a_rueckert

RCLine User

Wohnort: Kaiserslautern / Germany

Beruf: Software Engineer

  • Nachricht senden

21

Samstag, 27. September 2008, 12:14

Mal ne ganz andere Route...

Habt ihr den Thread bei rcgroups gesehen, wo jemand seinen Blade CX zu einem 4-Kanal-Heli umgebaut hat? Einen Rotor entfernt, Motorheck angebaut usw. Das Ding soll wohl auch ganz gut gehen für einen Anfänger...

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=921344
Heli: Twister CP V2,Carbooon CP,T-Rex 450 S-CF,CopterX,T-Rex 600 CF,T-Rex 600 ESP,DF64C
Fläche: Jede Menge Flächenmodelle aus alten Tagen
Futaba FX 18 V2, Robbe Terra Top

scotty02

RCLine User

Wohnort: Wunstorf, nähe Hannover

  • Nachricht senden

22

Samstag, 27. September 2008, 19:37

Hallo,

ich bin ja nun auch noch Anfänger und mit meinen 49 Jahren ebenfalls kein Anwärter auf die 3d-Meisterschaft ;)

Mein Ziel ist es schöne Runden zu fliegen, evtl. auch mal in den Scale-Bereich zu wechseln.

Die Empfehlung von digger mit den Flugstunden ist gut, auch ich habe zwei Flugstunden genommen, die haben mich echt weitergebracht. Kann ich auch nur wärmstens empfehlen.

Bin jetzt auf dem Stand, das ich eingermaßen Achten fliegen kann, heute habe ich auch 2 Vollkreise, jeweils einen in jede Richtung, hinbekommen :ok:

Ich bin meinem Ziel also schon recht nahe.

Ich habe einen KDS GL-450, wenn ich allerdings noch keinen Heli hätte, würde ich mit Eco 7 Lama von Ikarus liebäugeln, der scheint mir doch was für den Anfänger, der schöne Runden fliegen möchte, zu sein. Er kommt in die 500/600er Klasse.
Gruss
Scotty
___________________________

jensbdf

RCLine Neu User

Wohnort: Schleswig-Holstein

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

23

Samstag, 27. September 2008, 21:46

Moin, Rene
auch fliege einen Raptor E 620 SE mit einem Heli Command. Da ich z.Z. einen Rumpf anbauen will.
Meinen Rappen E 550 flige ich ohne HC.

Gruß
Jens
Raptor E - 550
Raptor E - 620 SE Jet Ranger
LMH 120 Corona
Quadrokopter
MikroKopter
Funke: MX 16 S
DMFV - Versicherung
Hompage: http://jensbdf.npage.de/