Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 17. Februar 2010, 14:46

Robbe Futaba FF 10 Frage zur Prog. eines Deltamodells

Moin, bin gerade dabei ein Delta-Modell mit meiner FF 10 anzufreunden.

Da gibt es dann einen integrierten Mischer, der dies bewerkstelligen soll. Das funktioniert auch, nur..... bei Betätigung des Höhenruders vollführen die Klappen gegenläufige, also Querruder-bewegungen und bei Betätigung des Querruders eben gleichläufige Höhenruderbewegungen.

Wie kehre ich die Funktionen um? Reversieren der Laufrichtung der Servos... aber wird das im Mischer berücksichtigt... bei jeder Funktion müßte ja nur die Laufrichtung eines Servos umgedreht werden.

bin etwas ratlos und hoffe auf Tipps..

Gruß, Martin
[SIZE=1]Graupner 47 G Koax//Hirobo Quark/T-Rex 450 SE V2//T-Rex 500 ESP // T-Rex-250 (im Bau)/div. Flächenmodelle wie Parkmaster 3D, FunJet, MPX Twister, Cessna 172,Breeze,DG1000/Graupner MX 22 35 MHZ//Futuba FF 10 2,4 GHZ[/SIZE]

stein

RCLine User

Wohnort: Juelich, NRW

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 17. Februar 2010, 15:14

Hi !

In Flugrichtung.....
Linkes Querruder auf Kanal 1
Rechtes Querruder auf Kanal 2

Falsche Laufrichtung der Servos durch Menü SERVO-UMP korrigieren !

Mischer Delta Mix anwählen...Sollte links oben MIX:INH stehen, den Mischer auf Aktiv setzen.

Im Mischer die Anteile für Querruder und Höhenruder einstellen.

Ansonsten Handbuch Seite 59 !

Gruss
Hans-Willi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stein« (17. Februar 2010, 15:17)


3

Mittwoch, 17. Februar 2010, 16:11

Gracias!

Werd´s versuchen und im übrigen hoffen, dass der neue Quark bald lieferbar ist! ;)

Martin
[SIZE=1]Graupner 47 G Koax//Hirobo Quark/T-Rex 450 SE V2//T-Rex 500 ESP // T-Rex-250 (im Bau)/div. Flächenmodelle wie Parkmaster 3D, FunJet, MPX Twister, Cessna 172,Breeze,DG1000/Graupner MX 22 35 MHZ//Futuba FF 10 2,4 GHZ[/SIZE]

stein

RCLine User

Wohnort: Juelich, NRW

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Februar 2010, 16:40

Zitat

Original von boulevard
Gracias!

Werd´s versuchen und im übrigen hoffen, dass der neue Quark bald lieferbar ist! ;)

Martin


Ich arbeite schon am Quark - hoffe, dass der bald lieferbar ist.

Ansonsten bei Problemen mit der FF-10 einfach mal vorbei kommen. Ist ja nicht wo weit, der Weg zu mir !

Gruss
Hans-Willi

5

Donnerstag, 18. Februar 2010, 08:42

funktioniert

@Hans-Willi

mußte allerdings die Werte im Mischer umkehren von -100 auf +100 und umgekehrt, da sonst die Servos hartnäckick entweder bei Höhe oder quer falsch liefen.

Einen Q. kannst du mir schon beiseite legen, wenn er lieferbar ist.

Gruß, Martin
[SIZE=1]Graupner 47 G Koax//Hirobo Quark/T-Rex 450 SE V2//T-Rex 500 ESP // T-Rex-250 (im Bau)/div. Flächenmodelle wie Parkmaster 3D, FunJet, MPX Twister, Cessna 172,Breeze,DG1000/Graupner MX 22 35 MHZ//Futuba FF 10 2,4 GHZ[/SIZE]

stein

RCLine User

Wohnort: Juelich, NRW

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Februar 2010, 08:51

RE: funktioniert

Zitat

Original von boulevard
@Hans-Willi

mußte allerdings die Werte im Mischer umkehren von -100 auf +100 und umgekehrt, da sonst die Servos hartnäckick entweder bei Höhe oder quer falsch liefen.

Einen Q. kannst du mir schon beiseite legen, wenn er lieferbar ist.

Gruß, Martin


Hi Martin,

mache ich gerne.

Das mit dem Mischer ist schon klar. Je nachdem, wie das Servo im UMPO Menü eingestellt ist und je nach Einbaulage müssen die Anteile für Höhe oder Quer evtl. im Mischermenü angepasst werden. Hier kann quasi die Laufrichtung des Mischers angepasst werden.

Gruss
Hans-Willi

7

Freitag, 19. Februar 2010, 10:49

Hallo Martin,

stand bei meiner T12 vor dem selben Problem!

Lösung:
Systemmenü/Gebereinstell./Geberumpolung

ob das bei der FF10 auch geht ?

http://www.t14-forum.net/topic.php?id=2791&highlight=funjet&

Gruss
Thomas

stein

RCLine User

Wohnort: Juelich, NRW

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. Februar 2010, 10:56

Hi !

Bei der FF-10 macht man das üblicherweise im Deltamix Menü, da kann man alle Werte mit + oder - Vorzeichen einstellen und somit die Ruderichtung für die Funktionen Höhe und Quer getrennt einstellen.

Gruss
Hans-Willi

9

Freitag, 19. Februar 2010, 15:33

@ tom,

ja, man kann den Geber umpolen, bei einem Delta-Modell führt das aber immer noch nicht zum endgültigen Erfolg, da die 2 Servos ja 2 Funktionen (Höhe und Quer) steuern müßen und eine Funktion dann falsch läuft. Bei mir war quer o.k., aber bei Höhenruder kam Tiefenausschlag und umgekehrt. Das wurde dann durch verändern der Vorzeichen im Delta-Menü korrigiert.

Ich hab noch ne MX 22, da ist das irgendwie leichter....

Gruß, Martin
[SIZE=1]Graupner 47 G Koax//Hirobo Quark/T-Rex 450 SE V2//T-Rex 500 ESP // T-Rex-250 (im Bau)/div. Flächenmodelle wie Parkmaster 3D, FunJet, MPX Twister, Cessna 172,Breeze,DG1000/Graupner MX 22 35 MHZ//Futuba FF 10 2,4 GHZ[/SIZE]