Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schaschlig

RCLine Neu User

  • »schaschlig« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberstenfeld LK Ludwigsburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. September 2010, 18:20

Programmierbeispiele für Turnigy 9X, FlySky TH9X, Eurgle 9X, iMax 9X

Hallo,

dachte mir, dass ein neuer Tread der sich nur mit dem Thema " Einstellungen für Heli´s, Segler, Motorsegler, mit und ohne V-Leitwerk, Landeklappen, Nurflügler und Motormodelle" beschäftigt, allen helfen könnte die sich schwer mit der Programmierung dieser Anlagen tun. Dann könnte das geballte Wissen und die Erfahrungen einzelner allen zu teil werden.

Also bitte helft mit. :ok:

Hier mal meine Einstellungen am Sender FS TH9X für einen Motorsegler.
Bei dieser Einstellung werden die Querruder über einen Schalter zur Landehilfe hochgestellt.

TypSele: Glider
Modevat: PPM
Stickset: Mode 4

MIX 1
ACT
Master ARB
Slave ELE
Offset 000
UP rate 000
DN rate 98
SW ID2

**************

SpeedOff

ACT
AIL1 100 <100>
ELE 000
FLP1 100 <100>

***************

Flaperon

ACT
AIL1 100 100
AIL2 -100 -100
FLP1 000
FLP2 000

*****************

AUX-CH

CH5 NULL
CH6 GEAR
CH7 NULL
CH8 NULL
CH9 NULL

Läuft alles prima, Höhenruder bleibt so beim hochstellen der Querruder auch gerade ok
Mit freundlichen Grüßen

Schaschlig

schaschlig

RCLine Neu User

  • »schaschlig« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Oberstenfeld LK Ludwigsburg

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. September 2010, 20:16

RE: Programmierbeispiele für Turnigy 9X, FlySky TH9X, Eurgle 9X, iMax 9X

Hallo,

wie programmiere ich einen Nurflügler.
Wie müssen sich die Querruder dann verhalten?
Bitte um Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen

Schaschlig

christianka6cr

RCLine User

Wohnort: 79379

Beruf: staatl. gepr. Schiffschaukelbremser mit Jodeldiplom

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. Dezember 2010, 17:54

RE: Programmierbeispiele für Turnigy 9X, FlySky TH9X, Eurgle 9X, iMax 9X

Moin

Bei meinem Alulaklon habe ich einfach ein V-LW programmiert und dann den Mode in dem Speicher geändert. Geht sicher auch besser, aber es musste im Urlaub schnell funktionieren und tut das seit einem halben Jahr ;)

Gruß Christian
Kreisel gehören in´s Kinderzimmer und Gyros auf den Teller...

4

Sonntag, 19. Dezember 2010, 01:55

Frage an die Leute vom Fach
Für meinen Quadrocopter würde ich gerne den Rechten Stick um 45 Grad in der Funktion drehen.

Bloß mit normaler Addition/Subtraktion ist es da nicht getan, da es dann in einer Richtung immer zu einer Verdopplung des Wertes zur Stickbewegung kommt, sprich bei halber Stickbewegung ist der Wert schon bei Vollausschlag