Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 25. Januar 2011, 07:28

Multiplex M-Link Telemetrie Frage zur Programmierung

Hallo,

ich wollte mal die Telemetrie ausprobieren.
Insbesondere den Stromsensor der mir als "Tankuhr" dienen soll.

Ist der Sensor einbaufertig ? Oder muss ich diesen zwangsläufig erstmal programmieren ?

2

Dienstag, 25. Januar 2011, 12:13

Hi,

wenn Du ihn als Tankuhr einsetzen willst, muss er ja die Kapazität Deines Akkus kennen, raten kann er sie nicht.
Also ist Programmierung angesagt.
In der Werkseinstellung zeigt er wohl den aktuellen Strom und den verbrauchten Strom an.

Gruß Ingo

3

Dienstag, 25. Januar 2011, 19:27

Also, dass mit der Tankuhr funktioniert richtig gut mit dem M-Link System. Aber es muss programmiert werden wieviel Kapatzität Dein Akku hat. Dann zählt der Sender auf Wunsch Rück/oder Vorwärts und gibt ab einem Schwellwert Warnpiepse von sich.

Ich habe mir fürs Flugfeld den Multimate von MPX gekauft da ich teilweise verschiedene Akkus in meinen Modellen fliege. Damit kann ich dann auf dem Flugplatz ganz schnell die Werte anpassen.

Aber Vorsicht mit dem 100A Stromeßsensor der kann ausfallen!!!

4

Dienstag, 25. Januar 2011, 21:59

"Aber Vorsicht mit dem 100A Stromeßsensor der kann ausfallen!!!"

besteht das Problem immer noch?