Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 29. Dezember 2008, 20:51

Graupner liefert MX 16 IFS aus

Hallo

Jetzt ist die Anlage bei Graupner lieferbar.
Erste Angebote gibt es auch schon bei Ebay.

Das erfreuliche daran, der Markt wird Neu aufgemischt und die Preis fallen
hoffentlich.

Gruß Friedhelm

Modellbauknaller

RCLine User

Wohnort: Bensheim / Bergstrasse

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Dezember 2008, 10:00

RE: Graupner liefert MX 16 IFS aus

richtig die ersten MX-16 IFS sind ausgeliefert.

3

Dienstag, 30. Dezember 2008, 10:53

Hallo

Hatte den heute auch das leidliche Vergüngen eine Anlage
in den Händen zu haben..
Macht einen guten Eindruck mehr aber nicht, da Sie sich nicht einschlaten lies.

Gruß Friedhelm

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Dezember 2008, 11:58

Im RC-N gibt es schon wieder Leute die mit IFS v3 runterfallen (im Hoppingmode) und so langsam keine Lust mehr haben Betatester zu sein.

IFS würde ich ganz vorsichtig anfassen.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Dezember 2008, 12:17

Ich kenn mich mit 2,4Ghz noch nicht so aus da ich problemfrei mit 35Mhz fliege, und
das IFS hab ich mir jetzt auch noch nicht so genau angesehen.

Aber kann mir bitte mal einer erklären wie man die Empfänger mit seinem Nippel :tongue:
als Antenne im Modell verbauen soll? Was macht man bei einem Kohlerumpf?

Gruß
Alex

6

Dienstag, 30. Dezember 2008, 12:22

Hallo

Mir ist es ziemlich egal ob Graupner nun mit IFS den großen Wurf gelandet hat.
Leid tun mir die Leute, die Ihre Modelle verlieren weil es scheinbar immer wierder zu Pannen kommt.

Ausserdem habe ich mich für Fasst entschieden und hoffe das jetzt endlich mal die Preise für den 6014 fallen.

Gruss Friedhelm

Prof._Dr._YoMan

RCLine User

Wohnort: D-76137 Karlsruhe

Beruf: Hard-/Software Ingenieur

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. Dezember 2008, 12:45

Zitat

Original von Sanguinius
Aber kann mir bitte mal einer erklären wie man die Empfänger mit seinem Nippel :tongue:
als Antenne im Modell verbauen soll? Was macht man bei einem Kohlerumpf?

Tja, geht nicht. Noch schwerer als bei Spektrum, bzw. unmöglich.
Meistens haben Platzhirsche eine hohe Beratungsresistenz, dafür eine geringe Wahrnehmungsfähigkeit..... (Claus Eckert)

HERMES

RCLine User

Wohnort: Linz (Oberösterreich)

Beruf: Mechatronikstudent

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. Dezember 2008, 13:39

Zitat

Original von Prof._Dr._YoManIm RC-N gibt es schon wieder Leute die mit IFS v3 runterfallen (im Hoppingmode) und so langsam keine Lust mehr haben Betatester zu sein.

Übertreibst du jetzt nicht ein bißchen, wenn du in der Mehrzahl sprichst? Ein einziger hat berichtet, und bei dem ist die Stromversorgung als Ursache bisher am wahrscheinlichsten.

Und bezüglich "Nippel" hat JD auf rcg geschrieben:

Zitat

“We also have receivers for 2009 that have antenna diversity (for F5B and similar setups), as well as satellite receivers and micro receivers. These will be shown the AMA show in two weeks”.

Also abwarten, dann kann man immer noch lästern ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HERMES« (30. Dezember 2008, 13:39)


9

Dienstag, 30. Dezember 2008, 13:47

habe heute auch auch die mx16 ifs in den händen gehabt. was mir sofort aufgefallen ist, ist dass sich die bedienung deutlich verbesser hat!

ob ifs gut oder schlecht ist, kann ich nicht beurteilen aber die jenigen aus meinem verein, die ifs fliegn, sind damit sehr zufrieden. auch die, die das ifs der ersten serie fliegen!
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D