Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 11. August 2010, 13:16

Hallo Harald,

Zitat

RTFM ;)


1:0 für Dich!

Klar, ich bhabe das einfach noch nicht gemacht weil ich die Box erst seit 4 Tagen habe. Habe bloss etwas rumgespielt und die Empfängermenues angeschaut.

Hat aber aktuell auch nichts mit der Frage des Themenstarters zu tun.

Gruss Bruno

Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 11. August 2010, 15:09

@Jürgen: Du wirst lachen, aber darauf habe ich mich schon eingestellt. Wäre von meiner Seite aus kein Problem. Wir müssen uns dann nur über die Zeiten einig werden und wer das Ding am Wochenende nimmt und wer nicht. Die Abholzeiten spielen natürlich auch eine Rolle.

Matthias
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

K_Mar

RCLine User

Wohnort: D-76337 Waldbronn-Reichenbach (Karlsruhe) 1988-2005 Seesen/Harz; davor Hannover Modellbau seit 1974

Beruf: Dipl.Ing./Leistungselektr.entw. mW-MW z.Z.Antriebstechn.,früher Stromvers. (incl.Treiber+Messtechn.)

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 11. August 2010, 15:51

Hallo Bruno,
im Sendermodul TU2 läßt sich außerdem noch die PPM-Variante (v1-3 1: std ; 2 : t/2 ; 3: Multiplex) einstellen.

Gruß Klaus
Fahrzeuge auf dem Wasser bewegen macht Spaß und ist ein optimaler Testbereich für Elektronikentwicklungen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »K_Mar« (11. August 2010, 15:51)


^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 11. August 2010, 17:24

Hallo Klaus,

Danke, ich werde es mir anschauen. Die beiden MPX 3030 funktionieren aber auch so.

Gruss Bruno

Eheli

RCLine User

Wohnort: Kindberg

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 11. August 2010, 18:46

Zitat

Original von B. Eberle
Hallo,

Zitat


Sowas ist in der JETI Box integriert.


Gruss Bruno


in der mini nicht.
lg
h.

Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 11. August 2010, 20:37

DasThema hatten wir doch schon.

Matthias
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

Skipperiki

RCLine User

  • »Skipperiki« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-93073 Neutraubling

Beruf: Verkäufer

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 12. August 2010, 21:07

So, der Umbau wurde gerade vollzogen. Erste positive Überraschung: Die Platine passt genau auf die Bohrungen des alten HF-Mouls. Das Binden des Empfängers funktioniert auch absolut problemlos. Hatte nur noch keinen Elan, um zu testen, ob mein Fahrtenregler die gleichen Schwierigkeiten macht wie beim IFS System.
Jetzt fehlen mir nur noch die Jetibox mini und der Adapter, um die Antenne anstelle des Kugelgelenks anzubringen.

Bin voll zufrieden.

Matthias :shine:
Und die See wird allen neue Hoffnung bringen. So wie der Schlaf die Träume bringt daheim. Christoph Kolumbus

Die Anzahl der Neider bestätigt vorhandene Fähigkeiten. :evil:.

LOGO1

RCLine User

Wohnort: Schwabenland/BC

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

48

Freitag, 13. August 2010, 15:00

Hi Leute,

werfe mal meine Situation in die Runde.

Ich habe meine Graupner MC-22s mit dem Jeti Duplex TU2 erweitert.
Hatte erst eine große Jeti Box,nun habe ich meine Jeti Box Mini mit einem selbstgeschneiderten Halter,an die Antennengelenkplatte mit den zwei oberen Schrauben montiert.

Auf diese Weise,erhalte ich mir meine Ausbauschächte,die eh schon belegt sind und habe trotzdem eine recht gute Optik und kann die Antenne für 35Mhz dran lassen,wenn ich will,da ich noch Modelle mit 35Mhz fliege.Mit dem Halter kann ich eben auch meinen Displaywinkel selber wählen.

Das einzige was mich wundert,ist die geringe Beleuchtung,die diese Box bietet.
Bei Tageslicht ist sie überhaubt nicht erkennbar und bei Dämmerrung nur gerade so.
Man muss diese Beleuchtung nicht unbedingt haben,aber wenn sie schon mal drin ist,wäre es toll,wenn sie stärker wäre,was dann eben auch auf den Stromverbrauch schlägt,klar.

Meine normale Jeti Box,werde ich behalten,denn mir war auch nicht bewusst,daß die Mini keinen Servotester mehr hat,warum auch immer?????

Ansonsten bin ich mit Jeti echt zufrieden,auch die Jeti Box Mini macht sich optisch gut.

Was mich noch interssieren würde,da ich nur 6 und 8 Kanal-Empfänger habe,und nun auch meine Shockflyer nachrüsten will,wie sich die 4,5 und 7 Kanäler machen,da diese ja eine geringere Sendeleistung haben.
Hat da schon einer Erfahrung damit?

So das war es erstmal.

Gruß
Frank
-Trex 500 ESP mit MB
-Mini Titan SE
-Shockys - EXPO 3D/Gennesiss
-Nuri - Zagi/Dizzy-Bird
-Sonstige Depronmodelle
-Savage21/Savage25/Minizilla/TT-01D
-MC-22s/MC-18/XS-6 PRO Sport/Sanwa M11 X

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LOGO1« (13. August 2010, 15:01)


49

Freitag, 13. August 2010, 16:54

Zitat

Original von LOGO1
Was mich noch interssieren würde,da ich nur 6 und 8 Kanal-Empfänger habe,und nun auch meine Shockflyer nachrüsten will,wie sich die 4,5 und 7 Kanäler machen,da diese ja eine geringere Sendeleistung haben.
Hat da schon einer Erfahrung damit?


Ich fliege den 4K RX in einem Segler, Spannweite 1,6m, bis an die Sichtgrenze, keine Probleme mit dem Rückkanal. In einem Shockflyer wirst du keine Probleme damit haben.
Bis bald, Wolfgang.

LOGO1

RCLine User

Wohnort: Schwabenland/BC

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

50

Freitag, 13. August 2010, 17:25

Danke für die Info,

da werde ich mir doch mal ein Satz neue Empfänger zulegen.

Gruß
Frank
-Trex 500 ESP mit MB
-Mini Titan SE
-Shockys - EXPO 3D/Gennesiss
-Nuri - Zagi/Dizzy-Bird
-Sonstige Depronmodelle
-Savage21/Savage25/Minizilla/TT-01D
-MC-22s/MC-18/XS-6 PRO Sport/Sanwa M11 X

LS8-18

RCLine User

Wohnort: Mannem

Beruf: Student

  • Nachricht senden

51

Freitag, 13. August 2010, 20:09

Zitat

Original von LOGO1
Ich habe meine Graupner MC-22s mit dem Jeti Duplex TU2 erweitert.
Hatte erst eine große Jeti Box,nun habe ich meine Jeti Box Mini mit einem selbstgeschneiderten Halter,an die Antennengelenkplatte mit den zwei oberen Schrauben montiert.


Kannst Du davon bitte mal ein Bild einstellen?

Danke...

LOGO1

RCLine User

Wohnort: Schwabenland/BC

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

52

Freitag, 13. August 2010, 22:00

So hier mal der Prototyp montiert,der richtige ist genau gleich aber eben noch beim lackieren:



hinten:



die Leitungen habe ich in einen Schrumpfschlauch gepackt und durch ein Stopfen geführt,kann man über dem externen Piezo sehen.

Gruß

Sorry noch etwas verschmutzt. :nuts:
-Trex 500 ESP mit MB
-Mini Titan SE
-Shockys - EXPO 3D/Gennesiss
-Nuri - Zagi/Dizzy-Bird
-Sonstige Depronmodelle
-Savage21/Savage25/Minizilla/TT-01D
-MC-22s/MC-18/XS-6 PRO Sport/Sanwa M11 X

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LOGO1« (13. August 2010, 22:03)


53

Samstag, 14. August 2010, 08:39

Moin Zusammen


Das Klingt ja alles sehr gut was ich hier Lesen kann bis auf das Manko mit der schlechten Beleuchtung der Mini-Box scheinen die bei Jeti ja echt gute arbeit zu machen.

Ich überlege ja auch ob ich mir eine Fernsteuerung plus Jeti zulege denn es macht wohl nur wenig sinn meine alte Graupner D-14 damit aufzumotzen daher werd ich mir wohl oder übel nee neue holen müßen wobei sich aber noch die Frage stellt ob es nee Graupner MC-19 oder nee Robbe FC-16 wird. ???



Ghost
"Andere brauchen einen Psychiater ich brauche meine Pfeifen" ist zwar nicht von mir Stimmt aber.
SMC-Albatros
Bilder zu meinen Bauberichten

hsh

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

54

Samstag, 14. August 2010, 11:17

sorry für OT

Auch wenn ich seit Jahren (sehr zufrieden) Futaba fliege, würde ich dir in diesem Fall zur MC-19 raten. Die FC-16 ist einfach schlechter ausgestattet. Eine FX-18, FC-18 oder falls aufzutreiben FC-28 wären eine bessere Alternative (sofern gut gepflegt).
Der Nachteil bei der MC-19 ist leider (wie bei allen älteren Graupner Sendern) der nicht erweiterbare Modellspeicher.
mfg Harald

LOGO1

RCLine User

Wohnort: Schwabenland/BC

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

55

Samstag, 14. August 2010, 11:34

Naja,die MC-19 hat 20 Modellspeicher,reicht das nicht aus?

Also ich fliege Heli und Fläche und habe in meiner MC-22s,30 Modellspeicher und da bekomme ich nicht mal die 20 voll.

Ist halt eben ne Geschmacksache ob Graupner oder Futaba,mich würde auch mal ne Futaba zum testen reizen.

Kommt halt auch immer darauf an was man einer Steuerung abverlangt und was sie können sollte.

Gruß
-Trex 500 ESP mit MB
-Mini Titan SE
-Shockys - EXPO 3D/Gennesiss
-Nuri - Zagi/Dizzy-Bird
-Sonstige Depronmodelle
-Savage21/Savage25/Minizilla/TT-01D
-MC-22s/MC-18/XS-6 PRO Sport/Sanwa M11 X

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

56

Samstag, 14. August 2010, 13:40

Hallo,

Zitat

Ist halt eben ne Geschmacksache ob Graupner oder Futaba,mich würde auch mal ne Futaba zum testen reizen.


Klar

Mich hat die FC-18 auch mal gereizt und dann habe ich sie getestet bis sie mich zu sehr gereizt hat. Ich hab sie dann wieder verkauft und mir eine gebrauchte MC-24 zugelegt. Bei EBAY oder viel billiger bei RICARDO kann man ft wahre Schnäppchen machen.
Jeder halt si wie er will. Abgesehen davon soll ja JETI im 4. Quartal einen eigenen Sender auf den Markt bringen. Bin selber gespannt was das wird.

Gruss Bruno

Michael Faupel

RCLine User

Wohnort: Warburg / Westfahlen

Beruf: Augenoptiker

  • Nachricht senden

57

Samstag, 14. August 2010, 13:59

Zitat

Original von B. Eberle
Hallo,

. Abgesehen davon soll ja JETI im 4. Quartal einen eigenen Sender auf den Markt bringen. Bin selber gespannt was das wird.

Gruss Bruno


Hallo Bruno,

sorry wenn dies Frage die letzten Wochen schonmal gestellt wurde. Bin selten im forum und hab nichts gefunden.

Ist das ein erhärtetes "Gerücht". Gibts seit der ersten Meldung ( 2009) was neues?

LG Michael

^____

RCLine User

  • »^____« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

Beruf: anonymisiert

  • Nachricht senden

58

Samstag, 14. August 2010, 14:31

Hallo Michael,

Das wurde mir von einem Forumsmitglied per PN mitgeteilt. Er hat einen Draht zu JETI. Mehr durfte eer nicht verraten, bin ja selber gespannt.

Gruss Bruno

59

Samstag, 14. August 2010, 20:14

Muss gestehen, hab mir jetzt nicht alles zum Thema durchgelesen, was mich nur kurz interessieren würde, besteht das Problem mit dem Einfrieren noch, wenn Assan Funken eingeschaltet werden?


Gruß

Michi

60

Samstag, 14. August 2010, 20:43

Moin Zusammen


Ich sollte wohl noch erwähnen das ich Schiffsmodellbauer bin und mir mehr Schalt und Prop Kanäle wichtiger sind als die ganzen Menüfunktionen, den größten Teil davon kann ich bei Schiffsmodellen eh nicht gebrauchen!



Ghost
"Andere brauchen einen Psychiater ich brauche meine Pfeifen" ist zwar nicht von mir Stimmt aber.
SMC-Albatros
Bilder zu meinen Bauberichten