Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

haschenk

RCLine User

  • »haschenk« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Dezember 2010, 10:50

Premiumplatz für Nischenprodukt

Hallo Forumsbetreiber,

was habt ihr euch eigentlich dabei gedacht, als ihr dem Hersteller eines imho halbfertigen Nischenprodukts hier einen Premium-Platz eingeräumt habt ?
Dazu noch mit einer völlig unangemessenen Zeilenhöhe der Tabelle... (die wohl vom zu langen Moderatornamen herrührt, den mal leicht auf ein normales Maß kürzen könnte).

Euer Vorgehen ladet geradezu ein zu Spekulationen....
Indem ihr einem Nischenprodukt-Hersteller einen solchen Premiumsplatz mit massivem Werbecharakter einräumt, verstoßt ihr imho selbst gegen die Forumsregeln. Wäre ich ein Mitwettbewerber des Herstellers, so würde ich auf eine "Gleichbehandlung" drängen.

Nichts gegen ein "offizielles" Hersteller-Forum (was dann natürlich auch für andere Fabrikate gilt); das aber dann an einer angemessenen und passenden Stelle. Das wäre hier z.B. als Unterforum bei den "Fernsteuerungen" oder bei der "Elektronik spezial" der Fall.

Vielleicht denkt ihr nochmal über euer imho unüberlegtes Handeln nach.


Gruß,
Helmut

2

Freitag, 10. Dezember 2010, 11:40

RE: Premiumplatz für Nischenprodukt

??? ??? ??? ??? ???
Oder im Klartext: Hä ???

Oliver

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Dezember 2010, 12:00

RE: Premiumplatz für Nischenprodukt

Heute hat bereits jeder Werbepartner von RCLine die Möglichkeit, im Händlerforum Produkte zu bewerben und auch dort zu diskutieren.

Wenn gewünscht kann jeder Mitbewerber sich auch hier ein Supportforum einrichten lassen.

Es verstößt auch nicht gegen unsere Forenregeln (gegen welche denn?)
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Elektroniktommi« (10. Dezember 2010, 12:00)


HERMES

RCLine User

Wohnort: Linz (Oberösterreich)

Beruf: Mechatronikstudent

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. Dezember 2010, 12:00

Vermutlich geht es um den neuen Zweig "Baltic Seagull Electronics" im Forum ...

Gruß,
Hermann

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Dezember 2010, 12:14

Zitat

was habt ihr euch eigentlich dabei gedacht, als ihr dem Hersteller eines imho halbfertigen Nischenprodukts hier einen Premium-Platz eingeräumt habt ?


Dazu näheres weiter unten. Dass das Produkt halb Fertig ist mag ich bezweifeln.

Zitat

Dazu noch mit einer völlig unangemessenen Zeilenhöhe der Tabelle...


Jep, wie du richtig erkannt hast, kommt die Zeilenhöhe daher, aber wiso Namen kürzen? Dein Name wäre auch zu lang. Usernamen können frei gewählt werden und gerade bei diesen beiden Namen ist es sinvoll, dass sie voll ausgeschrieben sind, damit man direkt weiss, wer dort postet, siehe auch http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=298562&sid=
Das Problem ist mit der Neuen Software ohnehin behoben. Einfach gedulden, bald ist es soweit.



Zitat

Indem ihr einem Nischenprodukt-Hersteller einen solchen Premiumsplatz mit massivem Werbecharakter einräumt, verstoßt ihr imho selbst gegen die Forumsregeln.


Nein, tun wir nicht.


Zitat

Nichts gegen ein "offizielles" Hersteller-Forum (was dann natürlich auch für andere Fabrikate gilt); das aber dann an einer angemessenen und passenden Stelle. Das wäre hier z.B. als Unterforum bei den "Fernsteuerungen" oder bei der "Elektronik spezial" der Fall.


Auch nicht korrekt, dort wäre es falsch untergeordnet. Denn wenn du die Forenstruktur anschaust, existiert das Überforum "Sopport ForeN . Dort als Unterkategorie ist ein Forum, das eben einen Sender-Hersteller beinhaltet. Was tun, wenn nun zB ein Hersteller von Hubschraubern ein solches Supportforum wünscht? Da ist es doch dann sinvoller, alle Supportforen unter einen Hut zu packen, anstelle sie überall in Unterforen zu Verteilen.

Zitat

Vielleicht denkt ihr nochmal über euer imho unüberlegtes Handeln nach.

Unüberlegt ist das nicht und nachgedacht haben wir auch genug.
Gruß Frank!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »viperchannel« (10. Dezember 2010, 12:14)


6

Freitag, 10. Dezember 2010, 12:28

Zitat

Dass das Produkt halb Fertig ist mag ich bezweifeln.

Aber was hier schon von vielen kritisiert wurde ist eine mangelhafte Informationspolitik und keine Antworten auf technische Fragen seitens des Herstellers.

Wo gibts denn jetzt mal konkrete Informationen, technische Daten, gute Fotos, Gebrauchsanweisung, Infos von jemandem der das Teil schon mal ausprobiert hat, Antworten auf Fragen hier im Forum usw. usw.

Ich seh da nicht viel. Also kann man davon ausgehen, dass das Gerät "halbfertig" ist.
Und das ist gerade das Problem, warum hier einigen Usern die Präsentation im Forum sauer aufstösst. Da wird einemProdukt jede Menge Platz eingeräumt, aber wofür?

Nun gut. Nur meine Meinung. Die Forenbetreiber können das handhaben wie sie wollen.
Ist im Grunde auch nicht so wichtig. Die Sache wird sich irgendwann von alleine regeln.

viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Dezember 2010, 12:52

Einfach mal abwarten. Es handelt sich auch nicht um ein Produkt welches seit Jahren in dieser Ausführung erhältlich ist, sondern in meinen Augen um eine Neuentwicklung (Auch wenn das Gehäuse und Teie der Hardware nicht neu sind). Da deswegen die Meinungen der Kunden und Anwender nicht vertreten sind, ist klar, das wird die zeit ändern.

Und seitens des Herstellers und der Informationspolitik kann ich nur sagen: Genau deshalb wurde dieses Supportforum eingeführt um diese Lücke zu schließen.

Lasst doch einfach etwas Zeit verstreichen, ich denke das ändert sich alles, wenn die erste Berichte in Zeitungen auftauchen und die ersten Kundenmeinungen auftauchen. Auch der Hersteller wird sicherlich alle Fragen beantworten, denn dafür ist das Forum ja da.

Bitte nicht falsch verstehen, aber ich glaube einfach, dass hier soweit alles geklärt ist und dass dieser Thread nicht sonderlich konstruktiv weiterverläuft und auch noch im falschen Forum plaziert ist. Ich denke alle offenen Fragen wurden geklärt und einen Thread darüber zu führen, was für Entscheidungen getroffen wurden und welche nicht und wiso und weshalb macht sicherlich auch keinen Sinn. Von daher mache ich hier mal zu.
Gruß Frank!