Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 021

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:52

Ok, danke euch für die Tips.

Hatte heute die Möglichkeit noch ein dritten Regler zu testen und siehe da, es hat funktioniert :tongue:

Die anderen zwei Regler haben tatsächlich den Geist aufgegeben =(

Also zumindest hat der Empfänger jetzt mal Strom. Danke euch!

Grüße

-=RAGE=-

RCLine User

Wohnort: Osterhofen

  • Nachricht senden

1 022

Freitag, 18. Februar 2011, 22:43

Airware 2.01 steht zum Download bereit:

Version 2.01
Software Corrections
• Language translations corrected in telemetry and helicopter screens.
• Timer screen allows access to change throttle stick position.
• Telemetry screens for PowerBox and other sensors are not shown when the
Display control is set to Inhibit.
• A model file that has the timer set to Inhibit can now be imported correctly.
• Flap system output positions are updated immediately as changes are made.
Gruß
RAGE aka Bert

1 023

Freitag, 18. Februar 2011, 23:06

:ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok:
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

-=RAGE=-

RCLine User

Wohnort: Osterhofen

  • Nachricht senden

1 024

Freitag, 18. Februar 2011, 23:12

Grad getestet - der Prozentwert im Timer lässt sich wieder verändern. :ok:
Gruß
RAGE aka Bert

1 025

Freitag, 18. Februar 2011, 23:16

Und sie habens immernoch nicht geändert, für welche, die Gas Reverse fliegen die
Uhr einzustellen....
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Mekonikum

RCLine User

Wohnort: Wesermarsch

  • Nachricht senden

1 026

Samstag, 19. Februar 2011, 00:41

Hat es denn schon mal jemand an Spectrum gemeldet das sowas gewünscht ist? :)
Keine Lust mehr auf USB Sticks? Dann weg damit, geht auch automatisch online - mit Dropbox.
Nutzt diesen Link zum registrieren, und wir beide bekommen mehr Speicherplatz - kostenlos. :)

1 027

Samstag, 19. Februar 2011, 01:41

Klar öfters. :shy: :D :D
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SoaringEagle« (19. Februar 2011, 01:41)


1 028

Samstag, 19. Februar 2011, 09:42

Ich würde je gerne wissen, ob die Übersetzungsvorschläge hier aus dem Forum eingeflossen sind.

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

1 029

Samstag, 19. Februar 2011, 11:30

Hallo zusammen

Hat jemand herausbekommen warum der Aufkleber was anderes im Bezug Serien Nr. zeigt wie die Software?
Bei mir fängt die im Akku fach mit HS an und bei der Software mit HC.
Gruß Rolf-K.

ChrRalf

RCLine Neu User

Wohnort: Bayern

Beruf: "Bodenständig" wäre gelogen...

  • Nachricht senden

1 030

Samstag, 19. Februar 2011, 18:12

Servus Rolf!

Ja - Im englischsprachigen Forum "RC Groups" steht ein Mitarbeiter von Spektrum den Usern Rede und Antwort. Dort hat er auch die Frage nach den oftmals unterschiedlichen PID Nummern im Batteriefach und Seriennummern beantwortet.

Schau mal hier: http://www.rcgroups.com/forums/showthrea…191364&page=263 Beitrag #3942

Kurz gesagt kann es schon u.a. daran liegen, dass der Sender an einem anderen Tag durch die Qualitätskontrolle geht, als an dem, an dem er gebaut wurde...

Gruß

Christian
Leider gibt es nur Heftpflaster gegen Blasen, nicht gegen Tuten...

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

1 031

Samstag, 19. Februar 2011, 23:09

Zitat

Kurz gesagt kann es schon u.a. daran liegen, dass der Sender an einem anderen Tag durch die Qualitätskontrolle geht, als an dem, an dem er gebaut wurde...


Genau das ist ja das Dilemma.
Nehm ich die aus dem Akku fach müsste ich mein Sender einschicken.
An der Messe in Karlsruhe werde ich mal die Horison Leute fragen.

Gruß Rolf-K.

ChrRalf

RCLine Neu User

Wohnort: Bayern

Beruf: "Bodenständig" wäre gelogen...

  • Nachricht senden

1 032

Samstag, 19. Februar 2011, 23:16

Hallo nochmal!

Versuch es doch mal mit einer Email an den Service von Horizon unter

service@horizonhobby.de

Entgegen der Standard Email, die direkt zurückkommt, dauerte es nicht 3-4 Tage, sondern nur 2 Stunden bis mir geantwortet und geholfen wurde...

Viel Erfolg!

Christian
Leider gibt es nur Heftpflaster gegen Blasen, nicht gegen Tuten...

ChrRalf

RCLine Neu User

Wohnort: Bayern

Beruf: "Bodenständig" wäre gelogen...

  • Nachricht senden

1 033

Sonntag, 20. Februar 2011, 09:00

Ach so...

um Dir in Deinem konkreten Problem zu helfen, bin ich mir ziemlich sicher: Was Updates und Rückrufe der Hardware angeht ist die PID maßgebend, sprich die Nummer, die im Batteriefach zu finden ist.

Gruß

Christian
Leider gibt es nur Heftpflaster gegen Blasen, nicht gegen Tuten...

Smart

RCLine User

Wohnort: D-Weil am Rhein

  • Nachricht senden

1 034

Sonntag, 20. Februar 2011, 19:50

Hallo

also die von Horizon beantworden sogar am Sonntag die E-Mail's :ok:
also der aufkleber im Sender ist entscheidend.
mein Sender geht zu Horizon, ich hab ja zum glück noch eine auf DS2 umgebaute MX16s.

Gruß Rolf-K.

1 035

Montag, 21. Februar 2011, 18:16

Hey

so hab den ganzen Thread jetzt durch und mir qualmt die Birne.
Spielte schon länger mit dem Gedanken vom Umstieg " DX6i auf DX8" und nach allem was ich hier jetzt gelesen hab, steht ausser meiner Frau nix mehr im Weg :D

Eine Frage hätte ich da aber noch.
Im Vergleich zur DX6i, wie groß ist das Gehäuse der DX8?

Gruß
Sascha
Bootswerft
Triton flat
Catpower Marlin
Agitator
El Diabolo
Miss Madison
Jet Sprint
Sea Cret
H&M F1 Cat

Flieger Hangar
PZ Mustang P-51D
PZ Corsair F4U
PZ Stinson Reliant SR10
MPX EG Pro
Dymond Spirit V
KK-Quadrokopter

ChrRalf

RCLine Neu User

Wohnort: Bayern

Beruf: "Bodenständig" wäre gelogen...

  • Nachricht senden

1 036

Montag, 21. Februar 2011, 18:43

Oh ja - das Problem mit dem familiären Finanzminister kenne ich nur zu gut! ;)


Nachdem ich in der Bedienungsanleitung nichts finden konnte, habe ich mal schnell gemessen und komme ungefähr auf:

B/H/T: 190 x 185 x 60

Du kannst Deine ja auch mal nachmessen! Ich würde aber sagen, ohne die beiden Sender direkt vergleichen zu können: Beide müssten ungefähr gleich groß sein. Denn auch bei der DX 8 muss man mit durchschnittlich großen Händen gut die Knüppel und sämtliche Schalter erreichen können. Da setzt die menschliche Physiologie natürliche Grenzen. ;)

Gruß


Christian
Leider gibt es nur Heftpflaster gegen Blasen, nicht gegen Tuten...

1 037

Montag, 21. Februar 2011, 20:30

Gehäuse Größe und Form sind gleich. Die 8 jedoch ungleich wertiger.

Rainer

1 038

Dienstag, 22. Februar 2011, 07:44

In der Breite sind sie gleich, die Dx8 ist aber länger.
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

1 039

Dienstag, 22. Februar 2011, 09:13

Wie soll das bei gleichem Gehäuse gehen?
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

1 040

Dienstag, 22. Februar 2011, 11:38

Von gleichem Gehäuse würde ich nicht sprechen, eher von sehr ähnlichem Design.

In der Tat sind die DX6i und DX8 von den Abmessungen ziemlich ident, nur im Bereich des Antennensockels ist die DX8 etwas höher, da sie gepfeilte "Schultern" hat (ich hoffe, das ist verständlich).