Dieter_1

RCLine User

  • »Dieter_1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-37170 Uslar

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Dezember 2003, 20:45

Zahnrad Modul 0,8 12 Zähne 3,2 mm

Hallo


Wehr hat noch ein Zahnrad Modul 0,8 12 Zähne 3,2 mm im Durchmesser
für meinen LMH übrig oder herumliegen ???
Ich hab es schon bei Wachsmuth und Borchert versucht aber die haben
keins und bekommen auch dieses Jahr keins mehr rein
Ich hab den LMH gebraucht bei e Bay erstanden und nun fehlt mir
nur noch diese blöde Ritzel , sonst alles komplett
Der Brushless wird kommen aber heut und Morgen noch nicht , jetzt muss der
Bürsten Motor erst mal herhalte darum Durchmesser 3,2 mm

Gruß Dieter !!!

TheManFromMoon

RCLine User

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Dezember 2003, 21:17

Conrad Bestellnummer 21 92 23-17, das passt!

Was haste denn für nen Motor das der ein 12er Ritzel braucht?

Das erscheint mir sehr groß!

Gruß
Chris

Frank_Schwaab

RCLine User

Wohnort: Schönste Stadt am Rhein

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Dezember 2003, 07:38

Von Koyosho RC Cars, die Ritzel passen auch!
Gruß Frank

Dieter_1

RCLine User

  • »Dieter_1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-37170 Uslar

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Dezember 2003, 12:58

Hallo Christian

Du ich hab da 3 verschiedene Motoren 500 –600 die ich für den LMH
ausprobiere , von 7 – 10 Zellen zur Zeit habe ich ein 13 Ritzel drauf
und mit dem sind vielleicht 3 min Flugzeit drin ein 11 bekomme ich noch vom
Wachsmuth
Bei Conrad nur ein Ritzel zu bestellen ist ein Problem da die ein Bestell Maximum
von früher 35 DM haben und sonst brauch ich nichts von den.
Ich hab gesehen das du auch noch einen mit Verbrenner Motor hast kann man eigentlich auch einen 2,5 ccm Motor mit Seilzug einsetzen oder ist der Wellen Durchmesser zu groß das die Kupplung und so nicht passt ??? Da ich im Sommer meinen LMH wahrscheinlich auf einen Verbnenner umbauen möchte

Gruß Dieter !!!!

Hallo Frank

Ein 22 Ritzel von Koyosho habe ich auch noch das passt , das ist das gleiche wie
bei dem LMH müsste man nur noch einen Händler finden der Koyosho vertritt

Habt Ihr den alle gleich mit einem Brushless angefangen ??? Das keiner mehr so ein Ritzel
Herumliegen hat !!!!!!!!!!!!

Gruß Dieter !!!

TheManFromMoon

RCLine User

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Dezember 2003, 13:57

Moin Dieter!

Ich bin gerade dabei eine neue Konstruktion zu machen für einen 2,5ccm CAR Motor mit Seilzugstarter. Wer will kann dann dieses Chassis von mir beziehen. Mein Ziel ist es dabei soviele Standardteile wie möglich zu benutzen. Desweiteren wird er viel Power und noch viel mehr Flugzeit bekommen. Ich wollte die Konstruktion um Weihnachten rum fertig machen, dann herstellen und testen.
Keine Sorge, wenn er fliegt werde ich hier natürlich berichten.

Die Original Kupplung kannste vergessen, zu klein!

Gruß
Chris

Dieter_1

RCLine User

  • »Dieter_1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-37170 Uslar

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Dezember 2003, 14:46

Hallo

Kann man auch den Konus , Kupplung und Kupplungsglocke mit Zahnrad
bei dir erwerben ? Oder nennst du eine Bezugsquelle ?? Passend zum Original Zahnrad vom LMH ???
Wen du so viel Standardteile wie möglich nutzen möchtest würde
ich auch beim Orginalen Zahnrad vom LMH bleiben . RICHTIG??
Und natürlich einen schönen großen Tank

Gruß Dieter !!!!!

TheManFromMoon

RCLine User

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Dezember 2003, 14:57

Alles Mist!

Ich nahme das Standardteile aus dem CAR Bereich.
Kupplung vom CAR mit Kupplungsglocke
Modul 1 Zahnrad
Aluminiumnabe mit Freilauf

Wie gesagt, ich melde mich wenn ichs fertig habe

Wenn du sofort benachrichtigt werden willst schreibe mir einem email und ich setze dich auch eine Infoliste!

Gruß
Chris

Dieter_1

RCLine User

  • »Dieter_1« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-37170 Uslar

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Dezember 2003, 18:39

Und das Modul 1 passt ?? Ich denke es ist Modul 0,8 ??
Wie viel Zähne hat das Zahnrad ??
E mail ist unterwegs nach dir.


Gruß Dieter !!!

TheManFromMoon

RCLine User

Wohnort: D-23714 Bad Malente

Beruf: Maschinenbauingenieur

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. Dezember 2003, 19:23

Nein, passt natürlich nicht.

Ich schreib dir mal ne enmail und erklär es dir genau.

Gruß
Chris