Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 11. Februar 2002, 21:03

Konfiguration LMH120-Corona


Hallo Leute,

ich möchte mir sehr bald als ersten Heli einen 120er zulegen. Nach vielen Stunden, die ich in diesem Forum (echt große Klasse[ok][ok][ok] - weiter so!) gelesen habe, hab ich mir folgende Komponenten rausgesucht:

LMH-120-Corona ---> 260 Euro
Hacker C40-S14 ---> 147 E
Kontronik SMILE 30-6-12 ODER 40-6-12 ---> 105 E / 128 E
3*HS81 MG ---> je 27 E
Simprop SPG05 ---> 49 E
2*RC2400 ---> je 44 E
9er Ritzel
---
Schulze 330d ---> 149 E
Empfänger: habe ich noch rumliegen (Graupner C19)
Sender: Graupner FM414 ("nicht-Computer",4-Kanäle - müsste ja gerade ausreichen)

Dazu muss ich sagen das ich am Simulator (Reflex) schon recht gut fliegen kann (sogar Schwebeflug in Rückenlage8)), aber vor allem wegen der Ersatzteilkosten erst mal einen LMH haben möchte.
Dafür muss er aber dann richtig Power[nuts] haben!!!
Passt die Konfiguration -und vor allem der Motor- da[frage][frage][frage]
Was haltet ihr alternativ von einem Kontronik FUN480-33[frage]
Sind die Preise OK[frage] (als Student ist das Budget leider begrenzt:-(; ist ja sowieso schon alles sauteuer)
Welchen Regler soll ich nehmen (Vor/Nachteile)[frage]
Hat jemand Erfahrung mit einem einem der Regler +Hacker und kann mir sagen wie warm der Regler wird[frage]
Könnte ich den 40-6-12 evtl. später noch mal in einem ECO8 oder LOGO10 mit 12 Zellen zum 3D-Fliegen "recyceln", oder reicht der dafür nicht aus[frage]

Dank im Voraus,
Martin:)

betom

RCLine User

Wohnort: Landshut/Bayern

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Februar 2002, 16:29

Re: Konfiguration LMH120-Corona


Hallo Martin,

ich habe in meinem 120ér auch einen Hacker C40-14Winder eingebaut.
Mit meinen alten schwarzen Zellen (1700mAh) bin ich dann auch gleich
9:40 geflogen (äää..geschwebt..[ok])
Der Motor und der Regler(Regler ist übrigens auch von Hacker) werden nicht mal Handwarm.

Im Sommer kann man mit kurzen Pausen mit Sicherheit die Akkus "verheizen"!

Ich habe mir jetzt noch einen Packen 2400ér gelötet, bin aber damit noch nicht geflogen.
Aber 12 - 13min müßte das schon hinhauen[grin1]

Grüße, Tom

3

Dienstag, 12. Februar 2002, 20:43

Re: Konfiguration LMH120-Corona


Hi Tom,
ich habe ihn vorhin mit dem 40er Regler bestellt...[nuts][shine]

Die Flugzeit hört sich ja super an. Angenommen die Zellen (waren es 8 Stück?) wiegen das selbe wie die RC2400, dann können wir uns auf hochgerechnet 13:40min freuen![Zwei_sich_angrinsend]
Das deckt sich aber nicht mit Jörg's Erfahrungen, der irgendwas um die 11min hatte.

Welches Ritzel und welche Halter hast Du drauf?

Martin:)Letzte Änderung: Martin - 12.02.02 20:42:42
Letzte Änderung: Martin - 12.02.02 20:43:36

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. Februar 2002, 21:31

Re: Konfiguration LMH120-Corona


Moin,

lies mein anderes Posting noch mal: ich hatte die Packs ca. 3 Monate nicht benutzt.
Letzten Samstag war ich knapp über 12min.[ok]

Gruß
Jörg

5

Dienstag, 12. Februar 2002, 22:22

Re: Konfiguration LMH120-Corona


Hi,

um so besser! Werde auch 4Grad mit dem 9er Ritzel versuchen. Mit NiMh's müsste mit dem Motor doch dann auch der 15:30 Rekord zu knachen sein?! Vielleicht testet es mal wer?

MfG,
MartinLetzte Änderung: Martin - 12.02.02 22:22:36

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 12. Februar 2002, 23:05

Re: Konfiguration LMH120-Corona


Hi,

gerne, schickst Du mir einen 8er Pack Nimhs?
[wink1][grin1][grin1][grin1][grin1][grin1]


Gruß
Jörg

7

Mittwoch, 13. Februar 2002, 20:39

Re: Konfiguration LMH120-Corona


Hi,

hab ja selber keine[oh2]
Wie oben geschrieben werde ich mir die originalen 2400 holen. Die kann ich dann wenigstens schnell laden ohne Angst haben zu müssen, dass die Zellen bei zu ruppiger Behandlung schnell den Geist aufgeben.
Aber ich hab 'ne gute Idee: Kauf Dir welchen und schick sie MIR zum Testen[grin1][grin1][grin1][grin1][grin1]

Martin