Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

glashor

RCLine User

  • »glashor« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Münster

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Januar 2011, 15:40

Dx6?

Hallo,
ich fliege bisher mit meiner Graupner MC12. Bin auch gut zufrieden, hab allerdings 40Mhz. Nun möchte ich mir für die Halle einen T-Rex 250 zusammenbauen und dem eine 2,4 GHz Funke gönnen. Reicht da eine DX6 oder haben die größeren (DX7...) entscheidende Vorteile? Gruss

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Januar 2011, 19:30

RE: Dx6?

Hi,

sofern Du nur beim T-Rex250 bleibst und keine Scale-Ansprüche hast, wird die DX6i reichen.
Die DX7 bietet halt einen Kanal mehr (z.B. für schaltbare Beleuchtung) sowie mehr freie
Mischer, was bei komplexeren Modellen wichtig sein kann.
Für die restlichen Unterschiede siehe Produktbeschreibungen
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D