Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pulsar

RCLine User

  • »Pulsar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Beruf: EDV-Admin

  • Nachricht senden

1

Montag, 24. Mai 2010, 22:42

MPX RX 7 M-Link Frage

hy,
mal ne frage:
als ich mir meine cockpit sx m link gekauft habe sagte der verkäufer ich solle die antennen des empfänger ja nicht parallel verlegen sondern am besten 180 grad zueinander,stimmt das?

gruss björn
Marutaka Full Scale Fw-190 A-8 / Pz Me 109 G/
Robbe Pitts S-12 /Robbe Me 109 G /E-Flite P-38 / Ripmax P-51/Lx Sr-71 / Lx F-117 / Freewing Eurofighter / FMS Giant Corsair / FSK Crazy Sparrow / FLY FLY F-100

2

Montag, 24. Mai 2010, 23:06

RE: MPX RX 7 M-Link Frage

Hi!

Da war doch sicher auch eine Anleitung dabei, oder? ;)

Wenn ja, dann steht auf Seite 5:

Zitat

Empfänger im Modell so einbauen, dass die beiden Antennen
möglichst weit weg von leitendem Material entfernt und im
Winkel von 90 ° zueinander angeordnet sind. Beide Antennenenden
möglichst weit voneinander entfernt platzieren.

[1]


Nix für ungut
Martin

Pulsar

RCLine User

  • »Pulsar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Österreich

Beruf: EDV-Admin

  • Nachricht senden

3

Montag, 24. Mai 2010, 23:16

:wall:

danke!
Marutaka Full Scale Fw-190 A-8 / Pz Me 109 G/
Robbe Pitts S-12 /Robbe Me 109 G /E-Flite P-38 / Ripmax P-51/Lx Sr-71 / Lx F-117 / Freewing Eurofighter / FMS Giant Corsair / FSK Crazy Sparrow / FLY FLY F-100