Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. September 2009, 12:54

Spektrum DX6i, kein Sendepult

Nachdem ich mir endlich ne neue Funke gegönnt habe, sagte mir mein Händler er hätte keinen passenden Sendepult, da hab ich mich entschossen einen selbst zu bauen.

Material Aluverbundplatten, 4 mm, Edelstahlschrauben M5 x 130, Selbstsichernde Muttern
und etwas Plastikschlauch.

Damit das Teil auch ansprechend aussieht habe ich die Platten digital im Direktdruck, bedruck stelle mal ein Bild rein und bin auf ein Feedback gespannt.
»Robert999« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0694.jpg

Heli67

RCLine User

Wohnort: Basellandschaft

Beruf: CSI

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. September 2009, 14:29

Auffallend, was mich wahrscheinlich stören würde, wären die beiden seitlichen Schrauben (?) - die würde ich zwischen untere Kante und Funke platzieren.
Saluti
Steve

[SIZE=1]Drehflügler: Blade CX2 mit Xtreme-Blätter, Robbe Blue Arrow XL, Belt CP-Umbau, T-Rex 450 Sport, Raptor E550, Benzintrainer
Starrflügler: EasyStar, Lara
Funke: DX7, FX30
Status: Rundflüge
Sims: RF4.5, FMS, FS9[/SIZE]