-.........

RCLine User

  • »-.........« wurde gesperrt
  • »-.........« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Anonymisiert

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. August 2005, 18:01

SES 100 fürs Heck genug?

Hallo,

ich bin dabei mir einen ECO 8 zusammenzubauen. Ich will nicht unnötig viel Geld ausgeben. Fürs Heck hätte ich noch ein SES 100 von Simprop. Reicht das fürs Heck, weil dort werden keine großen Stellkräfte gebraucht. ICH WEIß dass es bessere Servos gibt, aber Schüler sparen überall.

Kommt mir aber nicht mit einem Digi..;)

2

Mittwoch, 31. August 2005, 22:08

RE: SES 100 fürs Heck genug?

Hallo,

nein, reicht ganz sicher nicht. Am Heck werden schon ordentliche Stellkräfte gebraucht. Das Sparservo ist das HS 81, muss man aber ab und an Tauschen und nicht böse sein wenn es mal im Flug versagt :evil: .

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

-.........

RCLine User

  • »-.........« wurde gesperrt
  • »-.........« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Anonymisiert

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 31. August 2005, 22:21

RE: SES 100 fürs Heck genug?

Na das mit den Stellkräften will ich mal bezweifeln. also ich muss schon ganz schön drücken,um das Servo einigermaßen aus der Mittenstellung zu kriegen. Sicher ist das HS 81 besser ;)

4

Mittwoch, 31. August 2005, 22:34

RE: SES 100 fürs Heck genug?

Hallo,

dann lass doch mal deine Möhre ohne Rotor in der Höchstdrehzahl laufen und betätige mal das Servogestänge von Hand rechts und links auf Vollausschlag, ich glaube du wirst überascht sein.
[SIZE=3]Und jetzt glaub mir endlich, das scheiss SES100 hält noch nicht mal im Rex lange durch. [/SIZE]

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »noch ein Stefan« (31. August 2005, 22:36)


MPX- Flieger

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 31. August 2005, 22:39

RE: SES 100 fürs Heck genug?

Zitat

Original von Christoph Titscher
Na das mit den Stellkräften will ich mal bezweifeln. also ich muss schon ganz schön drücken,um das Servo einigermaßen aus der Mittenstellung zu kriegen.


Die Stellkraft nicht mit der Haltekraft verwechseln! Die Haltekraft ist immer höher als die Stellkraft. ;)

@Stefan: Stimmt, ich hatte die Dinger früher in meiner Partenavia von Conzelmann. Andauernd Ausfälle, darum kommt mir sowas nicht in den Heli. Der Schwachpunkt liegt beim HS 81 am Poti, das nach relativ kurzer Zeit den Geist aufgibt. :(

David

EDIT: Mensch, hab ich schon wieder so lange zum Schreiben gebraucht :shy:
Meine Homepage: www.mpx-flieger.de

Gibt es etwas schöneres als fliegen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MPX- Flieger« (31. August 2005, 22:40)


-.........

RCLine User

  • »-.........« wurde gesperrt
  • »-.........« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Anonymisiert

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 31. August 2005, 23:29

RE: SES 100 fürs Heck genug?

Gut hab verstanden :ok: :ok: :ok: