Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 14. Mai 2014, 23:01

Unisens E mit Graupner Hott MX20

Hallo Zusammen

Habe einen Unisens E und die Graupner Hott mx-20 mit div Empfängern. Nun will ich den Unisens als GAM verwenden. Ich weiss, dass da was mit der Firmware updates was war. Der Unisens funktioniert bei einem anderen Empfänger von mir, nun aber nicht an den anderen. Wie kann ich schauen, welche firmware der besagte empfänger hat? Oder kann ich einfach auf alles die neuste Firmware drauf tun? Muss da die funke auch auf den neusten Stand gebracht werden? Da ich eben in einem anderen Segler ein Vario verbaut habe will ich es nichit riskieren, dass dieser bei einem Updat des senders nicht mehr geht, da dieser eben etwas unzugänglich verbaut ist und ich diesen nicht umbedingt ausbauen will.

Was wisst ihr darüber?

Grüsse
Raphi

Master Ö

RCLine Neu User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Mai 2014, 06:21

Ich würde mir bei dem momentanen Wetter die Mühe machen und alles auf den aktuellen Stand bringen.
Für das Unisens E ist das aktuellste Update die 1.07.
Für die Graupner Artikel würde ich auf der Graupner Homepage schauen.
Wenn du dir einmal die Mühe machst hast du danach überall die aktuellste Version und nicht unterschiedliche.

Grusd

Olli
Equipment: MC-32 PRO, MX-20 HOTT
Hangar: Maule GB, Pilatus Turbo Porter, KA 8 B, Amigo IV, Epsilon Competion E, Orion V 3, Bixler 2, Rarebear, HK MX-2, Mini Saturn, Arcus Airy 780

3

Donnerstag, 15. Mai 2014, 07:30

Wenn Du die neuste FW auf allen Komponenten hast kannst Du zukünftig das im Display des Senders ablesen, auch für die Empfänger.
Gruß Patrick

4

Donnerstag, 15. Mai 2014, 09:37

Hallo Zusammen

danke das werde ich mal machen... Die muss ich mir ja nehmen, denn es geht momentan nicht... ich schreibe dann, falls alles funktioniert, welche FW ich dann drauf habe....

Grüsse
Raphi

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Mai 2014, 10:01

Wie kann ich schauen, welche firmware der besagte empfänger hat?

Im Telemetriemenü -->> einstellen/anzeigen findest du rechts oben die Firmwareversion des Empfängers!

Ausser deine Firmware ist so alt, das die Version noch nicht angezeigt wird!

Z.B. -->>

GR12 ab V3.64
GR16 ab V6.34
GR 24 ab V3.74
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

6

Donnerstag, 15. Mai 2014, 13:13

Schau das mal nach heute nach der Arbeit!

Welche Versionen habt ihr denn in Betrieb, dann könnte ich auch auf eure Versionen der FM meine updaten.

Grüsse
Raphi

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. Mai 2014, 13:20

Schau das mal nach heute nach der Arbeit!

Welche Versionen habt ihr denn in Betrieb, dann könnte ich auch auf eure Versionen der FM meine updaten.

Grüsse
Raphi

Ich hab alles am neuesten Stand!
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

8

Freitag, 16. Mai 2014, 07:46

Hallo Zusammen

Ich habe nun den Sender und die Empfänger auf dem neusten Stand. Bei der Software von SM Modellbau für den UnisensE sucht er nachdem ich auf Verbinden gehe unendlich. Ich habe wie folgt den Unisens E verbunden

PC -- USB -- Graupner USB Adapter -- Verbindungsstück zum Servostecker -- Link Kabel des Unisens E -- SEnsor

Wenn ich dies so einstecke am PC, bootet der Sensor und leuchtet anschliessend konstant rot. Aber war jetzt? Ich muss ehrlich sagen, nach ein paar Minuten suchenlassen habe ich es abgebrochen, da mir leider die Zeit ausging. Wisst ihr da mehr darüber?

Grüsse
Raphi

9

Freitag, 16. Mai 2014, 08:25

Nochmals ich...

Ich habe in einem anderen Forum gelesen, dass ich grundsätzlich die Verbindung richtig mache. Das bedeutet also, anstelle des Empfängers an die USB Schnittstelle anschliessen einfach den UnisensE. Wichtig dabei sei aber die Reihenfolge. Man startet den PC, Schliesst nur die USB Schnittstelle (ohne Unisens E) an den PC an, Startet das Programm für das Update, wählt den Port, Klickt auf "Verbinden", erst jetzt wird der Unisens an die Schnittstelle angeschlossen. Dann sollte es gehen... so im anderen Forum zu lesen...

ich werde dies, leider erst am Sonntag, versuchen.... und melden inkl. Bild euch dann senden....

Wenn das korrekt ist, wäre dies doch noch eine wichtige Info für uns alle.... hmm

Grüsse
Raphi

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Mai 2014, 08:51

Graupner USB Interface an den PC -->> Unisens Software öffnen, auf verbinden klicken und dann erst den Unisens einstecken!

Machst du das so?

Und vorher schauen ob der Com-Port passt!

Treiber installiert?
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

11

Freitag, 16. Mai 2014, 09:30

Wie es du gerade geschrieben hast, werde ich am Sonntag testen können. So habe ich dies bisher noch nicht gemacht. habe den Unisens E vor dem Programm angeschlossen. So booted er und lässt keinen Zugriff mehr zu... wusste ich bis heute nicht... aber ich werde es versuchen...

Grüsse

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. Mai 2014, 10:00

habe den Unisens E vor dem Programm angeschlossen. So booted er und lässt keinen Zugriff mehr zu.

Das muss der Fehler sein! :)
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

13

Sonntag, 18. Mai 2014, 20:06

Hallo Zusammen

Jetzt weiss ich nicht mehr weiter! Ich habe alles auf den aktuellen Stand gebracht! 1.80 für meine mx20, .67 für die gr 12 und 1.07 für den Unisens! Ich kann nun auf dem Sender unter dem Telemetrie Menü die sensoren nicht mehr anwählen. Auch wenn ich den sender auf eine ältere Version zurücksetzte geht nichts!

Dazu kommt, dass die Empfänger nicht mehr erkennt werden im graupner firmware programm! Was nun?

Wie weiter?

Grüsse

Grüsse

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 18. Mai 2014, 20:21

Das du die Sensoren nicht anwählen kannst ist normal, die werden seit V1.xx automatisch erkannt!

Du kannst mal im Telemetriemenü unter "Sensoren" nachschauen, bei welchen Modulen ein Häkchen gesetzt ist!

Und du bist sicher, das im Unisens HoTT eingestellt ist?
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

15

Sonntag, 18. Mai 2014, 21:22

Ja auf GAM und dann noch auf EAM! Habe dann alles gestarted und nichts!!!

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 18. Mai 2014, 21:35

Von welchem Empfänger reden wir denn überhaupt?

Sorry wenn ich es überlesen habe!
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

17

Sonntag, 18. Mai 2014, 21:45

Gr12 habe drei mit dem neusten firmware drauf und keiner geht mit dem unisens! Ich erhalte keine daten auf den sender! Mit dem unidisplay sehe ich die werte

18

Sonntag, 18. Mai 2014, 22:50

Du hast aber beim GR-12 den Kanal 5 von Servo auf Sensor gestellt ??
Graupner MX-16 Hott
FW-190, BF-109, P-47, Spitfire, Funjet, Mentor, MiniMag, Twister, Eurofighter, BAE Hawk, Easycub, EasyGlider Pro, Junior S
und und und ... 8)

alfaroberto

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 18. Mai 2014, 23:25

Gr12 habe drei mit dem neusten firmware drauf und keiner geht mit dem unisens! Ich erhalte keine daten auf den sender! Mit dem unidisplay sehe ich die werte
Na Bravo! ???

Der Kanal 5 steht sicher auf "Servo" und nicht auf "Sensor"!

Stell das mal im Telemetriemenü um, dann geht dein Unisens!
Grüsse Robert

MC20/HoTT, TT - Helis und ein paar Flieger!

20

Montag, 19. Mai 2014, 07:05

Alea iacta est.....

Ist das neu? Oder hat mein Spatzenhirn dies vergessen.

Es geht alles! So ein einfacher fehler!!!!

Ich danke euch