Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. März 2010, 06:43

Kann man eine V-Gaskurve für Helis an der Graupner MC 12 proggen?

Hi!

Das Thema ist meine Frage:
Habe einen KDS 450s und möchte ihn mit einer V-Gaskurve und Pitch +10 bis -10 programmieren. Das mit dem Pitch ist kein Problem. Aber wie programmiert man das Teil so, damit der Regler von Knüppelmitte nach oben das Gleiche tut wie nach unten. ???
Wäre sehr dankbar für Eure Hilfe. In der Anleitung steht das so nicht drin.

Gruß Maik.
Gruß Maik!
Wer glaubt er weiß alles, weiß nicht, daß er nicht alles weiß! :shake:

2

Freitag, 5. März 2010, 07:15

moin


Wenn du einen Regler hast mit einem brauchbaren Governormode kannst du die MC-12 gebrauchen .

Hast du nur einen Steller kannst du dein Vorhaben vergessen .

3

Freitag, 5. März 2010, 15:15

Habe den Originalregler von KDS. Müsste ich den dann ständig mit Vollgas laufen lassen?
Gruß Maik!
Wer glaubt er weiß alles, weiß nicht, daß er nicht alles weiß! :shake:

4

Freitag, 5. März 2010, 16:21

Hallo Maik

Schau mal hier

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?postid=1697515

oder halt mal googeln ;)

5

Montag, 8. März 2010, 00:00

Danke schon mal für die Infos!
Gruß Maik!
Wer glaubt er weiß alles, weiß nicht, daß er nicht alles weiß! :shake:

pclinux

RCLine User

Wohnort: Fürstenwalde/Brandenburg

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. März 2010, 01:20

RE: Kann man eine V-Gaskurve für Helis an der Graupner MC 12 proggen?

Zitat

Original von Mexxx
Wäre sehr dankbar für Eure Hilfe. In der Anleitung steht das so nicht drin.
Gruß Maik.


Hallo

das geht mit der MX-12, denn sie hat eine 5 Punkt-Kurve ( 3 reichen auch )

Die MX12 hat 5 Punkte
1 P-LOW
2 P-1
3 P-MID
4 P-3
5 P-HIGH
Du musst nur P-Low, auf den gleichen Wert einstellen wie P-High.
Handbuch seite 30.

Gruß Thomas
LMH 120 mit AXI 2820/8 Hackenberg-Chassi + Riemenantrieb
Logo 10 3D Tango 45-10 Jazz 80 6-18 5S3p Konion
Caliber 5 vers. M / Logo 500-3D- Vstabi
T-REX SE 450th Jazz 40 6-18
MC-22s + Jeti-Duplex

7

Dienstag, 9. März 2010, 01:22

Hallo Thomas

Beitragsthema :

Kann man eine V-Gaskurve für Helis an der Graupner " MC 12 " proggen?

pclinux

RCLine User

Wohnort: Fürstenwalde/Brandenburg

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. März 2010, 01:37

Mist hatte da was durcheinander gebracht . ( falsche Brille )
Habe mal ins Handbuch der MC-12 geschaut, es
scheint aber mit der MC-12 nicht zu gehen . ist warscheinlich
doch schon zu alt.

Gruß Thomas
LMH 120 mit AXI 2820/8 Hackenberg-Chassi + Riemenantrieb
Logo 10 3D Tango 45-10 Jazz 80 6-18 5S3p Konion
Caliber 5 vers. M / Logo 500-3D- Vstabi
T-REX SE 450th Jazz 40 6-18
MC-22s + Jeti-Duplex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pclinux« (9. März 2010, 01:51)


9

Dienstag, 9. März 2010, 01:42

Hallo Thomas

Geht schon ( irgendwie ) , halt nur nicht so wie im Handbuch beschrieben .

Wenn man einen Regler mit Governormode verbaut hat funktioniert es , ansonsten nicht .

Im Handbuch geht man nämlich davon aus das man einen Verbrennerheli sein eigen nennt .

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…lightuser=49792

pclinux

RCLine User

Wohnort: Fürstenwalde/Brandenburg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. März 2010, 02:02

Na ja, ein Regler mit gutem Regler-Modus kostet auch schnell mal so 80,- €
Da würde sich ne MX-12 für 50,- € in der Bucht mehr lohnen.

Gruß Thomas
LMH 120 mit AXI 2820/8 Hackenberg-Chassi + Riemenantrieb
Logo 10 3D Tango 45-10 Jazz 80 6-18 5S3p Konion
Caliber 5 vers. M / Logo 500-3D- Vstabi
T-REX SE 450th Jazz 40 6-18
MC-22s + Jeti-Duplex