Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 24. Januar 2010, 17:18

Binding Problem mit Weatronic

Hallo zusammen,

ich habe neulich meine MC20 auf das FHSS System von Weatronic umgebaut. Das hat auch alles gut funktioniert und ich konnte auch problemlos den ertsen Dual FHSS Micro 10 Empfänger von Weatronic binden.

Als ich dann einen zweiten Dual FHSS Mico 10 Empfänger binden wolte, hat der Bindevorgang aber nicht mehr geklappt. Ich habe dann nochmal schön brav die Bedienungsanleitung gelesen und es dann nochmal probiert.... wieder / mehrfach nix.
Sender und Empfänger blinken gleichbleibend und andauernd. Wenn der Bind-Vorgang geklappt hätte, würden laut Anleitung beide LED's dauerhaft leuchten. Das ist auch bei meinem ersten erfolgreich gebundenen Empfänger der Fall.

Ich bin jetzt ziemlich ratlos, weil ich mir nicht erklären kann was ich falsch gemacht haben könnte. Gibt es einen oder mehrer unter Euch, die ein ähnliches Problem und (hoffentlich) auch einen passenden Lösungsvorschlag?

Über hilfreiche Feedbacks würde ich mich sehr freuen.

Grüßle
Thomas

Feuerstein

RCLine User

Wohnort: D-14552 Langerwisch

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. Januar 2010, 18:57

Hallo Thomas,

ich habe mehrere 2G4 Empfänger ( 8Kanal ) von WEA in Benutzung, keine Probleme mit dem Binden.
Solltest evtl. mal den Empfänger an einem anderen WEA Sendemodul testen lassen.
Hat jemand in Deiner Nähe solch ein Sender?

Gruß
Fred

3

Mittwoch, 21. Juli 2010, 21:22

Hallo Thomas,

ich habe heute die Version 2.3 auf meinen Sender und meine Empfänger aufgespielt. Seit dem habe ich genau das gleiche Problem.

Bin ratlos.

smartrobert

Arnout Janssen

RCLine User

Wohnort: Venlo Niederlande

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Juli 2010, 00:02

Zitat

Original von smartrobert
Hallo Thomas,

ich habe heute die Version 2.3 auf meinen Sender und meine Empfänger aufgespielt. Seit dem habe ich genau das gleiche Problem.

Bin ratlos.

smartrobert


Mögliche Fehler:
·Beide Tasten (Button 1 + 2) nicht lange genug gedrückt gehalten.
·Zu lange Wartezeit, das Quickbinding / Binding kann nur in der Zeit von 2 - 30 Sekunden nach dem Einschalten aktiviert werden!
·Falsche Firmwaredatei für den Update ausgewählt (Vxxx_TypD.fw).

;)
Homepage: http://www.arnoutenmax.nl
Um Gruuets op te zien ! :ok:

5

Freitag, 23. Juli 2010, 12:55

Zitat

Original von smartrobert
Hallo Thomas,

ich habe heute die Version 2.3 auf meinen Sender und meine Empfänger aufgespielt. Seit dem habe ich genau das gleiche Problem.

Bin ratlos.

smartrobert


Hallo,

hast du eine Lösung gefunden?
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D

6

Dienstag, 27. Juli 2010, 12:55

Hallo,

wollte nur mitteilen dass ich das Problem gefunden habe.

1. Für das Update UNBEDINGT einen 5-Zelligen Akku verwenden

2. Richtige Datei auswählen

3. Binding durchführen

4. Erfreuen an den neuen genialen Funktionen von Gigacontrol

5. FLiegen wie gewohnt, auch mit BEC und 4-Zelligen akkus.
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D