Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. März 2009, 14:58

Fernsteuerung geschossen??

Hallo zusammen,
da ich gestern für mich die Saison eröffnen wollte, wäre ich gerne eine Runde mit meinen Schiffsmodellen gedreht. Das Wetter hätte gepasst.

Als ich allerdings meine Fernsteuerung (MC-19 noch 40mHz) eingeschaltet hatte, begannen sämtliche Servos wie verrückt zu zucken. Auf meine Steuerbefehle kam keine Reaktion. Bei einem Griff an die Antenne (Fernsteuerung) hört zwar das zucken auf, die Steuerbefehle werden aber noch immer nicht ausgeführt.

Der Akku der Fernsteuerung ist übrigens voll. Ausprobiert wurde sowohl BEC über Regler als auch separater Empfängerakku. Beides ohne Erfolg. :wall: :wall: :wall: :wall:

Woran liegt das?

Gruß

Matthias :shine:
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

Addicted

RCLine User

Wohnort: LK DA-DI

Beruf: Dipl.-Ing. Bauingenieur

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. März 2009, 15:01

RE: Fernsteuerung geschossen??

Zitat

Original von Skipperiki
Woran liegt das?
Leider ist meine Kristallkugel gerade weg zum Polieren, aber im Kaffeesatz steht:
...an einem defekten/falschen Quarz?

Gib doch bitte noch an, welcher Empfänger, welche Quarze usw. Sonst kann man dir nur Vermutungen sagen...

Gruß
Chris
...nein Schatz, das ist das gleiche Modell...!

:angel:


Auf Wunsch eines Mods wurde dieser Teil der Signatur gelöscht. Und dass nur, weil sein Virenscanner bei Java "dichtmacht"...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Addicted« (16. März 2009, 15:03)


Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. März 2009, 15:01

Update:

Habe dann noch probeweise, gewissermaßen auf Verdacht, mein neues IFS-Sendermodul eingebaut. Da rührt sich aber auch nichts. Nicht mal die LED zum einstellen beginnt beim Einschalten zu leuchten. Was es aber laut Anleitung sollte.

:wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall: :wall:



Matthias :shine:
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

4

Montag, 16. März 2009, 15:03

Kann ich mir nicht vorstellen. Die Fernsteuerung ist gerade einmal ein Jahr alt. Hatte die ganze letzte Saison keinerlei Probleme oder Ausfälle.
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

5

Montag, 16. März 2009, 18:48

Hallo

Vielleicht verpolt beim Laden ??


Gruß Friedhelm

Fliegerassel

RCLine User

Wohnort: Angermünde

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. März 2009, 19:15

Zitat

Original von Skipperiki
Kann ich mir nicht vorstellen. Die Fernsteuerung ist gerade einmal ein Jahr alt. Hatte die ganze letzte Saison keinerlei Probleme oder Ausfälle.


Der Spruch ist echt obersuper. Den hör ich bei uns auf dem Platz auch ziemlich oft. ;) Nur nützt er bei der Fehlersuche wirklich gar nichts, denn es gibt nichts, was es nicht gibt. Fakt ist doch, dass an deinem Sender was gewaltig defekt ist. Und was das ist, kann bestimmt nur jemand herausfinden, wenn er den Sender vor der Nase hat.

Gruß Mirko
Meine Seite: www.fliegerassel-modellbau.de.tl

7

Montag, 16. März 2009, 19:44

Hallo,
erstmal wieder das 40Mhz-Modul rein.
Eventuell einen anderen Empfänger probieren.
Richtige Modulation eingestellt ?
Zeigt der Servomonitor alles korrekt an ?
Sender öffnen und schauen, ob das Kabel zur Antennenkugel noch aufgesteckt ist.
Gruß aus
Wolfram

Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. März 2009, 10:21

Moin zusammen,
soeben getestet:

Neuer Empfängerquarz: Empfänger reagiert noch immer nicht.
Neuer Senderquarz: das Gleiche
Neuer Empfänger: Ebenfalls keinerlei Reaktion auf meine Steuerbefehle

Lt. Servomonitor sollte alles einwandfrei funktionieren. Es sind alle Stecker fest und auch das Antennenkabel ist fest.

Beim IFS Modul kommen auch keinrlei Reaktionen.

Werde den ganzen Schr... zurückschicken und austauschen lassen.

Danke für die Hilfe.

Gruß

Matthias :shine:
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

Dante

RCLine User

Wohnort: Rheinknie

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. März 2009, 11:10

Matthias:
Wenn Du die Empfänger OHNE Sender einschaltest, zucken sie auch so, wie oben beschrieben?

Mir scheint nämlich, Dein HF-Modul im Sender bekommt keinen Saft.

Ich kenne den Sender nicht so genau, würde aber auf eine defekte Sicherung, defekte 6V Spannungsstabilisation oder unterbrochenen Kontakt tippen.

Ob das IFS die 9,6V oder 6V nutzt, weiss ich auch nicht. Hier im Verein will niemand was mit IFS zu tun haben...

Hast Du die 6V am HF Modul?
Hast Du die 9,6V am HF Modul?
Gibt es eine Sicherung? Ist die OK?

Leo
Trollfilter: Ein

10

Dienstag, 17. März 2009, 15:21

Moin,
Modulation stimmt auch ?
Gruß aus
Wolfram

Dante

RCLine User

Wohnort: Rheinknie

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. März 2009, 16:26

Modulation...???
Die sollte doch für das IFS eh auf PPM sein (hoffentlich) :evil:

Leo
Trollfilter: Ein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dante« (17. März 2009, 16:27)


12

Dienstag, 17. März 2009, 17:44

Zitat

Original von Dante
Die sollte doch für das IFS eh auf PPM sein (hoffentlich)

deswegen ja meine Frage ;)
Die MC19 kann SPCM 20/PCM 20/PPM 18/PPM 24.....
Gruß aus
Wolfram

barniair

RCLine User

Wohnort: EDNF bavarian forest..

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. März 2009, 17:48

Hi Matthias,

kannst Du uns mal ein Foto vom eingeschalteten Sender (Display) hier
einstellen?

Gruß Karl

(ich sehe auch schon vor meinem "geistigen Auge": PCMxx..)
Bei mir "schraubt" der Teddy...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »barniair« (17. März 2009, 17:49)


Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 18. März 2009, 19:27

Moin zusammen,
habe gestern alles mal an Graupner geschickt. Bin ja mal gespannt.

Matthias :shine:
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.