Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 9. April 2010, 08:50

Simprop Profi Akkuweiche Mos-Fet -Beschreibung gesucht

Hallo,
ich habe von einem Bekannten (der den Modellflug aus Altersgründen aufgibt) diese Akkuweiche bekommen, leider ohne jegliche Angaben dazu.

Die Suche in den Foren und im WWW hat nicht viel ergeben; ich habe nur rausgefunden, daß sie vom leeren/defekten Akku auf den Ersatzakku umschaltet.

Hat jemand die Beschreibung von Simprop für mich?


Danke im Voraus.
Fly with the eagles or scratch with the chickens.

Wolfgang Häring

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Veranstaltungstechniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 9. April 2010, 22:51

RE: Simprop Profi Akkuweiche Mos-Fet -Beschreibung gesucht

Hallo Oliver

Ich habe die Weiche seit ca 15 Jahren in meiner Schleppmaschine im Einsatz und bin bis heute sehr zufrieden damit.Eine Anleitung brauchst du eigentlich nicht,da keine Einstellarbeiten nötig sind.Es gibt zwei Akkueingänge,wobei einer farblich gekennzeichnet sein sollte.Da wird der Hauptakku angeschlossen.Die zwei Abgänge natürlich in den Empfänger.Die beiden Akkus müssen die gleiche Zellenzahl aufweisen (4-6Zellen) aber brauchen nicht die gleiche Kapazität haben.Wenn du Akkus mit verschiedenen Kapazitäten einsetzen möchtest,solltest du den grösseren als Hauptakku verwenden.Wenn der Hauptakku unter die Schwelle von ca.4,3 Volt fällt,schaltet die Weiche auf den Reserveakku und die LED leuchtet.Nachteil bei dieser Technik ist natürlich,das der Reserveakku eigentlich nie gebraucht wird.Entweder den Akku regelmäßig entladen oder beide Akkus mit gleicher Kapzität und regelmäßig an den Akkueingängen tauschen.Übrigens kann die Weiche 10A. und schaltet beim Umschalten auf Reseve nicht automatisch zurück.

Gruß Wolfgang :w

3

Dienstag, 13. April 2010, 12:35

RE: Simprop Profi Akkuweiche Mos-Fet -Beschreibung gesucht

Hallo Wolfgang,
das ist ja schon mal ne Menge Info :ok:
Danke.

Aber wie ist das gemeint:

Zitat

Original von Wolfgang Häring
und schaltet beim Umschalten auf Reseve nicht automatisch zurück.


Du meinst wahrscheinlich, sie schaltet nicht wieder auf den Hauptakku, wenn der sich wieder erholt haben sollte?

Gruß
Oliver
Fly with the eagles or scratch with the chickens.

Wolfgang Häring

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Veranstaltungstechniker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. April 2010, 23:38

RICHTIG ;)
:w