Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 3. Juli 2010, 22:52

Spektrum DX7

hi leute bin neu hier ...
also ich habe jetzt ewig gegoogelt und jetzt habe ich eine frage
ich werde mir demnechst eine Dx7 bestellen und jetzt brauche ich noch ein ladegerät
am besten für wenig geld ....
könnt ihr mir da eins empfehlen wäre nett.
und wie wird die DX7 eig geldaden ?

hoffe ihr könnt mir helfen und wisst was ich mein.

mFg.

kevin

2

Samstag, 3. Juli 2010, 23:13

also ich bins nochmal ich habe so ein ladekabel im WWW gefunden ....

http://www.rc-toy.de/LK+28+Ladekabel+fue…nderanlagen.htm

was haltet ihr davon und dan vlt nochh ein Imax B6 ladegerät ....

für meinenen empfängerakku habe iich noch keine ahnung das hat so 2 anschlüsse einmal so ein BEC stecker und dan noch so ein anderer schmaler stecker mit 3 pins (weis nicht iwe das heist soll ich das lieber mit demBEC laden oder mit diesen anderen stecker ...

mfg

kevin

Lama V4

RCLine User

Wohnort: Rheinberg-Niederrhein

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 4. Juli 2010, 00:09

habe zwar auch ein Imax B6 und einen icharger 106B+, lade meine DX7 aber immer mit einem Robbe Lader5, den ich mal für 3.-Euro in der Bucht geschossen hatte, mal mit 60mA 20Stunden, mal mit 150mA 10Stunden. Die Computerlader dürfen nur die Lipos vollpumpen. Wenn du ein Lade-Kabel kaufst messe vor dem anschliessen die richtige Polarität mit einem Multimeter, mein Kabel musste ich auch umlöten
Bernd

• Blade Helis: 130x • nanoQX • mSR • Align: T-Rex 450 Sport FBL • T-Rex 500ESP FBL • T-Rex 600ESP FBL • Henseleit TDR •
• EFlite AS3xtra • MPX Stuntmaster • MPX FunJet • F27-Q Stryker • F27-Q Micro Stryker 180 • Reflex XTR2 • Spektrum DX8 DSMX •

4

Sonntag, 4. Juli 2010, 00:11

Hi Kevin, ich finde deine Combo gut und benutze die auch schon seit über einem Jahr ohne Probleme.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

5

Sonntag, 4. Juli 2010, 00:24

cool cool danke für die antworten so jetzt ein par fragen...
der DX7 akku was hat der jetzt für einen anschluss ? (BEC???)
das wäre vlt richtig gut :D weil dan lade ich den nicht über die funke sonder einfach so an ein netzteil bzw ladegerät .z.b. sowas

http://www.conrad.de/ce/de/product/23569…STECKER/0502145

@am4
Hi Kevin, ich finde deine Combo gut und benutze die auch schon seit über einem Jahr ohne Probleme.

hast du auch das ladekabel und das Imax B6 Ladegerät in ebay gibts aus china eins das kostet nur 10 € sowas kaufe ich ungern .

also ihr merkt schon das soll ziehmlich billig sein(könnt mir uach ein billiges ladegerät empfehlen ) mein rappi und die fehrnsteuerung kostet schon genug ^^

Lama V4

RCLine User

Wohnort: Rheinberg-Niederrhein

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 4. Juli 2010, 09:03

ich würde nicht über den Stecker laden, ist schon fummelig den Stecker am Sender auf -und abzustecken. Besser über die Senderladebuchse bis 150mA, kannst auch den Imax nehmen
Bernd

• Blade Helis: 130x • nanoQX • mSR • Align: T-Rex 450 Sport FBL • T-Rex 500ESP FBL • T-Rex 600ESP FBL • Henseleit TDR •
• EFlite AS3xtra • MPX Stuntmaster • MPX FunJet • F27-Q Stryker • F27-Q Micro Stryker 180 • Reflex XTR2 • Spektrum DX8 DSMX •

7

Sonntag, 4. Juli 2010, 09:35

Hallo,

Zitat

Original von kevinkevin
der DX7 akku was hat der jetzt für einen anschluss ? (BEC???)

Kaufe so ein Kabel mit Hohlstecker für JR/Spektrum (wie verlinkt) und lade den Akku in der Anlage mit Deinem neuen IMAX B6 (oder Konsorten) mit 0,2A.

Ich mach das schon von Anfang an so.


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

8

Sonntag, 4. Juli 2010, 11:00

Ich habe mein iMax nicht aus ebay, sondern von Hobbyking. Das Eco 6 kostet glaub 14€.
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

9

Sonntag, 4. Juli 2010, 12:13

Bei dem Imax ladegerät brauche ich ja noch ein zusätzliches netzteil...

was haltet ihr von dem ladegerät da ist ein netzteil schon drinne und kostet auch nicht mehr..

http://cgi.ebay.de/606039-CARSON-Expert-…=item519356fbc9

würdet ihr mir das empfehlen ....

dazu dan das ladekabel

http://www.helitec.at/LK+26+Ladekabel+7-in-1.htm


und für mein empfänger akku dan noch ein BEC ladekabel .

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »kevinkevin« (4. Juli 2010, 12:25)


grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. Juli 2010, 12:32

Hi,

das Thema gab es auch schon mal vor einiger Zeit.
Wenn man die Ladezeit auf ein erträgliches Maß bringen will und auch die Funktionen
aktueller Lader nutzen will (Delta-Peak), dann lädt man den Akku am Besten außerhalb
des Senders.

Ich habe dazu das lange Kabel des Senderakkus aufgetrennt und mit 2mm-Goldies versehen.
Dadurch wird die Fummel-Stecker des Senders nicht belastet und das Laden des Akkus
wird zu einer problemlosen Angelegenheit. 0,6A Ladestrom und Temperaturüberwachung
sind auch nicht schlecht.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

11

Sonntag, 4. Juli 2010, 12:32

Hallo,

Zitat

Original von kevinkevin
was haltet ihr von dem ladegerät da ist ein netzteil schon drinne und kostet auch nicht mehr..

http://cgi.ebay.de/606039-CARSON-Expert-…=item519356fbc9

würdet ihr mir das empfehlen ....

Eher nein.

Hier verkauft einer ein Hype X7 für 45,- EUR.
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…355#post3550355

Dieses ist eins meiner Ladegeräte und auch von diesem Händler.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=180510932917


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7

12

Sonntag, 4. Juli 2010, 13:13

danke für den tipp mit dem hyper x7 ich hab gleich ne pn geschreiben :P

13

Sonntag, 4. Juli 2010, 13:16

Das hier ist von der Lautstärke her das angenehmste der iMax Reihe hier
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

14

Sonntag, 4. Juli 2010, 23:49

mhmh schon relativ günstig aber ich weis nicht ob das irgentwie so ein teil ist was gleich auseinander fällt....

ich hoffe sandman der das Hype X7 ladegerät verkauft meldet sich mal er reagiert nicht auf pn oder icq (will sich nicht davon trennen XD) will das nehmlich am liebsten haben ...

15

Sonntag, 11. Juli 2010, 17:11

nochmal zur Dx7 fehrnsteuerung , kann ich die mit jedem 2,4 ghz empfänger binden ?

16

Sonntag, 11. Juli 2010, 17:15

Hallo,

Zitat

Original von kevinkevin
nochmal zur Dx7 fehrnsteuerung , kann ich die mit jedem 2,4 ghz empfänger binden ?

Der Empfänger muß DSM2 sprechen.

DSM2 von Spektrum.
DSM2 von JR.
DSM2 von EFLITE.


Gruß
meute
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7