HubiOlaf

RCLine User

  • »HubiOlaf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Krummenort bei Rendsburg SH

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Oktober 2003, 19:55

Quick EP

Hallo Leute
Hab mal eine Frage:
Auf der Heli Shop Seite wird von billigen kopieren des EP10 gesprochen.
" Teile die nicht für den Europäischen Markt bestimmt sind " :hä:
Weiß jemand welcher Hubi gemeint ist ?
Mfg
O.Peters

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Oktober 2003, 20:17

Moin,

ja, kann ich mir schon denken.
Es sind aber mit Sicherheit keine 'billigen Kopien' sondern ich denke eher etwas 'Panikmache' weil wahrscheinlich Verluste drohen.

Hab nämlich gerade heute so eine 'billige Kopie' halb zusammengeschräubselt.

Ob Europäischer Markt oder sonst einer, die Teile sollten immer die gleiche Qualität haben.

Ich kenne allerdings die Qualität des 'Originals' nicht.


Gruß
Jörg

Pete

RCLine User

Wohnort: - berlin

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Oktober 2003, 20:51

Hallo Jörg,

ist die "billige Kopie" von http://www.hobbynet-jp.com/english/hobbynet.html ?

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pete« (13. Oktober 2003, 20:51)


Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Oktober 2003, 21:26

Moin,

nein.
Auf der Messe am Bodensee in Friederichshafen wird er wohl das erste mal vorgestellt.

Da ich noch nicht weiss was man darüber verbreiten darf, siehe hier:

http://www.rc-helicopter.org/forum/index.php?showtopic=21148

;) :D .

Mag ja durchaus sein das es noch andere 'Kopien' gibt.

Dieser hier heisst Rebell und macht eigentlich einen ganz passablen Eindruck wenn man schon mal Alu Teile nachbehandelt hat ;) .

Gruß
Jörg

HubiOlaf

RCLine User

  • »HubiOlaf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Krummenort bei Rendsburg SH

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Oktober 2003, 22:38

Das hört sich doch gut an. :D :D :D
Ich danke für eure Antworten.

Mfg
O.Peters

(Hab nämlich gerade heute so eine 'billige Kopie' halb zusammengeschräubselt. ??? hat doch vorteile wenn man an der Quelle sitzt ;) )

Pete

RCLine User

Wohnort: - berlin

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Oktober 2003, 22:49

ja den Link kannte ich schon.
Aber nach den Bildern gibts schon deutliche Gemeinsamkeiten zu Quick EP, erst recht wenn man die Bilder von Vorserienmodellen anschaut wo das Chassis und Kufen aus Alu sind. Leider ist der Rotorkopf auf dem Foto nicht so richtig zu erkennen, es sieht so aus als ob der Pitchkompensator fehlt... auf jeden Fall ist zwischen TS und Kopf irgendwie ziemlich viel Platz (wenn ich meinen EP zum Vergleich anschaue).
Im übrigen ist mir auch nicht klar wie Quick Japan, USA und AT (Maurer) zusammenhängen. Ich hatte so den Eindruck das Maurer die Teile aus USA bezieht - aber hergestellt werden die wohl in Japan.
Da ich schon überlegt hatte mir als Ersatzteillager einen aus Japan zu bestellen, siehe obiger Link - warte ich erstmal den "Rebell".
Egal was andere Leute so über den Quick EP sagen - ich bin begeistert. Und wenn's was "kompatibles" gibt - umso besser.

Peter

daisy

RCLine User

Wohnort: D-59192 Bergkamen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Oktober 2003, 00:01

Der Rebell ist größtenteils 'kompatibel' zum Quick EP. Er ist bis auf die Blatthalter, Y-Gelenke, Paddel, Hauptzahnrad und einige Kleinteile komplett aus blankem 'NICHT nachbehandeltem' Alu (z.T. scharfe Kanten). Der Preis des Baukastens MIT Freilauf OHNE Hauptrotorblätter ist EUR 269,00. Man kann die komplette Mechanik (mit etwas Erfahrung) innerhalb eines langen Abends (ca. 6 Stunden) zusammenschrauben.
---
Gruß, Volker
rc-city.de

8

Dienstag, 14. Oktober 2003, 05:43

Ich kenne nur einen Mark Peters aus Rendsburg der eien Quick EP hat.
Volker

Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Oktober 2003, 14:01

Moin,

hier schon mal zwei Bilder des Rebell:






Gruß
Jörg

FliegerTheo

RCLine User

Wohnort: Münchner Osten

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Oktober 2003, 19:10

Hallo

Mal ne Frage. Kann mann die Haube vom Rebell bekommen ? Wenn ja,wo wann und wieviel würde die kosten ? Ich find die total Super und die würde meinem Quickie EP sicher gut stehn :D

Gruß

Theo

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Oktober 2003, 20:03

www.wachsmuth.com

meine ist in Voll CFK mit gelben Fensterchen, allerdings als Ausgehhaube für den Acrobat.
Gruß frank

FliegerTheo

RCLine User

Wohnort: Münchner Osten

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 14. Oktober 2003, 20:24

Hallo

Danke,aber auf der Seite ist irgendwie noch nix ??? Naja hab mal ne mail geschrieben werd schon sehn.

Gruß

Theo

HubiOlaf

RCLine User

  • »HubiOlaf« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Krummenort bei Rendsburg SH

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. Oktober 2003, 22:10

Hallo Jörg
Kannst du mal ein paar Bilder von der TS und vom Kopf machen ? :ok:
Mfg
O.Peters