Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mani_46

RCLine User

  • »mani_46« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Salzburg-Gaissau

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. April 2010, 11:47

Umstieg auf Spektrum AR6100e

Hay!!!

Habe einen Protos und möchte gerne auf 2,4Ghz umsteigen!!

Habe nun zu hause einen Spektrum AR6100e ( V1.6 zu alt)
Empfänger rumliegen und wollte den im Protos mit der DX7 betreiben!!!

Steht mir da irgendwas im weg?
Wie ist die reichweite davon?

MFG Mani
[SIZE=3]MFG Mani[/SIZE]

Mein Heli:
Protos 500 CFK,MSH 880KV Scorpion,Jive 80+LV,Savox 1250mg,Microbeast,Savox 1290mg, Futaba T8FG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mani_46« (15. April 2010, 11:50)


mani_46

RCLine User

  • »mani_46« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Salzburg-Gaissau

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Mai 2010, 12:53

keiner eine Ahnung

MFG
[SIZE=3]MFG Mani[/SIZE]

Mein Heli:
Protos 500 CFK,MSH 880KV Scorpion,Jive 80+LV,Savox 1250mg,Microbeast,Savox 1290mg, Futaba T8FG

-=RAGE=-

RCLine User

Wohnort: Osterhofen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Mai 2010, 12:56

Würde in den Protos nen Full Range Empfänger einbauen, z. B. AR6200 mit Satellit. Der AR6100e ist für kleine Modelle und Helis bis zur 450er Klasse.
Gruß
RAGE aka Bert

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Mai 2010, 20:40

Sehe ich auch so.
Ich setze den AR6200 im MT und Schaumwaffeln ein und hatte bisher 0.0 Probleme, die
durch die Technik verursacht worden wären. Mein HK-500GT bekommt einen AR7000.
Sowohl Größe als auch Aluchassis erfordern einfach mehr Empfangssicherheit.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D