Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chrisi2909

RCLine User

  • »Chrisi2909« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stockach beim Bodensee

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. November 2010, 21:11

Zwei Regler an einem Empfängerausgang?

Hallo, ich möchte zwei Brushlessregler an einem Empfängerausgang stecken, weil ich nicht mehr Steckplätze am Empfänger habe. Wenn ich mich recht an einen Bericht erinnere, dann muß ich nur das Pluskabel eines der Regler entfernen und schon geht das mit dem BEC klar. Aber wie ist das mit zwei Impulskabel an einem Ausgang? Beim Empfänger handelt es sich um einen Multiplex 5light.

Besten Dank, Christian

2

Samstag, 27. November 2010, 22:08

RE: Zwei Regler an einem Empfängerausgang?

Geht problemlos, genau wie zwei Servos an einem Ausgang auch.

Oliver

Chrisi2909

RCLine User

  • »Chrisi2909« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stockach beim Bodensee

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. November 2010, 22:50

RE: Zwei Regler an einem Empfängerausgang?

Besten Dank für die schnelle Antwort. falls du dich fragst warum........

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…r&hilightuser=0

:w

4

Montag, 29. November 2010, 10:21

RE: Zwei Regler an einem Empfängerausgang?

Zitat

Original von Chrisi2909
falls du dich fragst warum........


Hatte ich zwar nicht ;) , aber Hochachtung, das ist ja mal ein tolles Gerät. Und sauber gemacht.

Oliver

Twin Pin

RCLine User

Wohnort: 63785 Obernburg a. Main

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Dezember 2010, 18:38

Hey,

Wenn du zwei Regler an einem Ausgang betreibst, musst du bei einem den +Pol empfängerseitig rausziehen, sonst kann das BEC kaputt gehn.
Am Empfänger kommen aber plus minus und Signal an, alles klar?!:D

Und Akkuseitig beide + und - Pole in jeweils einem Kontakt löten...

Gruß Julian

Blade MSR + Parkmaster
controled by Spektrum DX8 :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Twin Pin« (3. Dezember 2010, 18:44)


Chrisi2909

RCLine User

  • »Chrisi2909« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stockach beim Bodensee

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. Dezember 2010, 19:55

Danke....so ist es schon installiert, siehe mein aktuelles Projekt unter


http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…r&hilightuser=0

Fraett

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. Dezember 2010, 14:36

Hallo!

Wenn die Belastbarkeit des einzelnen BEC knapp ist, kann man auch einen Teil der Servos mit dem einen und den Rest des Modells mit dem anderen BEC betreiben. Solange man die Masse zusammen hält ists kein Problem.

Wenn man sich auf Lochraster eine Platine dafür zusammenlötet ist das eine einfache und schnelle Lösung.

Gruß, Jan