jokro

RCLine Neu User

  • »jokro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. April 2002, 18:01

sensorloser Regler für X-250 H4????


Hi,
ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Eco 8 Motor. Es ist ein X-250 H4 mit einem sensorgesteuerten Schulzeregler. Da es mit dem Motor ja Probleme mit der Sensorplatte gibt, bin ich nun auf
der Suche nach einem sensorlosen Regler. Welchen würdet ihr mir empfehlen? Der Future45-He ist mir definitiv zu teuer. Preislich im Rahmen ware z.B. der 40-6-16 (kann auch sein, daß es so ähnlich heißt).
Würde der funktionieren?
Wie sieht es mit den Jetireglern aus? Die sollen ja gut mit den LRK Motoren laufen und so einen werde ich mir wohl irgendwann mal bauen, falls der X-250 H4 nicht halten sollte.

Würde mich über Antworten freuen.
Danke Jochen

Maik

RCLine User

Wohnort: D-72127 Mähringen (Kusterdingen)

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. April 2002, 18:19

Re: sensorloser Regler für X-250 H4????


Hi,

ich habe meinen 250-4h im Eco lange Zeit an einem Schulze booster (Sensor-Steller) betrieben. Ging 2 Jahre lang gut, dann hatten die Sensoren im Motor sich verstellt. (Der anfängliche Betrieb an einem
Schulze Steller (V3), den ich mit dem Motor erworben hatte war eine kleine Katastrophe (kein Wirkungsgrad, Überhitzung von Motor und Steller).)

Seit dem verwende ich den future, habe aber noch immer Probleme mit ihm (Nachdem es seit dem update auf eine neuere firmware eine Zeit lang gut zu gehen schien, durfte ich den Heli bei den letzen beiden
Flügen autorotieren (nachdem der Regler bei zugegeben recht hoher belastung (die der booster aber mitgemacht hat) abgeschaltet hatte).


Was ich eigentlich sagen will: Wenn bei Deinem motor die Sensoren i.O. sind und Dir ein Steller reicht könnte ich Dir recht günstig den booster 40h verkaufen (liegt bei mir eh nur rum) Falls Du in meiner
Nähe wohnst kannst Du ihn gerne mal unverbindlich ausprobieren.


Grüße,
Maik
Modellflug Videos: http://www.mjustus.de

jokro

RCLine Neu User

  • »jokro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. April 2002, 20:57

Re: sensorloser Regler für X-250 H4????


Ich denke, daß der Sensor im Motor verschoben ist. Der Motor läuft zwar noch hoch, aber hat dann keine Leistung. So als wäre der Akku leer. Habe selbst einen Schulze mcd99-40bo/E. Brauche also einen sensorlosen
Regler.

Ist der 40-6-12 eigentlich ein Regler oder nur ein Steller?

Gruß Jochen

Danke für das Angebot zum testen.

wudel

RCLine User

Wohnort: Kreis Calw

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. April 2002, 22:33

Re: sensorloser Regler für X-250 H4????


Hallo,
meinst du denn Kontronik SL 40-6-16?
Falls ja, bei mir und einem Bekannten funtzt der Regler im Mode 4 an 10 Zellen problemlos.

MfG Dietmar[wave][wave]