Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MarcoH83

RCLine User

  • »MarcoH83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenlohekreis

Beruf: tech.-Zeichner

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Januar 2010, 14:48

FX-40 / Expo bzw. Servowegbegrenzung im Flug einstellen???

Hallo FX-40 Speziallisten,


Expo und die maximalen Ruderausschläge sind ja persönliche bzw. modellspezifische Einstellungen. Bisher habe ich mir immer mehrere Flugzustände mit unterschiedlichen Einstellungen programmiert, und diese immer mehr verfeinert.
Dies ist aber eine sehr langwierige Prozedur und man stellt mehr ein, wie dass man zum fliegen kommt.

jetzt meine eigentliche Frage:
ist es möglich über irgent welche Drehregler am Sender diese Einstellungen sofort im Flug zu verfeinern? die Schalter LD CD und RD wären ideal.

An einem alten Sender (Promix-Expert *g*) meines Vaters war dies möglich und ist meiner Meinung nach eine feine Sache.

Wenn nicht, vielleicht könnte man bei Futaba / Robbe eine Petition einreichen, wenn sich genügend finden die dies auch für eine sinnvolle Erweiterung halten.

Auf der Messe Friedrichshafen hieß es nämlich so etwas wäre prinzipiell immer möglich. Nur ob es etwas bringt hängt von der nachfrage ab.


Freu mich über zahlreiche Antworten

LG Marco
:angel: alles was nicht Senkrecht geht ist untermotorisiert - und da fehlen einfach immer noch 3m Feuer! :angry:

MarcoH83

RCLine User

  • »MarcoH83« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hohenlohekreis

Beruf: tech.-Zeichner

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Januar 2010, 18:47

auch wenn bisher keiner interresse an diesem Thema gezeigt hat, schreibe ich wenigstens kurz wie man im Flug seine Servowegbegrenzung einstellen kann.

Im Prinzip mischt man mit den Programm-Mischer die gewüschte Funktion mit sich selbst,
und regelt die Servowegbegrenzung über die Feinabstimmung im Mischer.
:angel: alles was nicht Senkrecht geht ist untermotorisiert - und da fehlen einfach immer noch 3m Feuer! :angry: