1

Mittwoch, 14. Januar 2009, 20:18

blattbohrung passt nicht

hallo ihr da draussen :evil:

ich möchte Torsion Blades mit 500mm fliegen mein problem ist jetzt das ich die TB´s nur mit 4mm bohrung bekomme.
ich habe aber 3mm an meinem heli... kann man so etwas nicht mal normen lassen :wall:

gibts da eine möglichkeit...

weil ich glaub wenn ich die 4mm bohrung mit einer 3mm schraube sichere wird das nicht gut gehen oder?
Cessna Corvalis
Funjet
Scooter 007

Logo400

FF7 2,4Ghz

CRJ200

RCLine User

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. Januar 2009, 20:28

RE: blattbohrung passt nicht

Es gibt doch Inlets, die werden in die 4mm-Bohrung eingeschoben und schon haste Blätter mit 3mm Bohrung :) ;) Funzt sehr gut bei mir, hat auch kaum bis kein Spiel.

LG Peter
T-Rex700, Suzi Hans, Pyro 30-12, BLS352 auf TS, Jive 80+HV, Vstabi 5.3
Hurricane 550, Jazz 80-6-18, 1500 Watt Motor, S9650 auf TS, Microbeast 2.0

danousek

RCLine User

Wohnort: Mannheim

Beruf: Student (Jura)

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Januar 2009, 20:29

RE: blattbohrung passt nicht

Schau mal genauer in der Packung nach, ob da nicht so Hülsen beiliegen.
8) LOGO 500 SE VStabi :ok:
:evil: T-Rex 450 VStabi :evil:
8) T-Rex 600 NSP VStabi
Microstar 400 :angel:
PicooZ :-)(-:

Graupner MX-22

Schrauber

RCLine User

Wohnort: Bayern

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Januar 2009, 20:37

RE: blattbohrung passt nicht

einfach ein Messingrohr mit 4mm außen und 3mm innen kaufen,

Gruß Axel