Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

RealRusty

RCLine User

  • »RealRusty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: ???

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Februar 2011, 11:47

T8FG altes oder neues Set?

Ich möchte mir gerne eine T8FG zulegen. Das neue Set hat ja jetzt einen 2s LiPo und ein passendes Ladegerät. Sind das die einzigen Unterschiede?

Wenn ja, dann wäre der Vorteil das der Akku "moderner" und leichter ist. Einen Lipolader zusätzlich brauche ich nicht. Schon gar nicht den der dabei ist!
Dagegen spricht der deutlich höhere Preis, ein empfindlicher Lipoakku, ein weniger langlebiger Akku als NiMh. Auch hat die Anlage so wie ich das sehe keine höhere Betriebszeit!

Dann sollte ich wohl eher das alte Set ergattern, oder übersehe ich da etwas?
I love E!

Fläche: Nur E-Motor
Hubi: T-Rex450SE-GY401+DS520-PHX35+430L-HS65, T-Rex700E-700MX-Jive80+HV-DS610/650-BeastX2.0


T10CG/ T7C 2.4G+R6008HS/ R617FS, Akkumatik + LCB-6C + X-Balance5s, iCharger106B+/ 206B, Blaue-Akkus

alpenpower

RCLine User

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Februar 2011, 10:49

Hallo,

ich hab mir die gleiche Frage gestellt und hab mir das F7036er Set mit Lipo gekauft.
Ausschlaggebend war, dass ich nicht regelmäßig fliege und beim NiMH doch immer die Pflege mit dem Akku habe.
Beim Kauf vor 14Tg. war der Preisunterschied 20EUR, das dürfte kein Kriterium sein, wenn man soviel Geld investiert.
Vom Sender bin ich wirklich begeistert.

Gruß Franz

Walker

RCLine User

Wohnort: Eppstein im Taunus (In der Nähe von Wiesbaden)

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Februar 2011, 11:05

Hi,

ich habe meine T8FG letztes Jahr auf Lipo umgerüstet....
Fazit: Einmal Lipo - immer Lipo... :ok:

Gruß
Markus
Flieger von 80 cm bis 220 cm Spannweite.
(Nur elektrisch)
Funke: Graupner MZ 24 PRO

Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Februar 2011, 11:23

Hast Du einen FUTABA genommen oder 0815 ???

Welcher genau würde passen ???
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

RealRusty

RCLine User

  • »RealRusty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: ???

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Februar 2011, 13:12

Ich habe jetzt auch gesehen das der Preisunterschied nur noch ca. 20 Euro beträgt. Damit hat sich die Eingangsfrage, also der Beitrag erledigt. Dann wird es natürlich das neuste Set mit LiPo. Mal sehen wo ich es am besten kaufe!
I love E!

Fläche: Nur E-Motor
Hubi: T-Rex450SE-GY401+DS520-PHX35+430L-HS65, T-Rex700E-700MX-Jive80+HV-DS610/650-BeastX2.0


T10CG/ T7C 2.4G+R6008HS/ R617FS, Akkumatik + LCB-6C + X-Balance5s, iCharger106B+/ 206B, Blaue-Akkus

Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Februar 2011, 14:47

Interessant ist auch mit welchen Empfängern das Set ausgeliefert wird, da gibt es gelegentlich Unterschiede.
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

Easygliderer

RCLine User

Wohnort: Bayern, Nähe Passau

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Februar 2011, 15:49

ich hab mir das Neue Set gekauft, leider bevor Futaba die Preise senkte :wall:
ich bin heut gut drauf, drum hier zum unschlagbaren Preis

http://www.rueckert-modellbau.de/

Christian_B

RCLine User

Wohnort: Land Sachsen

Beruf: KFZ-Mechaniker

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Februar 2011, 16:43

Mit dem angebotenen Empfänger(R6108) ein wirkliches Super-Angebot :ok: da hab ich deutlich mehr bezahlt. ;(
Gruß Christian

[SIZE=3]REX-500 PROTOS 500 [SIZE=1]REX-250 [/SIZE] [/SIZE] FF-6/T8
Belt CP mit MX-12 Esky HH Gyro SG90.
CopterX in 2,4GHz
S.R.B. Quark mit MX-12
Cessna 182 SpW 1410mm <> Stinson Reliant <> ME-109 <> FunCub <> SuperCub

9

Sonntag, 13. Februar 2011, 21:27

Hallo
Erich hat die schon für 415 Euro drin
und ohne Deppensteuer bekommst du das Set schon für 360 Euro.

Aber egal der Preis wird bald weiter sinken so zu sagen ein Ausverkauf ,weil der S Bus Tod ist .
Es lebe der S Bus II der dann auch einen Rückkanal hat.

Gruß Friedhelm

relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Februar 2011, 19:16

Ist das nicht eher ein Li-Ion? Meiner (T8 Kauf Ende 2010) ist ein solcher mit 2s 2800mA. Jetzt auch noch Lipo ???
8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »relaxr« (15. Februar 2011, 19:17)


RealRusty

RCLine User

  • »RealRusty« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: ???

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 15. Februar 2011, 19:38

Laut Experten sind eigensichere LiIo's verbaut auch wenn LiPo draufsteht. Werden auch mit 3,7V/ Zelle Nennspannung angegeben also 4,2V/ Zelle Voll. So wie ein LiPo.
I love E!

Fläche: Nur E-Motor
Hubi: T-Rex450SE-GY401+DS520-PHX35+430L-HS65, T-Rex700E-700MX-Jive80+HV-DS610/650-BeastX2.0


T10CG/ T7C 2.4G+R6008HS/ R617FS, Akkumatik + LCB-6C + X-Balance5s, iCharger106B+/ 206B, Blaue-Akkus