Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dongiganti

RCLine User

  • »Dongiganti« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-22869 Schenefeld

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Januar 2003, 22:26

Ikarus Mini Gyro


Hallo,ich habe mächtige probleme beim einstellen des Mini Gyro.Jedesmal wenn ich die Empfindlichkeit verändere stellt sich auch das Servo aus der Mitte,ich komme damit einfach nicht weiter ist der Gyro
"Out of Order" oder bin ich zu Blond?
Es währe super wenn mir einer von euch erklären könnte wie er den Mini Gyro eingestellt hat.???[dumm]
[SIZE=2]Gruß Markus[/SIZE]

Suzanne

RCLine User

Wohnort: D-73773 Aichwald

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Januar 2003, 00:30

Re: Ikarus Mini Gyro


Bei einer Menge Mini-Gyros ist die Beschriftung der Potis vertauscht. Dreh' einfach mal am andern...

rufusp1

RCLine User

Wohnort: D-25358

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Januar 2003, 08:50

Re: Ikarus Mini Gyro



Zitat

Hallo,ich habe mächtige probleme beim einstellen des Mini Gyro.Jedesmal wenn ich die Empfindlichkeit verändere stellt sich auch das Servo aus der Mitte,ich komme damit einfach nicht weiter ist
der Gyro "Out of Order" oder bin ich zu Blond?
Es währe super wenn mir einer von euch erklären könnte wie er den Mini Gyro eingestellt hat.???


Na, die Probleme kenne ich doch irgendwoher??? Kauf dir doch den Profi Gyro, da kann ich Dir zeigen wie man den "Normalmodus" einstellt[wink1]

Oder doch erst Multiplex???

Bis neulich, Wolfgang
Signaturen sind doof.....

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Januar 2003, 09:35

Re: Ikarus Mini Gyro


Moin,

ganz einfach: nach Anleitung einstellen[ok].

Es kann halt sein das die Potis falsch beschriftet sind. Einfach mal probieren.
Das 'Gain' Poti ist ja genau dafür gedacht: hier muss so lange nachgestellt werden bis, wenn man am 'Empfindlichkeits-Poti' dreht, sich das Servos dabei nicht mehr bewegt. Dann stimmt der Neutralpunkt.

Einfach mal das jeweil andere Poti verstellen und den Kreisel bewegen, dabei lässt sich dann schnell das richtige für die Empfindlichkeit finden.


Gruß
Jörg

frankyboy

RCLine User

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. Januar 2003, 10:03

Re: Ikarus Mini Gyro


Zitat

Bei einer Menge Mini-Gyros ist die Beschriftung der Potis vertauscht.


Genau das wird es sein. Ich habe zwei von den Dingern und bei beiden ist die Beschriftung am Kreisel vertauscht. Steht aber in der Anleitung drin. Wenn man das berücksichtigt, gibt´s eigentlich keine
Probleme.
Gruß Frank