Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Muemmel

RCLine User

  • »Muemmel« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Mümmel - und nebenbei noch etwas Softwareentwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. Oktober 2003, 08:49

Vorschlag Wettbewerb

Hi,

was haltet Ihr eigentlich davon, vielleicht mal im nächsten Jahr mit den XRB's einen Schwebe-Wettbewerb zu veranstalten. Für die die weniger oder fast nix können (wie mich) vielleicht das Sport-Programm oder das ehemalige Leicht-Programm und für die Profis das A- und B-Programm. Dann gibts ein Ziel und wir können allesamt den Winter über fleißig üben.

Gruß Mümmel das Mümmel
\ /
(°°)_).

Mümmel ante portas

Stefan_Wachsmuth

RCLine User

Wohnort: 34264 - Vellmar

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Oktober 2003, 19:42

Hallö

Ich denekj mal, das zu solch einer Veranstaltung nicht besonders viele Piloten kommen werden.

Und noch was,
Wie willst du mit dem Xrb das Sportprogramm bzw A und B Programm fliegen?
Meine Homepage:


Wohnort: D-59821 Arnsberg ....das Sauerland, unendliche Weiden....

Beruf: technischer Angestellter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Oktober 2003, 20:39

Moin,

na ja, Beligian Turn wird schon haarig mit dem Kabel dran........

Ich denke es würde ja die Schwebefiguren reichen?
Aber das Problem wird eben sein genug Leute zusammen zu bekommen.


Gruß
Jörg

4

Freitag, 24. Oktober 2003, 20:45

Zitat

Original von joerg_rautenstrauch
Aber das Problem wird eben sein genug Leute zusammen zu bekommen.

vielleicht inoffiziell während der Heli-Night ?.... :O
genug Steckdosen und auch Platz im Vorraum gibt es ja dort.... 8)
Gruß aus
Wolfram

Muemmel

RCLine User

  • »Muemmel« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Mümmel - und nebenbei noch etwas Softwareentwickler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Oktober 2003, 21:04

02385967
Hi Kinnings,

es war von SCHWEBEN die Rede, aber bei dem Hardcore-Kampfschweber, der mir ne Kuban-Acht vorSCHWEBT, nehme ich freiwillig noch ein paar Übungsstunden. http://www.rclineforum.de/forum/images/smilies/diablotin.gif
Als völlig alleinstehende Veranstaltung wirds sicher nichts, weil wohl die wenigsten wegen 188 Gramm Heli durch ganz Deutschland fahren werden. Aber vielleicht kann man es ja bei irgend einer anderen Veranstaltung mit einflechten. Es würde zumindest dazu führen, daß auch die kleine Lama mal von einigen ernst genommen wird, die heute immer noch nur ein Spielzeug darin sehen, mit dem sie absolut nichts lernen könnten. Andererseits bin ich mir absolut sicher, daß es nur sehr wenige gibt, die auf Anhieb das F3C-Schebefigurenprogramm damit sauber hinbekommen. Da wird nämlich dann doch mehr als nur große Klappe und Kraft meiner Wassersuppe gebraucht.

Gruß Mümmel das Mümmel
\ /
(°°)_).

Mümmel ante portas