Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CoCoDio

RCLine User

  • »CoCoDio« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BRB

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. November 2010, 13:54

Welche Sendermarke benutzt Ihr?

Neben dem Thread zum SenderMode nun auch noch einer zur Marke.

Auch hier bitte keine "Besser-Schlechter-Diskussion" sondern reine Information.

Bitte auch hier VOTEN: http://www.cocodio.de/7.html

____________________________________________________

Ich mache den Anfang. Ich flog früher mehrere Graupner-Sender und bin seit ca. 3 oder 4 Jahren sehr zufrieden von 35 MHz auf 2,4 GHz und damit gleichzeitig zu Spektrum umgestiegen.

8)

PS.: Im Voting die aktuelle Marke ankreuzen!
[SIZE=3]www.cocodio.de[/SIZE] > Modellflug - Einsteigertips - FPV - Flugvideos - Unterhaltung - Wetter - Forum - TShirt-Shop

2

Samstag, 6. November 2010, 14:09

kann nur eins ankreuzen, hab aber eine MC 20 und eine DX7!

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. November 2010, 14:09

Moin!

Ich habe gleich mit einer Spektrum DX6i + AR6200 angefangen.

Gekauft habe ich die Anlage zur Steuerung eines Autos, ein Robbe Rodeo, und
als ersten Akt den linken Knüppel auf Mittelrastung umgebaut weil der 6x6 wie
ein Panzer gesteuert wird.

Weil ich mich ja kenne und wusste daß es nicht bei dem Rodeo bleibt habe ich halt
gleich "in die Zukunft investiert".

Als dann der Heli kam habe ich den Sender wieder umgebaut, der Rodeo wurde
dann mit dem Deltamischer der DX6i gefahren.

4

Samstag, 6. November 2010, 16:09

jr ist gar nicht dabei, wie schade.

fliege eine pcm10x, zur zeit mit spektrummodul.
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

CoCoDio

RCLine User

  • »CoCoDio« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BRB

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. November 2010, 17:33

ja, ich hatte jetzt mal so nach den ganzen Online-Shops die gängigsten grossen Marken genommen. Sicher gibt es noch JR, Sanwa, Hitec, Ascom usw. Aber es dürften prozentual eher sehr wenige sein, die soetwas fliegen.
[SIZE=3]www.cocodio.de[/SIZE] > Modellflug - Einsteigertips - FPV - Flugvideos - Unterhaltung - Wetter - Forum - TShirt-Shop

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. November 2010, 17:54

Hi,

meine erste Anlage war 1974 die gelbe Varioprop von Graupner, die damals noch von Grundig gefertigt wurde.

[IMG]http://lesgpr.free.fr/musee-gpr/radio/varioprop12s-1.jpg [/IMG]

Danach bin ich nur noch mit Futaba unterwegs gewesen.

Ich hab mein Kreuzchen mal bei Futaba gemacht, weil du Grundig nicht dabei hast... :D

Gruß
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Walker« (6. November 2010, 17:57)


lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. November 2010, 18:24

Servus ich hab jetzt mal mitgevotet und bin mit der auswahl nicht Zufrieden

Fly Sky fehlt deutlich bei den Sendern die dürften weiter verbreitet sein als alle anderen Marken so ziemlich jedes 2 rtf Modell mit Funke wird mit Fly Sky umgelabelt vertrieben!

Ausserdem verfälscht Diene Statistik bei der Sendermarke weil man erst nicht 2 Marken anklicken kann.
Allein heir im Forum dürften mindestens 20 Modeller sien die als 2 Funke ne fly sky oder eurgle ist auch fly sky nutzen wird oder wurde auch nicht gerade klein von jamara vertieben der Sender!

also ich fly sky mit fr sky 2,4ghz und 2x Futaba ff7 und seit neuem 12 tg
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

CoCoDio

RCLine User

  • »CoCoDio« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BRB

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. November 2010, 18:28

Ja ich gebe zu, es ist blöd, dass man nicht zweimal voten kann. Es geht, wenn man die Seite 2x Aufruft und zwischendurch mal die Cookies im Browser löscht. Etwas einfacher geht das leider nicht, schon aus Sicherheitsgründen, damit nicht jemand einfach auf seine Lieblingsmarke 5x votet und so das Ergebnis verfälscht.

Sky Fly, Eurgle, Sanwa, Conrad usw. haben doch ne eigene Rubrik: "SONSTIGE"

:evil:
[SIZE=3]www.cocodio.de[/SIZE] > Modellflug - Einsteigertips - FPV - Flugvideos - Unterhaltung - Wetter - Forum - TShirt-Shop

9

Samstag, 6. November 2010, 18:52

Hallo
Bilder sagen mehr als Worte. :evil:
mfg HF
»godfligher« hat folgendes Bild angehängt:
  • futaba.jpg
Telemetrie?
"Ich FASSTe so lange, bis Sender die gecrashten Teile online bestellen können!"

Silberkorn

RCLine User

Wohnort: Steinheim/Murr

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 7. November 2010, 01:36

Aurora 9
--
lieber Gruss, Alexander

Überzeugter OpenTX Benutzer.

11

Sonntag, 7. November 2010, 15:29

Futaba FF-9 mit 35 Mhz. Ich vermisse kein 2,4 Ghz.
If you can dream it - you can do it

Andreas 1989

RCLine User

Wohnort: garching an der Alz / Raum Altötting

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 7. November 2010, 15:47

MC-29 und MC-22 beide mit Spektrum modul
und nun warte ich auf die DX 10
3W 24
Krumscheiddämpfer + Krümmer
Befestigungsset
Tank
VHB 500 Euro

MX 16S mit Pult und SMC 14
VHB 170

13

Montag, 8. November 2010, 12:51

In den späten 70ern war eine EURO DISI meine erste Anlage.

Danach nur noch robbe/Futaba.

Gruß,
Günther
LS6-a, D-0616
robbe Arcus
Purist (nach Plan von jk-modellflug)
Falcon 56 MkII (Carl Goldberg)
MiG-15 (Art-Tech)

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. November 2010, 13:32

RE: Welche Sendermarke benutzt Ihr?

Zitat

Original von CoCoDio
Neben dem Thread zum SenderMode nun auch noch einer zur Marke.

Auch hier bitte keine "Besser-Schlechter-Diskussion" sondern reine Information.

Bitte auch hier VOTEN: http://www.cocodio.de/7.html

____________________________________________________

Ich mache den Anfang. Ich flog früher mehrere Graupner-Sender und bin seit ca. 3 oder 4 Jahren sehr zufrieden von 35 MHz auf 2,4 GHz und damit gleichzeitig zu Spektrum umgestiegen.

8)

PS.: Im Voting die aktuelle Marke ankreuzen!
Deine Mühe mit den Umfragen in allen Ehren, aber ...... das wird dir überhaupt nichts nützen, denn eine solche "Umfrage'" kann nicht repräsentativ sein, du bekommst völlig falsche, mit der Wirklichkeit keinesfalls übereinstimmende Bilder. Das haben immer mal wieder verschiedene Leute versucht ..... und sind letztlich grandios gescheitert, alle Mühe umsonst.

Das liegt an den verschiedensten Ursachen, vordergründig daran, dass nur eine Handvoll ganz spezieller Freaks, die hier ständig lesen, überhaupt Kenntnis von dieser Umfrage haben und nur wenige davon dann auch voten. Und wir Freaks sind nun mal nicht der repräsentative Querschnitt, das ist so.

Lies dir mal diesen Thread dazu durch: http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=153255 Das fing auch alles ganz enthusiastisch an und endete in Interesselosigkeit wegen erkannter Sinnlosigkeit des Threaderstellers. Erkenntnisgewinn: Null!

Grüße
Udo

knackwuerschtl

RCLine User

Wohnort: Gröbenzell / Bayern

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. November 2010, 13:46

Im Moment Aurora 9
Davor: Multiplex Commander 2010
und davor: Graupner 4014
Grüße

Georg

:w
------------------------------------------------
HiTec Aurora 9
Hype Fox E
Sebart Su 29 50e
Hacker Skyfighter
Blade MSR
Graupner Volksplane
2x Eigenbau Tiefdecker (Holz)
ASW 17 3,6m (elektro)
Robbe Saphir 3,2m

CoCoDio

RCLine User

  • »CoCoDio« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BRB

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. November 2010, 14:00

@Udo

Klar, da haste sicher Recht. Aber ich will es nirgends verwerten. Es ist einfach mal interessant, scheinbar auch für viele hierim Forum, wenn man die rege Beteiligung so sieht.

:w
[SIZE=3]www.cocodio.de[/SIZE] > Modellflug - Einsteigertips - FPV - Flugvideos - Unterhaltung - Wetter - Forum - TShirt-Shop

udo260452

RCLine User

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. November 2010, 14:51

Zitat

Original von CoCoDio
@Udo

Klar, da haste sicher Recht. Aber ich will es nirgends verwerten. Es ist einfach mal interessant, scheinbar auch für viele hierim Forum, wenn man die rege Beteiligung so sieht.

:w
Na ja, interessant schon, ........ aber bedeutungslos, denn du kannst z. B. davon ausgehen, dass die überwiegende Mehrzahl der Fernsteuerer in Deutschland immer noch den Mode 1 fliegt, obwohl deine Umfrageergebnisse da was ganz anderes aussagen. Das liegt einfach daran, dass der Mode 1 hierzulande ein eher konservativer Mode ist, der von der entsprechenden Klientel benutzt wird ..... und die posten nicht in Foren, wissen nichtmal von der Existenz solcher Foren oder haben überhaupt keinen PC, die bekommst du nicht mit solchen Forenumfragen. Aber gerade die stellen die Mehrheit der Modellflieger, die horten in ihren Bastelkellern die meisten Flieger, besitzen die größte Anzahl an Empfängern, haben meistens sogar mehrere Fernsteuerungen daheim ....... allesamt natürlich alte Schätzchen, die noch im 35 MHz-Band senden.

Wenn du diesen Grundsatz der Irrelevanz deiner diversen Umfragen berücksichtigst, ist ja alles in Ordnung, dann wünsche ich dir noch weiterhin viel Spass damit.

Grüße
Udo

CoCoDio

RCLine User

  • »CoCoDio« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BRB

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. November 2010, 14:58

@Udo

Dann betrachten wir die Umfrage als Querschnitt der jüngeren Modellfliegergenerationen und Zukunftstrend. Alle Modellflieger unter eines bestimmten Alters sind zumindest zu gleichen Durchschnittsanteilen sicherlich heute auch allesamt mit dem Internet vertraut und auch mehr oder weniger in den Foren unterwegs.

Ich denke, so gesehen ist das schon ein Stück weit repräsentativ. Die alten Haudegen, die aus anno Knips noch unter ganz anderen Vorzeichen mal mit Mode 1 begonnen haben (Dein Bericht über die Entstehung von Mode 1) würden sicherlich unter heutigen Vorzeichen im Falle eines heutigen Einstieges in den Modellflug auch nur noch zu Teilen wieder mit Mode 1 starten. Vermutlich würde sich da jetzt eine ähnliche Aufteilung ergeben, wie wir sie im Voting beobachten können.

:angel:
[SIZE=3]www.cocodio.de[/SIZE] > Modellflug - Einsteigertips - FPV - Flugvideos - Unterhaltung - Wetter - Forum - TShirt-Shop

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. November 2010, 15:13

Hi,

das (Mode) Umfrageergebnis deckt sich auch weitgehend mit meinen Beobachtungen auf den Flugtagen.
Man kann auch beobachten, daß in verschiedenen Regionen bzw. Vereinen bestimmte Belegungen bevorzugt werden. Ist ja auch irgendwie logisch: Die erfahrenen Piloten Leute geben ja ihren Mode praktisch an die Flug-Neulige weiter.
Trotzdem ist zu beobachten, daß sich Mode 2 immer mehr durchsetzt. Das liegt wahrscheinlich auch an den vielen flugfertigen E-Hubis, die ja meistens in Mode 2 ausgeliefert werden. Außerdem ist es beim Hubi für einen Anfänger leichter, wenn die Taumelscheibe auf einem Knüppel liegt. Und für einen Rechtshänder ist da halt der Mode 2 irgendwie am logischsten.

Gruß
Markus

edit: Mein Posting bezieht sich natürlich auf das Mode-Voting.. :D
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Walker« (8. November 2010, 15:30)


CoCoDio

RCLine User

  • »CoCoDio« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: BRB

Beruf: IT-Admin

  • Nachricht senden

20

Montag, 8. November 2010, 15:22

Apropos Ergebnis, hier mal ein aktuelles Zwischenergebnis:

Graupner: 30 (26%)
Futabe / Robbe: 32 (28%)
Multiplex: 18 (16%)
Spektrum: 24 (21%)
Hitec: 6 ( 5%)
Sonstige: 6 ( 5%)

VOTING hier: http://www.cocodio.de/7.html

Für alle, die sich wundern, worüber ich mich mit Udo unterhalte, es gibt noch einen Nachbar-Voting-Thread bzgl. des geflogenen Mode`s am Sender.

8)
[SIZE=3]www.cocodio.de[/SIZE] > Modellflug - Einsteigertips - FPV - Flugvideos - Unterhaltung - Wetter - Forum - TShirt-Shop

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CoCoDio« (8. November 2010, 15:22)