Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

K4M3R4D

RCLine User

  • »K4M3R4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: St. Johann (Lonsingen)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Januar 2010, 15:11

Poti an Schieberegler hinüber

Ich habe festgestellt, dass an meiner MC22s die Servoanzeige bei beiden Schiebereglern "wackelt". Sie springt nicht nur zwischen 99% und 100% oder so hin und her, sondern es kann sein, dass wenn ich einen Schieberegler auf 100% schiebe, er dann mal kurz wieder bei 64% ist, dann mal bei 75% und dann wieder bei 100% oder so.
Und das ist bei beiden Schiebereglern unabhängig voneinenader so.

Nun frage ich mich, ob einfach die Schieberegler hinüber sind, also potimäßig oder so, oder ob da ein anderer defekt vorliegt. Denn wenn die Regler hinüber sind, würde ich mir einfach nach Ersatz schauen, das ist sicher günstiger, als Graupner nachschauen zu lassen und dann die Schieberegler von Graupner einbauen zu lassen.

Farkas

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Januar 2010, 18:56

Hi,

aus dem Gehäuse rausbauen und mal ordentlich Kontaktspray rein.
Sollten sie dann wieder einwandfrei funktionieren waren die Kontakte
nur"verdreckt".

Wenn nicht Neue holen und selbst einbauen!

Gruss,Andi.

K4M3R4D

RCLine User

  • »K4M3R4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: St. Johann (Lonsingen)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Januar 2010, 01:41

Ok, vielen Dank, dann werde ich es erst mir Reinigen versuchen.

K4M3R4D

RCLine User

  • »K4M3R4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: St. Johann (Lonsingen)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Januar 2010, 12:57

So, habe gerade die Regler mit kontaktspray bearbeitet und alles wieder sauber eingebaut.
Nun springen sie nicht mehr so hin-und-her! Jetzt ist leider die Mittelstellung nicht mehr bei 0 sondern bei +2/+3. Und das obwohl ich sie nur ausgebaut habe, Kontaktspray rein, abtrocknen lassen und wieder eingebaut. Naja, aber das kann ich verkraften, solange es wieder so funktioniert, wie es soll.

Vielen Dank Andi, dank dir habe ich einiges an Geld gespart!

aerostar

RCLine User

Wohnort: Rhoihesse

Beruf: Kunststoffing.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Januar 2010, 13:11

Moin Joni,

beobachte die Dinger dennoch aufmerksam. Wenn's nur Dreck war, gut. Wenn Verschleiß und Abrieb, wird das Problem nach kurzer Zeit wieder auftauchen. Dann hilft nur wechseln.

Martin
:ansage: [SIZE=2]Failure is not an option! [/SIZE] It's basically included. :D

K4M3R4D

RCLine User

  • »K4M3R4D« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: St. Johann (Lonsingen)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Januar 2010, 13:59

Ok, werde die Regler auf jeden Fall im Auge behalten.

Habe auch bei Ebay schon welche im Visier...