Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

heli24

RCLine User

  • »heli24« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. November 2010, 08:20

Dx6i usw. Travel ADJ 125% = 25% mehr Steuerweg? Travel ADJ allgemein

Hallo aus Nürnberg

Hab mal einige Fragen zur Travel ADJ Einstellung ( FP Blade MSR 120SR):

1. Laut Beschreibung kann ich Travel auf bis zu 125% stellen ,soll das bedeuten der Weg des Sevoarms bewegt sich um 25% mehr in die eingestellte Richtung?
2. Oder geht es nur wie bei D/R um die % der Hebel um die Mitte?

Falls 1, woher weiß ich ob dies der Servo oder der Heli überhaupt ohne Schaden verkraftet?

Wenn ich Travel ADJ bei AILE auf 125% und D/R auf 100 lasse = 25% mehr Weg?

Travel ADJ bei AILE auf 125% und D/R auf 80% reduziere = wieder 100% Travel?
bei 125% und D/R auf 90% = 12,5% mehr?

Bei D/R ist ja bei 100% Ende. Kann ( soll) ich somit D/R vergessen und die Einstellungen mit TRAVEL ADJ machen?

Das selbe mit THRO unten 100% oberer Wert 125% wie wirkt sich das auf die Gaskurve aus? Wie könnten die Werte für P3 P4 PH ( DX6i) aussehen PH unter 100?

Wirkt sich das ganze auch in irgendeinem Verhältnis auf die Mix Einstellung aus?

Gyro Einstellungen sollten dabei wohl keine Rolle spielen!?

Danke
Möchte Endlich Verstehen was ich Einstelle.
Verkaufe:

Blade s300 CMX
Dx6 neue unbenutzte, Garantie, Rechnung 165,-
MSR und 120SR Ersatzteile

2

Freitag, 19. November 2010, 10:12

RE: Dx6i usw. Travel ADJ 125% = 25% mehr Steuerweg? Travel ADJ allgemein

Bei 125% Travel ADJ dreht sich das Servo bei Knüppel-Vollausschlag um 25% weiter, als bei 100% Travel ADJ . Ob das geht, oder das Servo bzw. die Anlenkungen mechanisch blockieren, musst du ausprobieren.

Im Prinzip ist es egal, ob du den Servoweg über D/R oder Travel ADJ einstellst. Der Effekt ist der gleiche.

Vom Vorgehen her ist das allerdings so gedacht, daß du mit Travel ADJ den Servoweg an den Flieger/Heli anpasst, so daß Knüppelvollauschhlag den benötigten Servovollauschlag erzeugt. Das stellst du einmal ein, und dann bleibt das für dieses Modell so.

Mit D/R kannst du dann diesen Auschlag für bestimmte Flugphasen anpassen. Da wäre dann 100% = Vollauschlag, 50% = halber Ausschlag, immer von dem Wert, der in Travel ADJ eingestellt ist.

Oliver

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stopfohr« (19. November 2010, 10:13)


heli24

RCLine User

  • »heli24« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. November 2010, 10:24

Danke für die Antwort.
Ist aber nicht 125% Travel und 50% D/R gleich 62,5% Servostellung?

Mechanisch blockiert heißt also, solange am Servo oben oder unten noch Platz ist und die Taumelscheibe mitspielt ist das kein Problem !?

Wegen der Gaskurve und der Mix Einstellung in diesem Zusammenhang hast du keine Idee?

Gruß Fritz
Verkaufe:

Blade s300 CMX
Dx6 neue unbenutzte, Garantie, Rechnung 165,-
MSR und 120SR Ersatzteile

4

Freitag, 19. November 2010, 11:04

Zitat

Original von heli24
Ist aber nicht 125% Travel und 50% D/R gleich 62,5% Servostellung?


Ist es. Aber die Servostellung in % interessiert ja eigentlich nicht. Knüppel am Anschlag soll vollen Ruder-/Taumescheibenauschlag ergeben. Den stellst du mit der Wahl des richtigen Lochs am Servohebel ein, die Feinjustierung kommt dann über Travel ADJ. Ob das Servo für diesen erforderlichen Weg dann letztendlich mit 98% oder 102% oder was auch immer angesteuert wird, ist egal. Der Wert ist irrelevant, er sollte nur nicht allzu weit von 100% abweichen.

Von Gaskurven u.ä, habe ich keine Ahnung, ich fliege keine Helis (und habe auch keine Dx6i)

Oliver