Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. Juni 2010, 21:38

T10CG Problem beim Programmieren

Hallo,
ich habe ein Problem beim programmieren meiner T10CG am Hubi mit Helicomand.
Ich möchte über den mittleren Drehregler (VR(B)) die Stabilisierung für den Helicomand einstellen. Da ich den Helicomand nur mit sehr geringer Stabilisierung fliege möchte ich im Notfall die Empfindlichkeit mit dem Schalter "B" schnell auf max stellen.
Ich habe schon alles mögliche versucht, Anleitung rauf und runter gelesen, aber ich verstehe nicht wie das gehen soll.
Kann mir bitte jemand helfen?

Gruß
Ingo

der_rote_baron

RCLine User

Wohnort: Dresden

Beruf: Student (Luft- und Raumfahrttechnik)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Juni 2010, 13:34

Hallo,
lege einen freien Kanal auf Schalter B (z.B. Kanal 7) und programmiere dann einen Mischer von Kanal 7 auf den Kanal, mit dem du die Empfindlichkeit des HC regelst. Mit passenden Prozenten beim Mischer solltest du den Drehregler damit übersteuern können.

mfg Der Baron
Die Mindesthöhe für eine Rolle ist gleich der halben Spannweite

Der Atomstromfilter - Zur Strapazierung der Lachmuskeln