Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

udo260452

RCLine User

  • »udo260452« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. November 2010, 10:33

Neuer Sender Futaba T6J

Hallo,
im Nachbarforum wurde dieses Bild von der neuen Futaba T6J gepostet. Hat jemand schon nähere Informationen? Scheint ein Einsteigersender zu sein, da dürfte vor allem der Preis recht interessant sein.

Udo
»udo260452« hat folgendes Bild angehängt:
  • futaba.jpg

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. November 2010, 10:57

Das wirklich interessante hast du aber weggelassen, lt. Nachbaruniversum arbeitet der Sender nämlich offenbar nicht mit FASST...
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (8. November 2010, 10:58)


udo260452

RCLine User

  • »udo260452« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. November 2010, 11:17

Zitat

Original von Lars77
Das wirklich interessante hast du aber weggelassen, lt. Nachbaruniversum arbeitet der Sender nämlich offenbar nicht mit FASST...
Ist das sicher? Nur weil da FHSS anstatt FASST draufseht? Hmmmmm, kann ja sein, dass es so ist ......... aber sicher ist das nicht und darum wären nähere Infos nicht schlecht.

Grüße
Udo

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. November 2010, 11:17

Zitat

Original von Lars77
Das wirklich interessante hast du aber weggelassen, lt. Nachbaruniversum arbeitet der Sender nämlich offenbar nicht mit FASST...


Wo steht das dort?

Rainer B.

RCLine User

Wohnort: 80993 München

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. November 2010, 11:21

Hi !

Es steht auf dem Sender. Auf RC-N kann man das Bild vergrößern und man kann es lesen .



Gruss Rainer !

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. November 2010, 11:22

Zitat

Original von udo260452

Zitat

Original von Lars77
Das wirklich interessante hast du aber weggelassen, lt. Nachbaruniversum arbeitet der Sender nämlich offenbar nicht mit FASST...
Ist das sicher? Nur weil da FHSS anstatt FASST draufseht? Hmmmmm, kann ja sein, dass es so ist ......... aber sicher ist das nicht und darum wären nähere Infos nicht schlecht.

Grüße
Udo


Sicher ist gar nichts, ich gebe ja auch nur wieder was im Nachbarthread steht. Deswegen auch "offenbar".

@Frank: So unübersichtlich ist der Thread ja nun wirklich nicht:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=233681
Genauer gesagt im 3. der 3 Sätze... :nuts:

Guckt ihr alle nur Bilder an? ==[] :D
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (8. November 2010, 11:25)


Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. November 2010, 11:31

Hi,

hmm, die Bezeichnung FHSS bedeutet: Frequency Hopping Spread Spectrum . Damit ist ein Übertragungsverfahren gemeint, das während der Sendung ständig die Sende- und Empfangsfrequenz wechselt.

Näheres hier: http://wiki.rc-network.de/FHSS

Es ist aber seltsam, dass nicht FASST auf dem Sender steht. Bin schon mal gespannt, was da rauskommt... :D

Gruß
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. November 2010, 11:33

Zitat

Original von Lars77

Zitat

Original von udo260452

Zitat

Original von Lars77
Das wirklich interessante hast du aber weggelassen, lt. Nachbaruniversum arbeitet der Sender nämlich offenbar nicht mit FASST...
Ist das sicher? Nur weil da FHSS anstatt FASST draufseht? Hmmmmm, kann ja sein, dass es so ist ......... aber sicher ist das nicht und darum wären nähere Infos nicht schlecht.

Grüße
Udo


Sicher ist gar nichts, ich gebe ja auch nur wieder was im Nachbarthread steht. Deswegen auch "offenbar".

@Frank: So unübersichtlich ist der Thread ja nun wirklich nicht:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=233681
Genauer gesagt im 3. der 3 Sätze... :nuts:

Guckt ihr alle nur Bilder an? ==[] :D


Aha, dir kann man alles verkaufen :D :D :D

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. November 2010, 11:34

FASST = FHSS, aber FHSS ist nicht zwingend FASST...
Insofern darf man schon spekulieren.
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (8. November 2010, 11:37)


FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. November 2010, 11:39

Ist schon lustig was innerhalb von ein paar Stunden für Gerüchte nur anhand eines Bildes aufkommen.

Frank

11

Montag, 8. November 2010, 11:52

Und wer glaubt ernsthaft, daß sich ein Hersteller 2 verschiedene System antut ? Würde ja bedeuten, daß praktisch die gesamte Empfängerlinie doppelt zu führen ist.
Wesentlich intersessanter ist für mich, daß man bei Futaba wieder vom Touchpad abgekommen ist.

Lars77

RCLine User

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. November 2010, 11:57

Zitat

Original von planw
Und wer glaubt ernsthaft, daß sich ein Hersteller 2 verschiedene System antut ?


Gibt es nicht, oder? :D
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (8. November 2010, 11:57)


FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. November 2010, 11:57

Zitat

Original von planw
Und wer glaubt ernsthaft, daß sich ein Hersteller 2 verschiedene System antut ?


Ich wüsste da ne deutsche Firma :D :D :D :D

Einfach mal abwarten bis nähere Informationen kommen.

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FrankR« (8. November 2010, 11:57)


Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. November 2010, 12:19

Zitat

Original von planw
Wesentlich intersessanter ist für mich, daß man bei Futaba wieder vom Touchpad abgekommen ist.


Hi,

ich glaube nicht, daß Futaba vom Touchpad wieder abgekommen ist.
Es wird halt nur im unteren Preissegment nicht eingesetzt.
Der Sender muss sich ja auch etwas von den Höherpreisigen absetzen...

Gruß
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

15

Montag, 8. November 2010, 12:39

Hallo

Hier ein Link dazu
http://www.hobby-media.biz/nouvelle-...-voies-futaba/

FHSS steht auf dem Sender und gibt es unter anderen von Futaba bei der Skysport 2,4 G schon lange
und ist nicht kompaktibel zu Fasst.
Die Skysport gibt es schon länger bei robbe.
Angeblich soll der Sender Telemetrie im kleinen Umfang haben .

Damit hat Futaba vier 2,4 G Systeme
Einmal dieeinfachen Car Sender
Das Car Fasst Sender
FHSS Sender
Und Fasst Sender alles nicht kompaktibel untereinander.
Gruß friedhelm

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. November 2010, 12:46

Hi,

jo, das wird die Lösung sein. Ein neuer Sender für das FHSS - System.
Passende Empfänger gibts ja dazu...



Gruß
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

udo260452

RCLine User

  • »udo260452« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Geilenkirchen, zur Zeit Mazar-e-Sharif, Afghanistan

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. November 2010, 13:21

Also ein neuer Einsteigersender, der die FF 6 EX ablösen soll? Das wäre aber dumm von Futaba, denn damit besteht ja für spätere Aufsteiger keine Notwendigkeit, bei Futaba zu bleiben, wenn man sowieso alle Empfänger wechseln muss? Wenns so ist, dann verstehe ich das Geschäftsmodell von Futaba jetzt gerade nicht mehr so ganz, andere Hersteller bzw. Großdistributoren versuchen derzeit, ein einziges System zu pushen, das die anderen, ebenfalls im Sortiment befindlichen Systeme auf lange Sicht ersetzen soll und Futaba machts grad umgekehrt?

Grüße
Udo

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »udo260452« (8. November 2010, 13:21)


Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. November 2010, 13:29

Hi Udo,

hab ich mir auch schon gedacht. Ist irgendwie völlig unlogisch das Ganze..
Machen sich selbst Konkurrenz... :shake:
Na ja, man muss ja nicht alles verstehen....

Gruß
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

19

Montag, 8. November 2010, 22:57

Hallo

Bei den Car Anlagen gibt es schon seid jahren 3 verschiedene 2,4 Systeme
Die Skysprot FHSS gbit auch länger
http://de.robbe-online.net/rims_de.store…/View/1&2DF4074


Gruß Friedhelm

RealRusty

RCLine User

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: ???

  • Nachricht senden

20

Montag, 14. Februar 2011, 09:29

Nun ist es wohl klar.

T6JG:

- nicht FASST kompatibel
- reduzierte Reichweite (1000m)
- jetzt mit Subtrimm und Timer
- Senderakku inkl.
- interne Antenne

Eigentlich nette Anlage. Nur die alte T6 kann sie nicht ablösen da kein FASST!!!

Ich raff es einfach nicht...oder ist das das Ende von FASST???
I love E!

Fläche: Nur E-Motor
Hubi: T-Rex450SE-GY401+DS520-PHX35+430L-HS65, T-Rex700E-700MX-Jive80+HV-DS610/650-BeastX2.0


T10CG/ T7C 2.4G+R6008HS/ R617FS, Akkumatik + LCB-6C + X-Balance5s, iCharger106B+/ 206B, Blaue-Akkus