Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Steff08

RCLine User

  • »Steff08« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Baden-Baden

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. März 2010, 13:01

Jeti Duplex RSat Failsafe

Hallo zusammen,
hat der RSat Empfänger kein Failsafe ?
Nach dem Diagramm des Menüs ist es verfügbar. Ich komme aber nicht weiter wie PPM Output Mode.

Grüße
Stefan
Modellflugzeuge:
Jamara PT-17 2m, OS Max 160
Piper PA-18 3,5m, Mvvs 80
Easy Glider, electric
CAP 580 1,3m, electric
Höllein Libelle Brushless
Quick 30 Pro
Mini Titan mit AC-3X, Turnigy E500
Raptor 50 V2.5, OS 50 SZ-H

gecko_749

RCLine User

Wohnort: südl. München

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. April 2010, 13:27

Moin,

da der SAT nur das Summensignal weiterleitet wird das Failsafe logischerweise da eingestellt wo die Servos angeschlossen sind.

Würde er Failsafepositionen weitergeben hätte der eigentliche Empfänger keine Chance zu erkennen ob das was er vom SAT bekommt ein gutes Signal oder ein Failsafe Signal ist.

Gruß

gecko

3

Dienstag, 6. April 2010, 16:52

Hallo,
wenn der RSat als Einzelempfänger betrieben wird, dann sollte der Output Mode auf "Computed" eingestellt sein. Damit ist dann die Failsafe-Einstellung möglich.
Mein RSAT stand im Auslieferungszustand auch auf "Direct" und ist war auch zuerst verwundert dass ich die Failsafe einstellung nicht finden konnte.

In der Anleitung steht:
- Computed: das vom Sender empfangene Signal kann im Empfänger in den Menüs
Channel set und Out Pin Set weiterverarbeitet werden (Mixer, programmierbare Kanalausgänge usw.)
- Direct: die vom Sender empfangenen Signale werden im Empfänger nicht
weiterverarbeitet und werden ohne Änderungen in Form von PPM-Signalen am
Ausgang des Satellitempfängers generiert

Gruß
Reiner