Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 18. Dezember 2010, 00:00

Motor auf schalter legen mx12

Abend zusammen.
bin gerade dabei einen hk450 fertig zu stellen,ist für mich absolutes neuland.
kann mir jemand sagen,wie ich den motor auf den linken oberen schalter legen kann,damit ich mit dem linken knüppel nur pitch regel.die ganze programierung wird sicher auch noch eine schwere geburt für mich als absoluten heli beginner werden.wäre für jede hilfe sehr dankbar.
mfg benny

2

Samstag, 18. Dezember 2010, 08:36

Hallo
Seite 58 der Bedienungsanleitung der MX12.
Für den Anfang rate ich Dir aber dringend davon ab, Deinen neuen Heli
im Reglermodus zu verwenden.
Wenn der Motor von alleine hochläuft und eine Einstellung (auch nach mehrfacher
überprüfung) nicht stimmt.,............................ .
Besser Schwebekurne programieren.
Pitchknüppel =0: Gaskurve=0; Pitch am Heli -2°
Pitchknüppel= Mitte: Gas= 60% Pitch am Heli +4
Pitchknüppel= 100%: Gas 80%; Pitch am Heli +8°

So kann man den Heli langsam anfahren lassen und die Einstellungen kontrollieren.
Bei etwas mehr als Mitte Knüppel sollte der Heli abheben.
Wird er bei den Einstellungen nicht, wird langsam das Gas bei Mitte angehoben,
bis er abhebt.
Der Schalter ist hierbei der Autorotationsschalter.
Wenn alle Einstellungen top sind kanst Du auf Reglerbetrieb gehen, wie Du es
vor hattest.

Gruß
Tom