt und alle Tüten sind noch zu..Geil. ein Hellseher :dumm:

Gruß
Andy :wall:

TobyK

RCLine User

  • »TobyK« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Augsburg

  • Nachricht senden

12

Samstag, 16. Dezember 2006, 19:37

Hallo,
sorry, es ist halt so: die Tüten sind noch zu, der Baukasten ist 4 Wochen alt
Hab da nix beschönigt oder sonst was
Komisch was Du reininterpretierst

Hast aber Recht, werde die Verkaufsanzeige löschen
Gruß
Tobias

Andy59er

RCLine User

Wohnort: Travemünde

Beruf: Flugzeugdoktor

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. Dezember 2006, 19:40

RE: Ich bin nicht normal 2.Teil: Logo oder Acrobat?

Zitat

Original von TobyK
Habe mir den Logo 10 3D bestellt - er ist noch nichtmal hier eingetroffen..


Ich interpretiere nicht, ich kann nur lesen....

Gruß
Andy :evil:

TobyK

RCLine User

  • »TobyK« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Augsburg

  • Nachricht senden

14

Samstag, 16. Dezember 2006, 19:43

okay, das Thema ist durch

Kraeuterbutter

RCLine User

Wohnort: A- Österreich / Neuhaus

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 17. Dezember 2006, 13:56

stell ihn bei ebay rein...

hast gute Chancen dasst mehr als die 300 Euro kriegst..
seh da auch nix böses daran..

ein Freund von mir hat seinen Heli gebraucht gekauft, ist 1-2 Jahre damit geflogen und hat beim Verkauf dann sogar mehr bekommen
--> ebay...
wieso nicht