Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BenediktG

RCLine Neu User

  • »BenediktG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rosenheim Oberbayern

Beruf: Schüler mit 24

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. September 2010, 22:31

Sender-Gurt

Hi
Habe mir einen neuen Sender-Gurt Genäht bzw. meine Freundin

Ist spitze da man nicht mehr das bedrückende Gefühl um den Hals hat.
Es ist eine viel freieres fliegen, man kann sich ruhig zurück lehnen.
Die Polster sind aus Neopren Genäht und besitzen einen Antirutsch Beschichtung.der Gurt schneidet nicht ein, des weiteren kippt das Pult auch bei höherer Belastung nicht.

Es ist einfach traumhaft damit zu Fliegen.

Ich wollte mal nachfragen wie das Interesse, auch einen zu besitzen aussieht.
Würde 30€ pro Meter Bauchumfang verlangen.
Damit würde sich meine Freundin ein wenig zum Studium dazu verdienen.
Zeitaufwand pro Gürtel ist ca. 1 Stunde aber dafür Top Qualität.

6Liter Flasche die halb voll ist.
»BenediktG« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0941.jpg
T-Rex 250SE,450SE,600ESP,Logo 600SE,Logo 600-Nachtflug,
MC-19s,MX22 mit Jeti Duplex 2,4Ghz

MfG da Bene

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BenediktG« (19. September 2010, 22:32)


BenediktG

RCLine Neu User

  • »BenediktG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rosenheim Oberbayern

Beruf: Schüler mit 24

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. September 2010, 22:33

cc

Man sieht gut den extra überstand dass ja die schnalle nicht drückt.
»BenediktG« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0943.jpg
T-Rex 250SE,450SE,600ESP,Logo 600SE,Logo 600-Nachtflug,
MC-19s,MX22 mit Jeti Duplex 2,4Ghz

MfG da Bene

BenediktG

RCLine Neu User

  • »BenediktG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rosenheim Oberbayern

Beruf: Schüler mit 24

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. September 2010, 22:34

cc

Grip ist alles.
»BenediktG« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0944.jpg
T-Rex 250SE,450SE,600ESP,Logo 600SE,Logo 600-Nachtflug,
MC-19s,MX22 mit Jeti Duplex 2,4Ghz

MfG da Bene

BenediktG

RCLine Neu User

  • »BenediktG« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rosenheim Oberbayern

Beruf: Schüler mit 24

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19. September 2010, 22:35

cc

So sieht die sichtbare Seite aus.
»BenediktG« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN0945.jpg
T-Rex 250SE,450SE,600ESP,Logo 600SE,Logo 600-Nachtflug,
MC-19s,MX22 mit Jeti Duplex 2,4Ghz

MfG da Bene

Madmao

RCLine User

Wohnort: Beinwil am See

Beruf: Systemspezialist Windoof

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. September 2010, 16:01

RE: cc

PLONK!

@Bene: Der Gürtel ist nett, ich bevorzuge jedoch den Kreuzriemen, da hängt mir auch nichts um den Hals.

Gruss,

Florian
Mein Hangar: Erwin XL, Erwin5 DS, Sunbird, FunCub, Valenta Flash

Schulhangar: EasyGlider Pro, EasyStar 2

Steuerung: DX18T

Junior Steuerungen: Spektrum DX5, Spektrum DX6 V2