Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

frankyboy

RCLine User

  • »frankyboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 23. März 2002, 19:35

Autorotation + MC-20 ?


Hallo Leute,

mal wiecder eine Frage. Ich habe bei meiner MC-20 einen Schalter für Autorotation programmiert. Nicht dass ich AR könnte, aber den will ich zunächst nutzen, um den Motor am Boden abschaltbar zu bekommen.
Beim LMH war das kein Problem, da der Regler auf K1 liegt - hierauf wirkt ja auch der AR-Schalter. Beim Logo habe ich den Regler auf K7 (im Reglerbetrieb). Da wirkt aber der Schalter nicht drauf. Den
regler auf K1 legen geht auch nicht, weil dort eigentlich ein Gasservo für Verbrennerheli´s drankommt. Wie kann ich den AR-schalter auf K7 wirken lassen?
Gruß Frank

gwachsmuth

RCLine User

Wohnort: D-34260 Kaufungen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. März 2002, 20:05

Re: Autorotation + MC-20 ?


Hallo Frank,

tausendmal berührt, tausendmal ist nichts passiert........

oder anders herum......
Tausendmal erklärt, und du hast es immer noch nicht gelesen. :-)

Steck das Kabel vom Controlle auf den Servoausgang für das Gasservo.

Dann programmierst du eine Gaskurve.  Im Reglermodus halt eine gerade.

Und schon klappt es auch mit der AR.  Hoffentlich.


Mit der Gaskurve kann man obendrein das Regelverhalten noch den eigenen Wünschen anpassen.

Beispiel: du möchtest eine Drehzahl von 1300 UpM.
Dann würdest du im Regelbetrieb wahrscheinlich niemals die volle Leistung des Motors nutzen, und auch die volle Steigleistung nicht erreichen.

Also die Gaskurve ab etwa 90% Pitch einfach etwas erhöhen.
Und dann klappts auch mit der Leistung.

Gruß Günter Wachsmuth
Ihr kompetenter Rundumservice wenn es um Helikopter geht.

F3C EM Team 2010

WACHSMUTH GmbH
Helikopter und Modelltechnik
34260 Kaufungen - Niester Str.5
Tel. +49 5605 929942 Fax. +49 5605 929943
wachsmuth_gmbh@gmx.de

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. März 2002, 20:13

Re: Autorotation + MC-20 ?


Moin,

Zitat

Dann programmierst du eine Gaskurve.  Im Reglermodus halt eine gerade.


ich weiss auch nicht warum das anscheinend ausser mir keiner macht? Dabei kann man damit wunderbare Spielchen machen. Aber 'ne, ist ja 'nen Regler, der MUSS ja an ein Drehpoti oder Schieber, weil
man damit ja so schön die Drehzahl rauf fahren kann (was ja der Regler selber macht) und die Flugdrehzahlen damit so schön unreproduzierbar sind.
[diablotin][diablotin][diablotin][diablotin][devil][diablotin][diablotin][diablotin][diablotin].

Ne, bin ich heute fies[grin1].
Jeder der noch mal so eine Frage stellt und den Regler nicht am Gaskanal hat (wo er hin gehört) kriegt eine Woche die Flugakkus weg genommen [grin1][wink1][ok].


Gruß
Jörg
Letzte Änderung: Jörg Rautenstrauch - 23.03.02 20:13:29

gwachsmuth

RCLine User

Wohnort: D-34260 Kaufungen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. März 2002, 20:33

Re: Autorotation + MC-20 ?


Hallo Jörg,

Zitat

ich weiss auch nicht warum das anscheinend ausser mir keiner macht?


Glaub mir, das machen noch mehr Piloten.

Außerdem guckst du ja nur bei mir ab.

Gruß Günter Wachsmuth
Ihr kompetenter Rundumservice wenn es um Helikopter geht.

F3C EM Team 2010

WACHSMUTH GmbH
Helikopter und Modelltechnik
34260 Kaufungen - Niester Str.5
Tel. +49 5605 929942 Fax. +49 5605 929943
wachsmuth_gmbh@gmx.de

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. März 2002, 20:48

Re: Autorotation + MC-20 ?


Zitat

Außerdem guckst du ja nur bei mir ab.


Pssst! Aber nicht weiter sagen![wink1][grin1]

cu
Jörg

gwachsmuth

RCLine User

Wohnort: D-34260 Kaufungen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. März 2002, 22:28

Re: Autorotation + MC-20 ?


Hallo Jörg,

Zitat

Pssst! Aber nicht weiter sagen!


mach ich nicht.

Weisst du übrigens was den Wichtigkeitsfaktor auf einem
Helitreffen um den Faktor 5 erhöht ?

             Wenn du ein Tuch über den Rotorkopf deckst.


Und der Faktor 10 ?

             Wenn du den Heli ganz schnell immer wieder in ein
             Auto mit getönten Scheiben stellst.

Gruß Günter Wachsmuth
Ihr kompetenter Rundumservice wenn es um Helikopter geht.

F3C EM Team 2010

WACHSMUTH GmbH
Helikopter und Modelltechnik
34260 Kaufungen - Niester Str.5
Tel. +49 5605 929942 Fax. +49 5605 929943
wachsmuth_gmbh@gmx.de

frankyboy

RCLine User

  • »frankyboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. März 2002, 22:41

Re: Autorotation + MC-20 ?


Zitat

Tausendmal erklärt, und du hast es immer noch nicht gelesen.


Tja, da wir jetzt schon so viele Beiträge im Forum haben, funzt die Suchfunktion nicht mehr so richtig (jedenfalls bei mir). Und da ich nicht die Zeit habe, stundenlang alte Beiträge zu lesen, frage ich
eben.

Zitat

Aber 'ne, ist ja 'nen Regler, der MUSS ja an ein Drehpoti oder Schieber, weil man damit ja so schön die Drehzahl rauf fahren kann


Da ich bisher nur den LMH hatte, bin ich auf dem Sektor "richtige" Heli´s Neuling. Da habe ich es so gemacht, wie ich es bisher gesehen habe bzw. wie ich es mir erklären konnte.

Aber trotzdem danke für die Erklärung. Aber noch verstehe ich es nicht ganz. Also: Wenn der Controller auf einem Schieber liegt, gebe ich die Drehzahl vor und wenn die anliegt, gebe ich Pitch. Wenn der
Controller auf K1 hängt, geht der Motor doch aus, sobald ich Minimalpitch anliegen habe?! Oder habe ich da ´nen Konten im Hirn?

Schon im Vorraus entschuldige ich mich für meine Unwissenheit[diablotin].
Gruß Frank

Gaston

RCLine User

Wohnort: CH-6300 Zug

Beruf: Elektroääschenjöör

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. März 2002, 23:22

Re: Autorotation + MC-20 ?


Hallo Frank,

genau das musst Du eben mit der Gaskurve verhindern. Wenn Du Min-Gas, Schwebe-Gas und Max-Gas (und noch die Punkte im 5-Punkte-Gas, die wohl aus Kompatibilätsgründen oder was weiss ich warum so schön
benutzerfreundlich ganz wo anders eingestellt werden) auf den selben Wert legst, liegt dieser völlig unabhängig vom Pitch an. Ich habe eben meinen Concept als "Heli mit Drehzahlregler" programmiert
(bei dem entfällt die Gaskurve), werde das aber wegen von Günter genannten Gründen ändern und eben so eine Gaskurve programmieren.

Gruss, Simon

Ach ja, so schön langsam mit einem Poti hochfahren kann man ja auch so, man muss nur einen entsprechenden Mixer programmieren.Letzte Änderung: Simon Huwyler - 23.03.02 23:22:28

gwachsmuth

RCLine User

Wohnort: D-34260 Kaufungen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. März 2002, 23:52

Re: Autorotation + MC-20 ?


Hallo Frank,

man kann doch mit den modernen Anlagen so schöne Dinge machen.

Beispiel: [hammernd]
Du fährst die Drehzahl mit dem Scheieberegler hoch, legst einen Schalter um und wechselst in einen anderen Flugzustand.
In diesem Flugzustand wird nun das Gas vom Schieberegler auf den Gaskanal gelegt und die Gaskurve ist aktiv.

Dort kann man nun je nach Anspruch eine absolut einzuhaltende Drehzahl vorgeben, eine Anfängerfreundliche Programmiereung vornehmen, bei der trotz Reglermodus die Drehzahl im niedrigen Pitchbereich etwas
reduziert wird, oder wie ich es im ersten Beispiel weiter oben erklärt habe es so einrichten das du trotz Regler auch in Genuss der maximalen Leistung kommen kannst.

Gruß Günter Wachsmuth
Ihr kompetenter Rundumservice wenn es um Helikopter geht.

F3C EM Team 2010

WACHSMUTH GmbH
Helikopter und Modelltechnik
34260 Kaufungen - Niester Str.5
Tel. +49 5605 929942 Fax. +49 5605 929943
wachsmuth_gmbh@gmx.de

frankyboy

RCLine User

  • »frankyboy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Potsdam

Beruf: Geld verdienen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 24. März 2002, 00:09

Re: Autorotation + MC-20 ?


Zitat

legst einen Schalter um


[ideasmiley] Na das ist gerade bei mir auch passiert. Das ist es. Danke. -> Auf zum fröhlichen Programmieren.[hammernd]
Gruß Frank