burga

RCLine User

  • »burga« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-51373 Leverkusen

Beruf: IT-Berater

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. April 2007, 21:02

Mini Heli von Conrad für 30€ was haltet ihr davon ?

Hallo,

ich erhielt heute von Conrad ein Angebot für einen Mini Heli.
Länge ca. 20cm, Gewicht 18 gramm, Preis 30€ inclusive Infrarotfernsteuerung.

Wer kennt diesen Heli und was haltet ihr davon :nuts:
Das Video sah gut aus.

Der Heli ist für meinen Neffen gedacht, der schon einige Erfahrung mir RC-Automodellen hat.

Da das Angebot bis zum 20. April befristet ist, würde ich mich für eine schnelle Antwort freuen. :D

Vielen Dank im Voraus

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »burga« (17. April 2007, 21:07)


Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. April 2007, 21:33

RE: Mini Heli von Conrad für 30€ was haltet ihr davon ?

Such mal nach PicooZ
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

p107220

RCLine User

Wohnort: Hinterbrühl bei Wien

Beruf: IT-Supporter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. April 2007, 21:45

Kaufen!

Nettes und üblicherweise funktionierendes Spielzeug.

Kurt
Bauberichte, Fotos und Videos:
http://www.modellhubschrauber.at
und neuerdings mit Modellflugzeugen auf
http://www.flaechenflieger.at

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. April 2007, 21:54

Zitat

Original von p107220
Kaufen!

Nettes und üblicherweise funktionierendes Spielzeug.

Kurt


wenn es denn von Silverlite ist

Über die Nachbauten gibt es noch keine Erfahrungen.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

5

Dienstag, 17. April 2007, 21:56

RE: Mini Heli von Conrad für 30€ was haltet ihr davon ?

Zitat

Original von burga
Hallo,

ich erhielt heute von Conrad ein Angebot für einen Mini Heli.
Länge ca. 20cm, Gewicht 18 gramm, Preis 30€ inclusive Infrarotfernsteuerung.
...


Ich wette du bist auch als "Testpilot" ausgewählt worden :dumm:

Das Ding heißt, wie oben schon angemerkt, PicoZ und kostet an jeder Ecke 29,90 Euro :O

Mittlerweile gibt es auch schon ein Clon, der kostet nur die Hälfte, ist aber wohl qualitätsmässig schlechter...
Gruß H

burga

RCLine User

  • »burga« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-51373 Leverkusen

Beruf: IT-Berater

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. April 2007, 22:30

RE: Mini Heli von Conrad für 30€ was haltet ihr davon ?

Hallo,

vielen Dank für eure schnellen Antworten. :w

Mein Neffe hat keine Erfahrungen bei Helis

Ich selbst fliege den "alten" Piccolo.
Mit diesen Erfahrungen sollte es doch möglich sein dieses Ding in die Luft zu bringen.

Ist es möglich die im Sender üblichen Batterien gegen Akkus auszutauschen ?

Ich habe, wie mir geraten, unter PIccoZ gesucht, aber keine Fakten gefunden.
Bei Conrad hat man ja ein Rückgaberecht, soll ich ihn kaufen ?
Hat sich jemand das Video angeschaut, sieht ganz gut aus.

Grüße

Jürgen

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. April 2007, 22:35

RE: Mini Heli von Conrad für 30€ was haltet ihr davon ?

Ich verwende nur NMH Akkus seit 8/07 und funzt prima.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

burga

RCLine User

  • »burga« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-51373 Leverkusen

Beruf: IT-Berater

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. April 2007, 22:44

Er ist von Silverlit !!

lama+v7

RCLine User

Wohnort: LE/Wien

Beruf: Tech. Ang.

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 18. April 2007, 07:34

Lustiges nettes kleines Ding für Innen 8)
Nur Sonne sollte keine ins Zimmer scheinen,da ist aus mit steuern (Infrarot) ==[]
sonst auf jeden Fall zu Empfehlen :ok:
LG
K
Logo 500-3D,HC3-SX,Pyro 600/12,Jive-100LV,
FF9 2,4 GHz

Bleiente

RCLine User

Wohnort: Landsberg a L

Beruf: Soft- und Hardwareentwickler

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. April 2007, 08:27

Hallo Juergen,

das Ding ist recht lustig zu fliegen.
Die Drehzahl von Haupt- und Heckrotor ist steuerbar.
Den Heckrotor kann man etwas nach unten anstellen. Das Heck hebt sich etwas und der Heli will immer etwas Fahrt aufnehmen.
Roll und Nick sind nicht steuerbar.
Trotz der eingeschraenkten Steuerung kann man das Teil ganz gut im Zimmer fliegen, aber halt nicht Schweben wegen der Vorwaertsfahrt.
Beruehrungen mit der Haut sind nicht sehr schmerzhaft. Meine 9 jaehrige ist recht schnell damit zurechtgekommen.

Gruss Andi

besserx

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Büroinformationselektroniker

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. April 2007, 09:21

Hallo

Habe mir den kleinen auch mal gegönnt. Das Teil bringt wirklich nur Spaß. Einfach ne Reißzwecke vorne in die Spitze rein drücken damit er auch ordentlich vorwärts fliegt ( Der Abstand von Reißzwecke und Lipo Akku ist auch ausreichend). Und schon hat mein eine super Beschäftigung für Regentage.

Du findest hier im Forum so einiges vom PiccoZ über die Suchfunktion. :ok:

zb. Rümpfe die aus Papier sind einfach ausdrucken und zusammenkleben und schon sieht der kleine total anders aus.

Gruß

Björn
Heli: T-Rex 450 XL,Lama V3 Bell UH1D
Flieger: Mini Mag 400 W, MPX Fox, Easy GL, div andere
Schiffe: Mercantic BB, Dolly, Pollux Sonderumbau,andere
CNC Fräse 100cm x 45cm x 4cm
MEINE HOMEPAGE

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »besserx« (18. April 2007, 09:21)


Manuel B.

RCLine Neu User

Wohnort: Rheinland Pfalz | Dahn

Beruf: Elektroniker für Automatisierungstechnik

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 18. April 2007, 21:16

Hallo,

Kann mir jemand sagen wie die Knüppelbelegung beim PiccoZ ist, da ich bei meinem T-Rex gas Rechts habe (wegen umstellung)?

oder kann man das umstellen?

So fürn Fun im haus denk ich mir kann das schon gut Spaß machen :D .
>>> MfG Manuel <<<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manuel B.« (18. April 2007, 21:17)


Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 18. April 2007, 21:36

Gas links, Heck rechts, also fast Mode 2
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flat« (18. April 2007, 21:56)


14

Mittwoch, 18. April 2007, 21:37

zur Belegung:

links: hoch/runter
rechts: Hecksteuerung
  • T-Rex 600 Nitro
  • Acrobat SE

  • Futaba FX30

15

Mittwoch, 18. April 2007, 21:44

Zitat

Original von Flat
Gas links, Heck rechts, also Mode 2


Stimmt nicht ganz. ==[]

Mode 2 :
Gas/pitch ->links
Heckrotor -> auch links
(rechts ist die Rollfunktion)


:w
Gruß H

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 18. April 2007, 22:03

Ja, ja, hast ja recht.

Im übrigen ist rechts auch Nick. :evil:

Aber ich glaube Manuel weiss jetzt was er wissen wollte.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

17

Mittwoch, 18. April 2007, 22:13

Zitat

Original von Flat
Ja, ja, hast ja recht.

Im übrigen ist rechts auch Nick. :evil:

Und ich hab mich schon gewundert warum mein Heli immer die
Nase runter nimmt, wenn ich den rechten Hebel drücke :wall: :D ;)


Zitat

Original von Flat
Aber ich glaube Manuel weiss jetzt was er wissen wollte.


Denke ich auch... :w
Gruß H

Manuel B.

RCLine Neu User

Wohnort: Rheinland Pfalz | Dahn

Beruf: Elektroniker für Automatisierungstechnik

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 18. April 2007, 23:21

Vielen Dank für die Antowrten, eine möglichkeit die belegung zu ändern wird es warscheinlich nicht geben oder ?
>>> MfG Manuel <<<

slucon

RCLine User

Wohnort: Hennickendorf (bei Strausberg), etwas östlich von Berlin

Beruf: Elektroingenieur, entwickle und baue moderne elektrische Schweißgeräte

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. April 2007, 10:16

doch Manuel,

du musst dazu aber die Funke aufmachen und die Anschlüsse der Potis umlöten. Wenn du dir selbst das nicht zutraust, gehe zu jemanden, der davor keine Angst hat und sich das zutraut.

Grüße Stephan
Lipoblitzer und vieles mehr... meine kleine Heliseite...