Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 20. April 2010, 20:57

Spektrum - kein Servosignal

Guten Abend,

leider habe ich seit heute ein Problem mit einem Empfänger (AR500). Ich kann ihn ganz normal binden und auch sonst scheint alles normal zu sein, nur leider bewegen sich die Servos (mehrere getestet) nicht mehr. Könnt ihr mir sagen was hierfür die Ursache sein könnte?

Ich würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen
Max
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. April 2010, 21:38

RE: Spektrum - kein Servosignal

Fangen wir mal mit dem einfachsten Fehler an:
Servos falsch herum eingesteckt.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

3

Dienstag, 20. April 2010, 21:38

RE: Spektrum - kein Servosignal

Moin,
hat er schon funktioniert?
Wurde irgendwas geändert?
Gruß aus
Wolfram

4

Dienstag, 20. April 2010, 22:01

@grmpf Alle Stecker sind richtigrum eingesteckt.
@Wolfram Der Empfänger war vorher in einem anderen Modell und hat dort auch bis heute einwandfrei funktioniert. Wollte ihn an meine neue Parkzone T28 binden, seitdem existiert das oben beschriebene Problem mit ALLEN SERVOS, einen anderen Empfängerakku habe ich auch schon versucht :shake:
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

5

Dienstag, 20. April 2010, 22:58

Ich glaub es nicht, gerade die Anlage aus Spaß mal geöffnet. Da hat sich die Antenne von der Platine gelöst :nuts: Das erklärt den Absturz vom letzten Samstag :| ;(
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »xam4« (20. April 2010, 22:58)


6

Mittwoch, 21. April 2010, 07:22

Hallo,

Zitat

Original von xam4
Ich glaub es nicht, gerade die Anlage aus Spaß mal geöffnet. Da hat sich die Antenne von der Platine gelöst :nuts:

Welche Anlage?


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

7

Mittwoch, 21. April 2010, 15:01

DX7 :wall:
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

8

Mittwoch, 21. April 2010, 15:16

Ist dir der Sender mal runtergefallen oder ähnliches?
Sowas passiert doch nicht einfach so? :shake:
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

Sky-Walker

RCLine User

Wohnort: D-72800 Bei Reutlingen

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. April 2010, 15:38

Sender odr Empfänger ???
.Flieger, grüß mir die Sonne,
Grüß mir die Sterne-
Und grüß mir den Mond...............

vom Walter !

10

Mittwoch, 21. April 2010, 17:08

Ist nicht runtergefallen. War beim Sender.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max