Tyrion

RCLine User

  • »Tyrion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-73230 Kirchheim Teck

  • Nachricht senden

1

Samstag, 31. Juli 2004, 15:49

OFF TOPIC - Brauche Rat von Nordlichtkollegen - OFF TOPIC

Hi,

erst mal ein dickes Mea Culpa an die Admins, dass ich das in diesem Forum hier poste.

Ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer Fähre von Hamburg nach Helgoland.
Im www finde ich leider nur eine nämlich die hier. http://www.helgoland.net/

Die passt aber nicht zu den An- und Abflugzeiten des Fliegers mit dem wir ankommen
bzw. wieder ab fliegen.

Landen werden wir am 06.08. um 8:10 Uhr und abfliegen am 08.08. um 20:50Uhr.

Wir könnten uns auch gut vorstellen, dass wir mit einer kleinen Sportmaschine
oder sogar mit einem Hubschrauber da rüber fliegen, wobei ich überhaupt nicht
weis, ob das für Helgoland überhaupt möglich ist. Ausserdem muss ich ehrlich
gestehen, dasss mir dazu jede Kreativität zum Suchen fehlt.

Hallo ihr da.....
von da ganz....
von da oben..... :w :w :w

Habt ihr dazu eine Idee?

Dankeeeeeeeeee...........
cu
Christoph

2

Samstag, 31. Juli 2004, 18:10

Von wegen kommen und wieder nach Hause.
Erst trabst du dann bei mir mal an.

Aber sonst wüßte ich es auch nicht versuch doch mal Helgoland dort könnte doch etwas da bei sein.

Volker

Ingo S

RCLine User

Wohnort: S-H/Neumünster

  • Nachricht senden

3

Samstag, 31. Juli 2004, 18:11

Hi Christoph

Es gibt von Hamburg aus die Hochgeschwindigkeits-Katamarane die nach Helgoland
fahren.Ob du auch nur eine einfache Überfahrt buchen kannst, weiß ich nicht. Die Zeiten müssten einigermaßen passen, es wird nur morgens etwas eng. Schau mal unter dem folgendem Link nach.
http://www.hamburg-tourism.de/Maritimes_…erlebnis.0.html

Wenn es dann doch mit dem Flieger sein soll, kann dir vielleicht das Hamburger
Geschäftsfliegerzentrum helfen. Unter dem folgendem Link sind einige Gesellschaften mit Telefonnummer aufgelistet.
http://www.ham.airport.de/de/geschaeftsfliegerzentrum.html

Einen Flugplatz muß es eigentlich auf Helgoland geben, wie du im folgendem Link
sehen kannst.
http://www.helgoland.de/reise04.htm

Hoffe ein wenig geholfen zu haben.

Gruß Ingo

Side21

RCLine User

Wohnort: D-91183

Beruf: armer Schüler

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 1. August 2004, 12:33

Hi,

frag doch mal nett nen Mod ob man den Beitrag nicht in die Plauderecke verschieben kann, da schaun einfach mehr User vorbei als im Lmh-forum -könnte ich mir vorstellen-

netten gruß
Stefan:w

Wohnort: Landeshauptstadt NRW

Beruf: Privatier

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. August 2004, 13:23

Hallo Christoph,

bin zwar kein Nordlicht ;), aber soweít ich weiß gibt es auf Helgoland einen Landeplatz auf der Düne.
Aber wer dahin fliegt mit was , wann und wie entzieht sich meiner Kenntniss.
Meine bevorzugte Flugrichtung war immer Süden, da ich selber nicht mehr fliege ;( leider nur im Auto.
Bis bald :w
Dietmar

Tyrion

RCLine User

  • »Tyrion« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-73230 Kirchheim Teck

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. August 2004, 21:50

Hallo,

erst mal Danke für die Antworten.

Das von Hamburg nach Helgoland ist nicht wirklich nicht einfach. Und so was im Atomzeitalter.... :O

Der Tip von Ingo mit dem Geschäftsfliegerzentrum hat mich etwas weiter gebracht.
Hatte da heute Nachmittag nach unendlich vielen Telefonaten endlich
jemanden am Telefon, der uns mit dem Flieger mit noch 2 weiteren Zwischenstopps
auf die Insel bringt. Hab ihm meine eMialadresse gegeben von wg. weiteren Infos.
Bis jetzt aber noch nix. :angry: :angry: :angry:

Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt. ;( ;( ;(


@ Volker - Wenn das in die Hose geht von wegen 3 Tagen Kurzurlaub auf Helgoland weil
man von Hamburg aus nicht Zeitnah auf die Insel kommt, haben wir viel Zeit.
Dann schau ich mal vorbei.

Könnte mir dann aber vorstellen, dass meine Stimmung nicht die Beste ist. :angry: :nuts:
cu
Christoph