Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 5. September 2010, 20:58

Welche Anlage fuer Helicopter (Trainer)

Ich moechte mir einen Modellhubschrauber zulegen und brauche dafuer auch noch eine Fernsteuerung. Wuerde mich freuen wenn ihr mir Vorschlaege macht da ich mich absolut nicht entscheiden kann.
Kann aber schon Spektrum ausschliessen und bevorzuge Pultsender.

Bitte macht Vorschlaege und bitte auch kurze Begruendung dazu.

Ich bin nicht auf Scale oder Turbinenmodelle aus wo man etliche Kanaele zusaetzlich braucht. Denke trotzdem an 8 Kanal Minimum.
Und sowas wie Futaba Fx40 liegt absolut ausserhalb meines Budgets.
Wuerde mich ueber eure Meinungen freuen.

gruss Erzi

Actros2644

RCLine User

Wohnort: Nordhessen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. September 2010, 22:05

Also da du ja Spektrum ausschließt und Senderumbau mit Pult oder Handsendern anscheinend nicht in Frage kommen, bleibt nicht viel.

Ich würde da die T8FG von Futaba empfehlen. Hat 2.4 GHZ Fasst System und ist somit sicher. Weitere Vorteile sind beleuchtetes Display, Speicherung der Modelldaten auf SD Karte und darüber auch updatefähig. Sie hat 8 Propkanäle und zwei Schaltkanäle. Eine Vielzahl an fertigen Mischern etc. Telemetrie hat sie nicht, haben aber alle Futaba Sender nicht auch die FX40 nicht.

Dann wäre da noch die Hitec Aurora, scheint auch kein schlechter Sender zu sein, hat Telemetrie und sogar einen Touchscreen. Mit der kenne ich mich nicht aus, dazu gibt es aber hier einen recht langen Tread, einfach mal lesen.

Weiterhin gibt es auch die neue FX20 von Futaba, ist die selbe Steuerung wie die T8FG, nur im Pultdesign.
Grüße

Michael

Modelle:
Align T-REX 450 SE V2
Align T-Rex 500 Superior Kombo (Unilog)
Align T-REX 250
Align4Ever 8)
MC22 nit Jeti

3

Sonntag, 5. September 2010, 22:19

Umbau mit weatronic schliesse ich nicht aus. Und ich moechte eher einen Pult als einen Handsender. Darum wuerde mir die FX20 auch besser als die FF8 gefallen.
Bin auch den anderen Herstellern Multiplex oder Graupner nicht abgeneigt.
Ich weiss halt absolut nicht wo die Vorteile oder auch Nachteile liegen und brauche daher Meinungen.


gruss Erzi

4

Montag, 6. September 2010, 12:36

Hallo

Die FX20 ist für das was sie bietet einfach viel zu Teuer.
Für fast das gleiche Geld bekommst du eine MC 22 mit dem 2,4 G System deiner Wahl.

Gruß Friedhelm

5

Montag, 6. September 2010, 12:50

MC22 + Weatronic fuer 500 Euro?

Das gibt es?

gruss Erzi

Actros2644

RCLine User

Wohnort: Nordhessen

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. September 2010, 18:25

Zitat

MC22 + Weatronic fuer 500 Euro?


Hm weiß ich auch nicht so recht aber mit Jeti sicher. Also Weatronic ist schon arg teuer.

Ich hab von der T8FG auch wieder zurückgeschwenkt auf Graupner. Gut bei mir ging es hauptsächlich um einen Pultsender und da war mir die FX20 auch zu teuer. Also wenn's auch n gebrauchte sein darf, die bekommst du hier schon teilweise für 300 € und günstiger. Das Jetisystem ist auch nicht teuer, so um die 100€ für das Modul.

Also ich habs nicht bereut und seit diesem Wochenende schon gar nicht, bin das erste mal nach Telemetrie geflogen zumindest was die entnommene Kapazität angeht und bin schlicht weg begeistert. Aber das System bietet noch weitere Vorteile, z.B. zusammenschalten von Empfängern, Programmierung der Empfänger und die kleine jetibox fällt auf dem Schalterfeld kaum auf.
Grüße

Michael

Modelle:
Align T-REX 450 SE V2
Align T-Rex 500 Superior Kombo (Unilog)
Align T-REX 250
Align4Ever 8)
MC22 nit Jeti

7

Sonntag, 19. September 2010, 19:26

Komme irgendwie auf keinen gruenen Zweig. Sehe nun das es MC22s Weatronic schon fuer knapp 600 Euro zu kaufen gibt. Mit Jeti wird es kaum billiger.
Vorteil von Jeti ist der Rueckkanal. Bei Weatronic gibts halt nur die Aufzeichung.

Kann mir noch jemand zu den Vor- und Nachteilen dieser beiden Systeme Hinweise geben. Ich denke das es eines von beiden mit einer Graupner MC24 oder MC22 wird.

gruss Erzi

nasenschweber

RCLine User

Wohnort: Deutschland, MekPom

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 19. September 2010, 19:47

Zitat

Original von Erz1
Vorteil von Jeti ...

Guggsdu: www.jeti-sender.de



Tom

9

Sonntag, 19. September 2010, 20:44

Danke, die Seite kenne ich schon, auch den megageilen Umbau mit der MC24, aber ich brauche halt noch sowas wie ne Gegenueberstellung zu weatronic
Bzw. waere es schoen wenn mir da ein paar Leute was schreiben koennten.