Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 10. Februar 2011, 20:23

RE: Keine Ahnung

congrats, Ralf!:prost:

Zitat

Original von Rawa
Ich hab jetzt doch den 2.00er hinbekommen ....


wie?
zeich ma!

Calle

-Ralf-

RCLine Team

  • »-Ralf-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 10. Februar 2011, 20:30

RE: Keine Ahnung

Zitat

Original von lufticus
congrats, Ralf!:prost:

Zitat

Original von Rawa
Ich hab jetzt doch den 2.00er hinbekommen ....


wie?
zeich ma!

Calle


Video kommt am Wochenende .... das Problem war die Schleifpaste und die
Wichsgeschwindigkeit .... extrem feine Körnung und schön langsam ... nun gleitet
sie ganz von alleine, ohne Spiel und ohne Verkanten (hauchdünn Teflonfett zur
Schmierung reicht).

:evil:
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky

63

Donnerstag, 10. Februar 2011, 23:01

Spiel!

huhu Ralf,

Zitat

...ohne Spiel und ohne Verkanten (hauchdünn Teflonfett zur
Schmierung reicht).


Hoffentlich verhakt sich darin niemals ein Sandkorn im Flug...
:evil: Calle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lufticus« (10. Februar 2011, 23:03)


-Ralf-

RCLine Team

  • »-Ralf-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

64

Freitag, 11. Februar 2011, 13:42

RE: Spiel!

Zitat

Original von lufticus
Hoffentlich verhakt sich darin niemals ein Sandkorn im Flug...
:evil: Calle


Ich flieg nicht in der Sahara :evil:

Video muss warten, hab mich vermessen, ist 5mm zu kurz :wall:
»-Ralf-« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2mm-heck.jpg
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky

65

Freitag, 11. Februar 2011, 13:57

N' wohl!

Hi Ralf,

das himmlische Kind befördert uns artig Sara's Sand, ha, hierhin!
Und wenn du Wobock in seiner Finca auf Teneriffa besuchst, könnte dazu auch Gneis das Reiskorn, äh die Erbse werden, die... :angel:

Danke für's pic, und Klasse, du hast viel eleganter und präziser gebogen, als ich.
(Einer von dreien taugte letzlich :wall:)

Dürfte ich von dir 3 gebogene 1,9 mm Auswerferstifte gegen Aufwandsentschädigung ordern?

lg, Calle

-Ralf-

RCLine Team

  • »-Ralf-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

66

Freitag, 11. Februar 2011, 14:06

RE: N' wohl!

Liebster Calle,

Zitat

Original von lufticus
Dürfte ich von dir 3 gebogene 1,9 mm Auswerferstifte gegen Aufwandsentschädigung ordern?


Ich hab doch nur 2.00er ...... :evil:

Das Biegen ist aber wirklich kein Geheimnis:

Den Stift so in den Schraubstock spannen, dass etwa 7mm oberhalb der Backen
die Knickstelle ist. Dann auf Rotglut erhitzen und du kannst am Stiftkopf hin- und herbiegen,
der Stift verformt sich nur im Rotglutbereich, und das fast rechtwinklig. Zu allerletzt
den Kopf abflexen.

Versuchs mal, ist wirklich ganz einfach, und du kannst jeden Winkel einstellen (-biegen).
Muss halt nur rotglühend im Biegepunkt sein .... der Rest der Stiftes bleibt gerade, da
verformt sich nichts.
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky

67

Freitag, 11. Februar 2011, 14:26

RE: N' wohl!

Merci, Ralf!

da wollte ich, zwar im Kleinformat, die Konjunktur beleben...

Nix da, selbst ist der Mann!
Und dank Deiner Anleitung :ok: dürfte auch hier die Ausschussquote rückläufig werden.

lG, Calle

-Ralf-

RCLine Team

  • »-Ralf-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

68

Freitag, 11. Februar 2011, 14:31

RE: N' wohl!

Zitat

Original von lufticus
da wollte ich, zwar im Kleinformat, die Konjunktur beleben...


Wenn du darauf bestehst, mach ich die dir natürlich ;)
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky

69

Freitag, 11. Februar 2011, 17:55

RE: N' wohl!

Ralf,
ich fühle mich bereits durch Deine Ideen und Anleitungen reichlichst beschenkt!
Danke! :heart:
[:Bückling:],

lG, Calle

-Ralf-

RCLine Team

  • »-Ralf-« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Remscheid

Beruf: Prediger

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 13. Februar 2011, 21:09

RE: N' wohl!

Schau mal, was ich gefunden habe, und dann denk noch mal an meine
Zentralstück-Befestigung .....

http://rclineforum.de/forum/thread.php?p…1957#post131957
Gruß Ralf (das Grantele)

Funcopter mit Alu-TS
Raptor E550

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt:
Lieber Freund, das mache ich schon zwanzig Jahre so. - Man
kann eine Sache auch zwanzig Jahre falsch machen.
Tucholsky

71

Montag, 14. Februar 2011, 12:21

RE:Zentralstück-Zusatzverstiftung

Hallo Ralf,

das Verdrehen des Rotorkopfes wird mit deinem Querzapfen vermutlich gut eingeschränkt. Vielleicht entlastet der auch die Schraubenbohrung.
Mir ist bisher erst einmal das Zentralstück weggebrochen, allerdings oberhalb der Welle, in der Paddelverstiftung,
als mir der Heli im Esszimmer übers Parkett rutschte und mit dem Restdrehmoment mit dem Paddel am Stuhlbein hängenblieb. :D

lG, Calle