Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

marius1978

RCLine Neu User

  • »marius1978« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Januar 2011, 18:41

mx 22 kaufen, brauche kurzen rat

hallo alle miteinander

die mx 22 wollt ich mir schon lang mal holen
da ich 2,4 auf jeti fliege und es dafür auch das hf modul gibt wäre alles ganz easy

jetzt schau ich gestern beim natterer-modelbau rein und der hat die für 366 euro . . .
wie kann das sein das die so billig ist, auch bei anderen anbietern wie hobby direkt oder himlischer höllein sind sie zwischen 400-500 euro drin,

was ist da der unterschied zu dem angebot vom schweighofer, da kostet sie über 700 ohne 2,4

das einzige was ich hin und wieder lese ist die bemerkung "ausbaufähig von 6 auf 10 (bzw. PPM 24 12) Steuerfunktionen"
was die beim schweighofer anscheinend schon drin hat . . .

wie baut man die dann aus?? unter der graupner homepage find nix wo das erklärt wird, oder module .. .. .

wäre super wenn mir das mal einer erklären könnte. . .

thx marius

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Januar 2011, 19:03

Servus

Die MX-22 ist schon ausgebaut. Vielleicht haben die gerade irgendeine Aktion am
laufen ? Wird sie auch überall als Einzelsender oder im Set verkauft ? Das macht
oft schon genau das aus was du hier schreibst.

Grüße
Alex

marius1978

RCLine Neu User

  • »marius1978« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Januar 2011, 19:08

im set mit smc sender und c577 servo kostet sie 388 euro

also ein empfänger und servo für grad mal 22 euro mehr

ich hab angst das teil jetzt zu kaufen und dann irgendwas übersehen zu haben

kann ja nicht sein das es bei dem einen unter 400 und bei dem anderen über 700 kostet

ansonsten schlag ich heute noch zu . . .

mfg marius

Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Januar 2011, 19:27

Nimm mal als Beispiel auch die MX-16. Von 100 bis rund 160 Euronen alles dabei.
Bei einigen ist sie als 35Mhz-Funke garnicht mehr lieferbar. Die misten anscheinend aus.
Setz mal hier den Link der Anlage bitte rein.

Grüße
Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sanguinius« (17. Januar 2011, 19:27)


Sanguinius

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Januar 2011, 20:20

Zitat

........ausbaufähig von 6 auf 10 (bzw. PPM 24 12) Steuerfunktionen.........

Ich weiß zwar nicht warum das dort steht, aber ich würde einfach sagen ruf mal an
oder schreib denen eine Mail. Meines Wissens sind die MX-Anlagen schon ausgebaut.

Grüße
Alex

marius1978

RCLine Neu User

  • »marius1978« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Januar 2011, 20:48

ja das beste wirds sein, dann werd ich da morgen mal anrufen . . .

danke trotzdem

greets marius

piotre225

RCLine User

Wohnort: Bergisches Land

Beruf: Student Maschinenbau

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Januar 2011, 13:42

und hast du mal nachgefragt? Der Preis ist echt sensationell günstig...
einige Modelle :)
u.a. Extreme Flight Extra 300 EXP
T-Rex 450L Dominator
T-Rex 700 mit Pyro 750 und Kosmik 200HV

MC-22 mit Jeti Duplex
Lader: 2x Pulsar3
Bergischer Luftsportverein

FrankR

RCLine User

Wohnort: Geeste

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Januar 2011, 13:53

Ist ne 40Mhz Version, deshalb so billig.

Frank

10

Mittwoch, 19. Januar 2011, 16:02

Aber da kann man doch auch das 40mhz Modul rausbauen und ein 2,4er rein oder?

Würd mich jetzt intressieren... (hab zwar meine Dx8 aber schon intressant)
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

11

Mittwoch, 19. Januar 2011, 16:54

Ich habe vor einem Monat bei Natterer Modellbau für einen MX-22 Einzelsender 35MHz noch 430,- inkl. bezahlt. War damals weit und breit der günstigste Preis.

Das Angebot mit Empfänger (SMC 19), Quarzen und Servo ist der absolute Hammer!

Einfach 35/40MHz Modul raus und 2,4GHz Modul rein.
Gruß Alex

RJX X-Treme 90EP, Acromaster, microJet, PA Ultimate AMR

MX-22 @FrSky DJT, iCharger 3010B & 1010B+

Flugvirus - Bist Du auch infiziert?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sptotal« (19. Januar 2011, 16:54)


marius1978

RCLine Neu User

  • »marius1978« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: München

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. Januar 2011, 17:46

hallo

also ich hab jetzt mal bei einem anderen laden angerufen, weil beim natterer erreicht man nie jemand . . .

der hat gesagt die anlage ist VOLL ausgebaut. . .
die kopieren alle diesen standard text vom graupner, darum hat fast jeder shop das falsch drinstehen. ..

der grund warum die anlage so billig ist, ist weil es ein abverkauf ist, die anlage wird danach nicht mehr produziert. . .

der grund warum natterer sie noch günstiger anbietet ist warscheinlich laut aussage des anderen shop betreibers das er die anlage mit synthesiser modul verkauft und der natterer wohl nicht ... da er nur synt hat kann er mir leider nicht den preis machen den der natterer hat.

aber hab sie trotzdem bestellt, nach dem mir der gute mann am telefon ziemlich lang meine fragen beantwortet hat
kostet grad mal 18 euro mehr.
und hab mir dann das jeti tg2 auch gleich noch mitbestellt

und der natterer hat heute auch schon wieder seine preise geändert,
der einzelsender kostet jetzt 377 und das set 399

greets marius