Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. Januar 2010, 00:19

Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Hallo,

ich bin Newbie und kenne die SuFu, aber eine Antwort auf meine Frage, möglichst kurz und bündig, habe ich nicht gefunden.

Also: ich suche eine Funke in 2,4GHz um einen Verbrenner-Heli zu steuern. (Der ist übrigens noch in der Pipeline, warte noch auf die Lieferung).

Erfahrung habe ich keine, ich übe momentan noch am Koaxial.

Zur Auswahl herangezogen habe ich zunächst mal :

Eurgle 9 Kanal vom Chinesen
Spektrum Dx7
Futaba FF7

und mein bisheriger Favorit
Multiplex Cockpit SX

jeweils mit Empfänger.

Scheidet irgendeine Kombi eurer Meinung nach insbesondere für den Anfänger aus, oder ist es eine reine Preisfrage?

Ich habe da was von vertauschten Kanälen bei der Cockpit SX gelesen. Ist das ein für mich relvantes Problem?

Danke im Voraus
Gruß
Frank

Über Philosophien möchte ich ungern diskutieren.
"Die Erbschaftssteuer dient auch dem Zwecke, die Ansammlung von Riesenvermögen in den Händen einzelner zu verhindern"
(Art. 123 Abs. 3 Satz 2 der Bayerischen Verfassung)

Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Januar 2010, 07:07

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Hallo Frank,

mit der Cockpit triffst Du bestimmt keine schlechte Entscheidung.

Die Kanäle musst Du nur bei nem Koax umprogrammieren wofür es eine Anleitung gibt. Eine Sache von wenigen Minuten.

Ich habe die 35 MHz-Ausführung und werde die jetzt auf 2,4 GHz umrüsten. Ich hab mich so an sie gewöhnt. :tongue:
Gruß Gert


Lama V4

RCLine User

Wohnort: Rheinberg-Niederrhein

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Januar 2010, 08:08

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

nimm sie im Laden alle 3 mal in die Hand und lass deinen Bauch entscheiden, vekehrt machst du mit keiner der Anlagen etwas, technisch absolut ok! DIe Chinesenfunke würde ich da mal aussenvor lassen wegen der Zulassung in Deutschland.
Bernd

• Blade Helis: 130x • nanoQX • mSR • Align: T-Rex 450 Sport FBL • T-Rex 500ESP FBL • T-Rex 600ESP FBL • Henseleit TDR •
• EFlite AS3xtra • MPX Stuntmaster • MPX FunJet • F27-Q Stryker • F27-Q Micro Stryker 180 • Reflex XTR2 • Spektrum DX8 DSMX •

4

Sonntag, 10. Januar 2010, 09:07

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Ich habe mich ja deswegen bei euch angemeldet, weil euer Forum sehr konstruktiv ist und hier einige Profis ihr Wissen unkompliziert einbringen. Dafür erstmal ein großes Lob.

Vielen Dank auch dafür, dass ihr mir meine Unsicherheit die Fernsteuerungen betreffend schonmal genommen habt.

Könnt ihr mir auch sagen, bei welcher der Funken (die Chinafunke fällt mittlerweile raus) der Steuermode am einfachsten zu ändern ist?

Danke und Gruß
Frank

btw. Sonntag morgens 7:07h? Gähn, kleine Kinder, hmm? ;)
"Die Erbschaftssteuer dient auch dem Zwecke, die Ansammlung von Riesenvermögen in den Händen einzelner zu verhindern"
(Art. 123 Abs. 3 Satz 2 der Bayerischen Verfassung)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Geier Sturzflug« (10. Januar 2010, 09:08)


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Januar 2010, 09:29

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Hallo Frank,

ich kann nur von der Cockpit sprechen. Hier ist es ein Klacks den Mode zu ändern.

Wenn Du interessiert bist, kann ich Dir die Bedienungsanleitung per Mail schicken. Musst mir dann Deine Mail per PN bekannt geben.
Gruß Gert


6

Sonntag, 10. Januar 2010, 10:02

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Hallo Frank,

bei der DX7 (alle Spektrumsender) ist die Änderung des MODE vom Hersteller nicht vorgesehen.
MAn muss beim Kauf sich für Mode 1 oder 2 entscheiden.
"Elektronikprofis" können das allerdings......
Also für dich fällt die dann raus.

Ich habe einem Kollegen (ebenfalls Anfänger) auch die SX empfohlen. Durch die "Sonderaktion" (soll bis 31.3. verlängert sein) ist das eh DAS Sonderangebot.
Straßenpreis mit den 2 Empfängern 310.....330 Euro.
Und der Akku ist bei MPX da auch dabei.

Aber mit RC-Anlagen ist es wie mit Winterreifen........ob sie für einen SELBER die richtigen Teile sind, stellt sich erst im Alltag nach einer gewissen Zeit raus.

Grüße
Reinhard

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Januar 2010, 11:48

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Hallo Frank,

wenn es nicht dringend ist, warte noch bis zur Messe Nürnberg bzw. Karlsruhe.
Dann kommen neue Sender auf den Markt, u.a. von Spektrum Sender mit mehr als 7K.
Bei den soll dann angeblich auch der Mode frei einstellbar sein und ein vernünftiges Handbuch beiliegen.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Januar 2010, 12:11

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Zitat

Original von Geier Sturzflug
Könnt ihr mir auch sagen, bei welcher der Funken (die Chinafunke fällt mittlerweile raus) der Steuermode am einfachsten zu ändern ist?

Moin Frank,
bei Futaba ist das ebenfalls in wenigen Minuten erledigt.

Einfach in der Software entscheiden welchen der 4 Modes du fliegen willst und dann die Ratsche für den Gashebel dem entsprechend links oder rechts montieren. Das sind nur 2 Schrauben.
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

9

Sonntag, 10. Januar 2010, 16:11

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Hallo Frank,
Warum legst Du dir nicht einfach eine MX 16 IFS zu.
[list]Die Anlage hat 8 Kanäle
Du kannst alle 4 Mods im Menü problemlos ändern.
Du kannst mit allen Graupner-Anlagen eine Lehrer/Schüler-Verbindung machen (Üben ohne Schrott)
Du hast eine selbsterklärende deutsche Software
Du hast eine Unterspannungswarnung im Empfänger
Du kriegst,wenn gewünscht, problemlos Senderpulte zu kaufen
Preislich liegst du im Set mit einem Empfänger und einem Servo so bei ca. 280 €
[/list]
Bei uns im Verein fliegen mehrere Kollegen, die MX 16 IFS und sind top zufrieden damit. :D

Schönen Sonntag noch.
Gruß Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »siedleri« (10. Januar 2010, 16:12)


10

Sonntag, 10. Januar 2010, 19:30

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Siedleri, war ja klar dass das jetzt wieder kommen muss==[]

Zitat

Original von Lama V4
DIe Chinesenfunke würde ich da mal aussenvor lassen wegen der Zulassung in Deutschland.


Das kommt auf das verwendete Modul an.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xam4« (10. Januar 2010, 21:08)


11

Sonntag, 10. Januar 2010, 19:48

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Falsch.
"CE" ist auch für "Nicht-HF-Teile" vorgeschrieben.
Für jedes Servo, Regler usw. MUSS der Inverkehrbringer (Importeur) eine CE-Konformitätserklärung erstellen.
Beilegen MUSS er sie nicht. Auf Verlangen aber "zugänglich" machen.

Grüße
Reinhard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »paraglider42« (10. Januar 2010, 19:49)


Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:06

RE: Leidige Kaufberatung 7 Kanäle+

Zitat

Original von xam4
Jörch, war ja klar dass das jetzt wieder kommen muss==[]

Ähem,
was denn bitte... ???
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

13

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:08

Oh, entschuldigung vielmals! Ich meinte siedleri.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

14

Montag, 11. Januar 2010, 13:28

Vielen Dank für eure Hilfe.

So wie es ausschaut wird es jetzt wohl eine FF7 werden. Ich könnte zwar günstiger eine Cockpit SX bekommen, aber es kann nicht schaden, den Händler vor Ort ein wenig zu unterstützen, denke ich.

Gruß
Frank
"Die Erbschaftssteuer dient auch dem Zwecke, die Ansammlung von Riesenvermögen in den Händen einzelner zu verhindern"
(Art. 123 Abs. 3 Satz 2 der Bayerischen Verfassung)

Jörch96

RCLine User

Wohnort: 29xxx bei Celle

Beruf: Flieger

  • Nachricht senden

15

Montag, 11. Januar 2010, 14:15

...und bestimmt kein schlechter Kauf! :ok:
Nimm die Menschen wie sie sind, es gibt keine anderen...
---------
Gruß
Jörch

16

Sonntag, 24. Januar 2010, 15:46

Schlussendlich aus Preisgründen ist es jetzt eine Cockpit SX geworden.
Ich kann bisher nix schlechtes drüber sagen, habe sie aber lediglich am Simulator benutzt.

Gruß
Frank
"Die Erbschaftssteuer dient auch dem Zwecke, die Ansammlung von Riesenvermögen in den Händen einzelner zu verhindern"
(Art. 123 Abs. 3 Satz 2 der Bayerischen Verfassung)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Geier Sturzflug« (24. Januar 2010, 15:47)