Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 16. Januar 2011, 23:12

Spektrum DX7SE

Hallo, ich suche einen 2,4 GHz Sender und bin über ein Angebot für die DX7SE für 160€ gestoßen, bin aber unsicher ob die für Flächenflieger geeignet ist?!
Oder besser DX6i?

Roby_de

RCLine User

Wohnort: 96472 Rödental

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. Januar 2011, 23:18

RE: Spektrum DX7SE

Hallo,

die DX7SE hat auch wie die DX7 ein Programm für Flächenflieger, sofern du keine Segler mit mehreren Klappen fliegen möchtest ist das gar kein Problem.

Gruss Robert
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
hält man viele Leute für helle Köpfe - bis man sie reden hört.

3

Montag, 17. Januar 2011, 08:29

RE: Spektrum DX7SE

4 Klappen gehen auch noch bedingt.
Die DX7SE hat aber keine Lehrer-Schüler Buchse und kann auch somit nicht am Sim angeschlossen werden.

Roby_de

RCLine User

Wohnort: 96472 Rödental

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Januar 2011, 12:08

RE: Spektrum DX7SE

Zitat

Original von flokai
Die DX7SE hat aber keine Lehrer-Schüler Buchse und kann auch somit nicht am Sim angeschlossen werden.


Das ist mittlerweile auch kein Problem mehr, dank "Simstick" funktioniert das sogar ohne lästiges Kabel und für Lehrer / Schüler gibt es meines Wissens auch eine drahtlose Verbindung.

z.B.
Simstick

Gruss Robert
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
hält man viele Leute für helle Köpfe - bis man sie reden hört.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Roby_de« (17. Januar 2011, 12:11)


kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Januar 2011, 12:31

RE: Spektrum DX7SE

Zitat

Original von Roby_de
Das ist mittlerweile auch kein Problem mehr, dank "Simstick" funktioniert das sogar ohne lästiges Kabel und für Lehrer / Schüler gibt es meines Wissens auch eine drahtlose Verbindung.


Robert,

nur verflüchtigt sich dann der Preisvorteil recht schnell!

cu KH

6

Montag, 17. Januar 2011, 13:24

RE: Spektrum DX7SE

Kabel ist mir aber trotzdem lieber.
Im Slave (bzw. Sim-) Betrieb sendet der Sender nicht, dh man verbraucht weniger Strom und ist nicht unnötig den Funkwellen ausgesetzt.

Crischi74

RCLine User

Wohnort: Mötzingen

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Januar 2011, 20:45

RE: Spektrum DX7SE

Zitat

Original von flokai
Kabel ist mir aber trotzdem lieber.
Im Slave (bzw. Sim-) Betrieb sendet der Sender nicht, dh man verbraucht weniger Strom und ist nicht unnötig den Funkwellen ausgesetzt.


Hast du WLAN daheim? ;)

Gruß Christian
Wer nicht viel weiss muss viel glauben. ¯\_(ツ)_/¯
Schaut mal rein. http://500px.com/ChristianDamm
oder https://www.instagram.com/chrischi74/

8

Montag, 17. Januar 2011, 21:14

RE: Spektrum DX7SE

Zitat

Original von Crischi74

Zitat

Original von flokai
Kabel ist mir aber trotzdem lieber.
Im Slave (bzw. Sim-) Betrieb sendet der Sender nicht, dh man verbraucht weniger Strom und ist nicht unnötig den Funkwellen ausgesetzt.


Hast du WLAN daheim? ;)

Gruß Christian


Es war mich klar, daß so eine Frage kommen mußte :)
So knapp am Körper hab ich sicher kein WLAN und wie ich schon geschrieben habe, wenn es nicht nötig ist...

Roby_de

RCLine User

Wohnort: 96472 Rödental

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Januar 2011, 16:45

RE: Spektrum DX7SE

Zitat

Original von flokai
So knapp am Körper hab ich sicher kein WLAN und wie ich schon geschrieben habe, wenn es nicht nötig ist...


Ich denke wegen der 100mW Strahlung braucht man sich wohl keine Gedanken machen und wenn doch dann sollte man von Handy´s die Finger lassen, denn die senden teilweise mit viel mehr Leistung und das direkt am Kopf... aber du hast sicher noch ein Dosentelefon und vielleicht fliegst du ja auch am Kabel :D

Gruss Robert
Weil die Lichtgeschwindigkeit höher als die Schallgeschwindigkeit ist,
hält man viele Leute für helle Köpfe - bis man sie reden hört.

10

Dienstag, 18. Januar 2011, 17:24

RE: Spektrum DX7SE

Du hast recht, Handys sind nicht ganz ohne.
Bei längeren Gesprächen (Handy am Ohr) erwärmt sich das Gehirn nachweislich. Wieviel genau kann ich jetzt nicht sagen. Das ist etwas übertrieben so ähnlich, als ob man den Kopf in einen Microwellenherd stecken würde.:D
Deshalb ist es ratsam, bei längeren Gesprächen eine Freisprechvorrichtung zu benützen.

Einerseits wird auf dem Gebiet viel übertrieben und Panikmache betrieben, andererseits ist da viel unerforscht und ein Nachweis einer Schädigung sehr schwierig. Deshalb finde ich es vernünftig, sich nicht unnötig einer Strahlung auszusetzen.

Aber hier gehts ja um die DX7SE...